Hinzufügen eine Verknüpfungsdatei ein Setup-Projekt in Visual Studio 2005 oder Visual Studio NET

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 837220
Einführung
Dieser schrittweise aufgebaute Artikel beschreibt, wie ein Setup-Projekt in Microsoft Visual Studio 2005 oder Microsoft Visual Studio NET einer Verknüpfungsdatei (LNK) hinzu. Dazu müssen Sie das Microsoft Windows-Anwendungsprojekt Verknüpfungsdatei hinzu, und legen Sie die Eigenschaft Buildvorgang auf Inhalt. Dann im Setup-Projekt hinzufügen der Dateien aus Ihrem Windows-Anwendungsprojekt Ordner Desktop des Benutzers .

Voraussetzungen

Die folgende Liste enthält die empfohlene Hardware, Software, Netzwerkinfrastruktur und Servicepacks, die Sie benötigen:
  • Microsoft Windows 2000, Microsoft Windows XP oder Microsoft Windows Server 2003
  • Microsoft Visual Studio .NET

Erstellen eines Windows-Anwendungsprojekts

Gehen Sie folgendermaßen vor, um ein Windows-Anwendungsprojekt zu erstellen:
  1. Starten Sie Visual Studio 2005 oder Visual Studio NET.
  2. Klicken Sie im Menü Datei aufneuund klicken Sie dann auf Projekt. Das Dialogfeld Neues Projekt wird angezeigt.
  3. Klicken Sie unter ProjektaufVisual Basic-Projekte.

    Hinweis In Visual Studio 2005 wird Visual Basic-Projekte in Visual Basicgeändert.
  4. Klicken Sie unterVorlagenauf Windows-Anwendung.
  5. Geben Sie im Feld NameMyWindowsApp, und klicken Sie dann auf OK. Des Protokolls, wird ein Windows Form mit dem Namen Form1 erstellt.

Das Windows-Anwendungsprojekt eine Verknüpfungsdatei hinzufügen

Gehen Sie folgendermaßen vor, um das Windows-Anwendungsprojekt eine Verknüpfungsdatei hinzuzufügen:
  1. Erstellen Sie eine Verknüpfung im Projektordner WindowsApplication-Projekt, das im Abschnitt "Erstellen einer Windows-Anwendung-Projekt" erstellt. Weitere Informationen zum Erstellen einer Verknüpfung finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
    140443 Eine Verknüpfung auf dem Desktop erstellen
  2. Im Projektmappen-Explorer auf MyWindowsAppund klicken dann auf Aktualisieren.
  3. Klicken Sie im Menü Projekt auf ShowAll Dateien.
  4. Im Projektmappen-Explorer mit der rechten Maustaste das Kontextmenü Datei Thatyou in Schritt 1 erstellt und dann auf InProject enthalten.
  5. Im Projektmappen-Explorer mit der rechten Maustaste entfernt, und dann klicken Sie auf Eigenschaften.
  6. Die Eigenschaft Buildvorgang aufInhaltfestgelegt.
  7. Klicken Sie im Menü Erstellen auf BuildMyWindowsApp Windows-Anwendungsprojekt erstellen.

Das Windows-Anwendungsprojekt Hinzufügen eines Setup-Projekts

Gehen Sie folgendermaßen vor, um das Windows-Anwendungsprojekt ein Setup-Projekt hinzugefügt:
  1. In Visual Studio 2005 oder Visual Studio NET Erstellen eines Setup-Projekts:
    1. Im Projektmappen-Explorer mit der rechten Maustaste MyWindowsAppzeigen Sie auf Hinzufügenund klicken Sie dann auf Neues Projekt. Das Dialogfeld Neues Projekt hinzufügen wird angezeigt.
    2. Klicken Sie unter ProjectTypeSetup- und Weitergabeprojekte.

      Hinweis In Visual Studio 2005 auf Andere Projekttypenund klicken Sie auf Setup und Bereitstellung.
    3. Klicken Sie unterVorlagenauf Setup-Projekt.
    4. Geben Sie im Feld NameMyWindowsAppInstaller, und klicken Sie dann aufOK. Das Projekt wird zum Projektmappen-Explorer hinzugefügt, und der Dateisystem-Editor wird angezeigt.
  2. Das Setup-Projekt die Ausgabe des Windows-Anwendungsprojekts hinzugefügt:
    1. Klicken Sie im Dateisystem-Editor auf ApplicationFolder.
    2. Im Menü Aktion aufHinzufügen, und klicken Sie auf ProjectOutput.
    3. Klicken Sie im Dialogfeld Projektausgabegruppe hinzufügen auf primäre Ausgabe, und klicken Sie dann aufOK.
    4. Klicken Sie im Dateisystem-Editor auf User'sDesktop.
    5. Im Menü Aktion aufHinzufügen, und klicken Sie auf ProjectOutput.
    6. Im Dialogfeld Projektausgabegruppe hinzufügen auf Content-Dateienund klicken Sie dann aufOK.
  3. Klicken Sie im Menü Erstellen auf Build MyWindowsAppInstaller.

Überprüfen Sie, ob die Verknüpfung wird auf dem Desktop

  1. Im Projektmappen-Explorer mit der rechten MaustasteMyWindowsAppInstallerund klicken Sie dann aufInstallieren.
  2. Führen Sie die Schritte des Setup-Assistenten. Nach Abschluss des Setup-Assistenten Beachten Sie, dass die Verknüpfung auf Ihrem Desktop angezeigt wird.
Informationsquellen
Klicken Sie für weitere Informationen auf die folgenden Artikelnummern, um die betreffenden Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
821766 Vorgehensweise: erstellen ein Installationsprogramms mithilfe von Visual Basic NET
307358 Erstellen von Tastenkombinationen für ein Bereitstellungsprojekt NET

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 837220 – Letzte Überarbeitung: 05/01/2016 20:30:00 – Revision: 3.0

Microsoft Visual Studio 2005 Standard Edition, Microsoft Visual Studio 2005 Professional Edition, Microsoft Visual Studio .NET 2003 Enterprise Architect, Microsoft Visual Studio .NET 2003 Enterprise Developer, Microsoft Visual Studio .NET 2003 Academic Edition, Microsoft Visual Studio .NET 2002 Professional Edition, Microsoft Visual Studio .NET 2002 Enterprise Architect, Microsoft Visual Studio .NET 2002 Enterprise Developer, Microsoft Visual Studio .NET 2002 Academic Edition

  • kbvs2005swept kbvs2005applies kbsetup kbdeployment kbhowtomaster kbmt KB837220 KbMtde
Feedback