Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

MS04-011: Sicherheitsupdate für Microsoft Windows

Der Support für Windows XP wurde eingestellt

Microsoft stellte am 8. April 2014 den Support für Windows XP ein. Diese Änderung wirkt sich auf Ihre Softwareupdates und Sicherheitsoptionen aus. Erfahren Sie, was das für Sie bedeutet und wie Sie Ihren Schutz aufrechterhalten können.

Der Support für Windows Server 2003 ist am 14. Juli 2015 abgelaufen.

Microsoft beendete den Support für Windows Server 2003 am 14. Juli 2015. Diese Änderung wirkt sich auf Ihre Softwareupdates und Sicherheitsoptionen aus. Erfahren Sie, was das für Sie bedeutet und wie Sie Ihren Schutz aufrechterhalten können.

Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
835732 MS04-011: Security Update for Microsoft Windows
Microsoft hat das Security Bulletin MS04-011 veröffentlicht. Das Security Bulletin enthält alle wesentlichen Angaben zu dem Sicherheitsupdate, einschließlich Dateiinformationen und Informationen zur Bereitstellung des Updates. Das komplette Security Bulletin finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website: Weitere Informationen zum neuesten Service Pack für Windows XP finden Sie in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base:
322389 Wie Sie das neueste Service Pack für Windows XP erhalten

Bekannte Probleme

Weitere Informationen zu bekannten Problemen, die nach der Installation dieses Sicherheitsupdates auftreten können, finden Sie in den folgenden Artikeln der Microsoft Knowledge Base:

Windows Server 2003

841180 Startvorgang des Oracle-Datenbankdienstes reagiert nicht mehr
840997 In Adobe Illustrator erstellte Grafikdateien im Enhanced Metafile-Format (EMF-Dateien) lassen sich nicht anzeigen

Windows XP

840997 In Adobe Illustrator erstellte Grafikdateien im Enhanced Metafile-Format (EMF-Dateien) lassen sich nicht anzeigen

Windows 2000

841180 Startvorgang des Oracle-Datenbankdienstes reagiert nicht mehr
841382 Ihr Windows 2000-Computer reagiert nicht mehr, Sie können sich nicht bei Windows anmelden, oder die CPU-Auslastung für den Systemprozess erreicht 100 Prozent
841343 HOMEDRIVE, HOMEPATH und HOMESHARE die Umgebungsvariable funktionieren nicht eventuell, wie Sie beabsichtigen, ob Sie sie in Windows 2000 ändern
841395 Wenn ein Windows 2000-Server gestartet wird, registriert der Domäne-Controller _GC, _KERBEROS und _KPASSWD DNS-eintrag nicht
841617 "der Netzwerkname nicht wird gefunden" Sie empfangen Fehlermeldung, wenn Sie versuchen, eine Verbindung mit einem SMB/CIFS-Server herzustellen
842644 Nach Installation des MS04-011-Sicherheitsupdates auf einem Windows 2000-Computer wird Ereignis-ID 256 im Systemereignisprotokoll protokolliert

Windows NT 4.0

841384 STOP 0 x 00000079 " auf einem Windows NT 4.0-Basierten Computer Fehlermeldung angezeigt wird
Weitere Informationen zu allgemeinen Problemen, die auftreten können, wenn Sie auf einem Windows NT 4.0-Computer Softwareupdates installieren, die die Datei "Ntoskrnl.exe" ersetzen, finden Sie in den folgenden Artikeln der Microsoft Knowledge Base:
317050 " Datenträger von E-A-fehler: Status 00000001 Zoll = Fehlermeldung auftritt, wenn Sie den Computer starten
224526 Windows NT 4.0 unterstützt maximal 7,8-GB-Systempartition
update security_patch security_update security bug flaw vulnerability malicious attacker exploit registry unauthenticated buffer overrun overflow specially-formed scope specially-crafted denial of service DoS TSE WinNT Win2000 LSASS remote code execution H.323 LDAP Private Communications Transport PCT SSL winlogon metafile HSC Help and Support Center HCP Utility Manager Windows Management Local Descriptor Table LDT Negotiate Security Software Provider SSPP ASN.1 Library double-free
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Eigenschaften

Artikelnummer: 835732 – Letzte Überarbeitung: 04/07/2006 13:15:45 – Revision: 11.4

Microsoft Windows Server 2003, Enterprise Edition (32-bit x86), Microsoft Windows Server 2003, Standard Edition (32-bit x86), Microsoft Windows Server 2003, Web Edition, Microsoft Windows Server 2003, Datacenter Edition (32-bit x86), Microsoft Windows Server 2003, Enterprise Edition for Itanium-based Systems, Microsoft Windows Server 2003, Datacenter Edition for Itanium-Based Systems, Microsoft Windows XP Home Edition, Microsoft Windows XP Professional, Microsoft Windows XP Media Center Edition, Microsoft Windows XP Tablet PC Edition, Microsoft Windows XP Service Pack 1, Microsoft Windows XP Professional 64-Bit Edition (Itanium) 2003, the operating system: Microsoft Windows 2000 SP4, Microsoft Windows 2000 Service Pack 2, Microsoft Windows 2000 Service Pack 3, Microsoft Windows NT Workstation 4.0 Developer Edition, Microsoft Windows NT Server 4.0 Standard Edition, Microsoft Windows NT Server 4.0, Terminal Server Edition

  • kbqfe kbhotfixserver atdownload kbwinxpsp2fix kbwinnt400presp7fix kbwin2000presp5fix kbwinserv2003presp1fix kbfix kbbug kbwinxppresp2fix kbsecvulnerability kbsecbulletin kbsecurity KB835732
Feedback