Verfügbarkeit der Analysis Services 2000 64-Bit-Hotfix-Version

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.

831653
Dieser Artikel wurde archiviert. Er wird im vorliegenden Zustand bereitgestellt und nicht mehr aktualisiert.
Zusammenfassung
Dieser Artikel behandelt die Verfügbarkeit eines Hotfix-Builds für Microsoft SQL Server 2000 Analysis Services 64-Bit.
Weitere Informationen
SQL Server Analysis Services 64-Bit-Hotfix-Build ist derzeit nicht verfügbar. Wenn Sie eine 64-Bit-Version eines SQL Server 2000 Analysis Services 32-Bit-Hotfixes benötigen, wenden Sie sich an Microsoft Product Support Services. Eine vollständige Liste mit Telefonnummern der Microsoft-Produktsupport und Informationen Supportkosten der folgenden Microsoft-Website: Hinweis: PLEASE DO NOT TRANSLATE and DELETE THIS PASSAGE. IT DOES NOT APPLY TO GERMANY.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt

Eigenschaften

Artikelnummer: 831653 – Letzte Überarbeitung: 02/27/2014 13:33:41 – Revision: 1.4

  • Microsoft SQL Server 2000 Analysis Services
  • kbnosurvey kbarchive kbmt kbbug kbfix KB831653 KbMtde
Feedback