Update: Windows Media Player 9 Series verwendet einen Proxyserver, obwohl Gruppenrichtlinien verwendet werden soll

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

840595
Dieser Artikel wurde archiviert. Er wird im vorliegenden Zustand bereitgestellt und nicht mehr aktualisiert.
Problembeschreibung
Obwohl für den Proxyserver in Microsoft Windows Media Player 9-Reihe verwendet Gruppenrichtlinien festgelegt und die Benutzeroberfläche (UI) im Player ordnungsgemäß angezeigt wird, erhalten Sie eine Fehlermeldung. Proxy-Server, der zuvor festgelegt wurde, wird zurückgegeben.

Für Hypertext Transfer Protokoll (HTTP) auf einer Standardinstallation von Windows Media Player, entspricht diese Einstellung Proxyserver die Proxyeinstellungen des Browsers.
Ursache
Dieses Problem tritt auf, weil der zugrunde liegenden Netzwerkcode noch den Proxy-Server verwendet, der vor Gruppenrichtlinien keineangegeben wurde.
Lösung
Ein unterstützter Hotfix ist inzwischen von Microsoft erhältlich und dient nur zur Behebung dieses Problems. Es gilt nur für Systeme, bei denen dieses spezielle Problem auftritt. Dieser Hotfix wird möglicherweise noch getestet. Wenn Ihr System durch dieses Problem nicht schwerwiegend beeinträchtigt ist, empfehlen wir, dass die nächste Version zu warten, das diesen Hotfix enthält.

Um dieses Problem sofort beheben möchten, wenden Sie sich an Microsoft Support Services, um den Hotfix zu erhalten. Eine vollständige Liste der Telefonnummern des Microsoft Product Support Services und Informationen zu den Supportkosten finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:Hinweis In bestimmten Fällen können Gebühren, die normalerweise für Support-Anrufe anfallen abgebrochen werden, wenn ein Microsoft-Supportmitarbeiter feststellt, dass ein bestimmtes Update Ihr Problem behebt. Die normalen Supportkosten gilt für zusätzliche Supportfragen und Probleme, die für das betreffende Update nicht qualifizieren.

Die folgende Datei steht zum Download im Microsoft Download Center zur Verfügung:
HerunterladenPaket WindowsMedia9-KB840595-ENU.exe jetzt herunterladen.

Weitere Informationen zum Downloaden von Microsoft Support-Dateien finden im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
119591 So erhalten Sie Microsoft Support-Dateien von Online-Diensten
Microsoft hat diese Datei auf Viren überprüft. Microsoft hat die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Datei aktuell verfügbare Virenerkennungssoftware verwendet. Die Datei wird auf sicheren Servern gespeichert, die nicht autorisierte Änderung der Datei verhindern.

Die englische Version dieses Updates besitzt die Dateiattribute (oder höher), die in der folgenden Tabelle aufgelistet sind. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in Coordinated Universal Time (UTC) aufgelistet. Wenn Sie die Dateiinformationen anzeigen, wird es in die lokale Zeit konvertiert. Um die Differenz zwischen UTC und der Ortszeit zu suchen, können Sie mithilfe der Registerkarte Zeitzone Datum und Uhrzeit im Bedienfeld.
   Date         Time   Version            Size    File name   --------------------------------------------------------------   12-Apr-2004  17:35  9.0.0.3163      4,722,688  Wmp.dll          
Status
Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt "Eigenschaften" aufgeführt sind.
WMP-GRUPPENRICHTLINIENOBJEKT

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt

Eigenschaften

Artikelnummer: 840595 – Letzte Überarbeitung: 10/26/2015 02:35:00 – Revision: 3.0

  • Microsoft Windows Media Player 9 Series
  • Windows Media 9 Series Software Development Kit
  • kbnosurvey kbarchive kbdownload kbqfe kbbug kbfix kbhotfixserver kbmt KB840595 KbMtde
Feedback