Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

Richtlinien, mit denen Microsoft-Supportmitarbeiter zu ermitteln, wann eine Support-Anfrage consulting Engagement für Report Writer SSRS Word-Vorlagen, SmartList-Generator/Designer, SQL-Skripts ändern, VB Script, Modifizierer-VBA & Konfig...

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 850201
Einführung
Dieser Artikel beschreibt die Microsoft-Supportmitarbeiter verwenden, um zu bestimmen, wann eine Support-Anfrage consulting Engagement für die folgenden Elemente wird Richtlinien:
  • Report Writer in Microsoft Dynamics GP
  • Microsoft SQL Server Reporting Services (SSRS)
  • Word-Vorlage in Microsoft Dynamics GP
  • SmartList-Generator in Microsoft Dynamics GP
  • SmartList-Designer in Microsoft Dynamics GP 2013 SP2
  • SQL-Skripts (einschließlich ändern)
  • Integration Manager VB Script anpassen
  • Modifizierer-VBA-Anpassung
  • Konfiguration Datei Setup für e-Banking-Module (RM EFT PM EFT SafePay, Lockbox, elektronische Abstimmung)
  • Extender in Microsoft Dynamics
Weitere Informationen
Hinweis: Normalerweise, wenn der Techniker das Problem länger als 30 Minuten verbringt, sie für eine Empfehlung/Beratung geöffnet werden fragt weiterhin bei der Anpassung. Beratung über die Partner behandelt und mit Partner per e-Mail an Microsoft Partner Advisory Team napa@microsoft.com geöffnet werden. Engineering advisory neue Anforderung zugewiesen stellen ein Bereich wie viele Partner Advisory Stunden (PAK) für den Dienst verringert werden und dies ist die einzige Form der Währung, die für den Dienst akzeptiert. Der Dienst kann angenommen oder abgelehnt zu diesem Zeitpunkt. Beachten Sie jedoch, dass wenn der ursprünglichen Techniker ursprünglichen Supportanfrage mehr als 60 Minuten gearbeitet, die Anfrage als kostenpflichtige/verringert auch bleiben, da Forschung und testen, unabhängig ausgeführt wurden, wenn die Beratung akzeptiert wurde.

Report Writer

  • Wir bieten schrittweise in eine Support-Anfrage die folgenden Funktionen:
    • Verknüpfung mit einer Tabelle pro Bericht
    • Ein berechnetes Feld
    • Eine Kopf- oder Fußzeile
    • Eine Einschränkung pro Bericht
    Benötigen Sie Hilfe für mehrere jede Funktion wird der Supportanfrage consulting Engagement.
  • Eine Support-Anfrage, die zum Entfernen von temporären Tabellen in einem Bericht muss gilt automatisch einen Beratungsvertrag. Das Entfernen dieser Tabellen umfasst häufig die Löschung Beschränkungen, Felder und berechneten Felder. Das Entfernen dieser Tabellen werden auch zusätzliche Tabelle verknüpfen, um die temporäre Tabelle vollständig zu entfernen. Beispielsweise eine Support-Anfrage umfasst Listen bearbeiten oder beim Buchen von Erfassungsjournalen gilt automatisch einen Beratungsvertrag.
  • Reporting Frage, die mehr als 30 Minuten und erläutern gilt einen Beratungsvertrag.
  • Anforderungen ein benutzerdefiniertes Berichts benötigen, bieten wir folgende Unterstützung:
    • Wir unterstützen Sie die Haupttabelle bestimmen.
    • Wir erklären die Dateien, die mit der Haupttabelle verknüpft sein müssen.
    • Wir bieten Informationen über die Art, die Kopfzeilen, Fußzeilen und beschränkt, die Sie hinzufügen.
    Jedoch wird jede Anforderung für detaillierte Informationen oder detaillierte consulting Engagement.

Microsoft SQL Server Reporting Services (SSRS)

  • Wir bieten schrittweise in eine Support-Anfrage die folgenden Funktionen:
    • Ein Datenfeld in einem Bericht aus einem vorhandenen Dataset hinzufügen
    • Der Standardwert für einen Parameter ändern
    Benötigen Sie Hilfe für mehr als ein Feld aus einem vorhandenen Dataset hinzufügen oder zusätzliche Daten für den Bericht die Datasets in Dosen Bericht erforderliche Format nicht vorhanden ist, wird die Support-Anfrage consulting Engagement.
  • Eine Support-Anfrage, die Hinzufügung/Änderung von Parametern erfordert gilt einen Beratungsvertrag.
  • Reporting Frage, die mehr als 30 Minuten und erläutern gilt einen Beratungsvertrag.
  • Anforderungen ein benutzerdefiniertes Berichts benötigen, bieten wir folgende Unterstützung:
    • Wir können Sie bestimmen, welche Tabellen die Daten müssten.
    • Wir erklären die Tabellen, die verknüpft werden müssen.
  • Jedoch wird jede Anforderung für detaillierte Informationen oder detaillierte consulting Engagement.


Word-Vorlagen in Microsoft Dynamics GP 2010

  • Wir bieten schrittweise in eine Support-Anfrage die folgenden Funktionen:
    • Wie Word-Vorlagendokument ein Feld aus der Feldliste hinzufügen.
    • Wie ein Feld in der Word-Vorlage formatiert (möglicherweise zu Word Team erforderlich).
    • Wie Sie der Vorlage ein Bild hinzufügen.
    • Zum Teilen einer Zelle in der Word-Vorlage (möglicherweise zu Word Team erforderlich).
    • Das Hinzufügen einer Zeile/Spalte der Vorlage entfernen (möglicherweise zu Word Team erforderlich)
    Wenn Hilfe mehrere jede Funktion, die Support-Anfrage consulting Engagement oder Sie eine neue Anforderung für jedes weitere Feld erstellen benötigen Hilfe.
  • Eine Support-Anfrage, erfordert die Entfernung hinaus oder Positionierung von Word-Tabellen und Abschnitte einer Vorlage gilt automatisch einen Beratungsvertrag.
  • Eine Support-Anfrage, die benutzerdefinierte Word-Funktionen für die Vorlage erfordert gilt automatisch einen Beratungsvertrag.
  • Vorlage Frage, die mehr als 30 Minuten und erläutern gilt einen Beratungsvertrag. Hierzu zählen nicht die Zeit auf den Bericht Bericht (Siehe Bericht Writer Abschnitt oben).
  • Die Vorlage muss eine benutzerdefinierte Vorlage benötigen, bieten wir folgende Unterstützung:
    • Wir unterstützen Sie bestimmen die Tabellen im Report Writer erforderlich, die Daten in der Word-Vorlage aufgefüllt.
    • Wir können erläutert die XML-Datei neu erstellen, damit die Vorlage mit den Additions/Report Writer verwendet werden kann.
    Jedoch wird jede Anforderung für detaillierte Informationen oder Informationen auf einer benutzerdefinierten Vorlage consulting Engagement.


SmartList-Generator und Smartlist-Designer

Wir bieten schrittweise in eine Support-Anfrage die folgenden Funktionen:
  • Eine Tabelle links zu einer Abfrage SmartList-Generator

    Hinweis Beim Verknüpfen von Daten aus Extender SmartList-Generator Abfrage möglicherweise zwei Tabelle Links hinzufügen. In diesem Fall bieten wir schrittweise um beide Tabelle Links hinzufügen.
  • "Gehe zu" Element eine Abfrage-Generator SmartList
  • Ein Einschränkungselement für eine Abfrage SmartList-Generator
  • Eine Berechnung Element für eine Abfrage SmartList-Generator
Wir bieten auch schrittweise zum SmartList-Generator Sicherheit konfigurieren.

Benötigen Sie Hilfe für mehrere jede Funktion wird der Supportanfrage consulting Engagement.

SmartList-Generator-Services, die einen Beratungsvertrag enthalten sind gebührenpflichtig mindestens eine Stunde. Supportmitarbeiter versucht die Anpassung erstellen, die Sie anfordern. Allerdings können einige Anpassungen Einschränkungen SmartList-Generator oder Speicherung der Daten in den Tabellen erstellt werden. Daher können einige Anpassungen nicht Ihren genauen Spezifikationen entsprechen.

Wir unterstützen benutzerdefinierte SmartList-Generator-Abfragen für Microsoft Dynamics GP und Wörterbücher, die in Microsoft Dynamics GP integriert. Diese Wörterbücher sind unter anderem:
  • Personalverwaltung
  • Produktion
  • Anlagen
Wir unterstützen nicht die Anpassung von Drittanbieterprodukten Wörterbücher, Tabellen und Ansichten. Wir unterstützen nicht die Anpassung von Drittanbietern, da Microsoft nicht Tabellenstrukturen in Drittanbieter-Produkte vertraut sein.


SQL-Skripts, Ansichten und ändern

Bei Unterstützung bieten wir Informationen über die folgenden Attribute, damit Sie eine eigene SQL-Skripts und Ansichten ändern erstellen können:
  • Tabellennamen
  • Spaltennamen
  • Feldwerte
Benötigen Sie Hilfe beim Verfassen der SQL Skript anzeigen oder Business Warnung wird Support-Anfrage jedoch consulting Engagement. Eine Anforderung, die mehr als 30 Minuten testen und erläutern gilt einen Beratungsvertrag.


Integration Manager VB Script anpassen

Wir bieten in eine Support-Anfrage:

  • Wir unterstützen mit Break-Fix für Skripts, die die Integration Manager Skriptbibliothek oder Integration Manager-Benutzerhandbuch.
  • Ein Skript erfordert mehr als 30 Minuten testen gilt consulting Service (z. B. ein Customscript oder ein vorhandenes Skript bearbeiten inour Skriptbibliothek Integration Manager)


Modifizierer-VBA-Anpassung


Wir bieten in eine Support-Anfrage:

  • Wir unterstützen mit Break-Fix für Beispiele, die auf der Seite CustomerSource-PartnerSource-Downloads verfügbar ist.
  • Wir helfen bei der Problembehandlung Problembehebung eine benutzerdefinierte Änderung bis zu 30 Minuten. Probleme, die weitere ausführliche Problembehandlung oder Codedebuggen gelten consulting Engagement.
  • Anpassungen aus nicht unterstützte Methoden wie in Foren oder Blogs werden vom technischen Support von Microsoft nicht unterstützt. Kontaktieren Sie den Autor Forum oder Blog Unterstützung für diese Art von Problemen.


Konfiguration Datei Setup für e-Banking-Module

Sofortüberweisung Konfiguration Dateien gehören:
  • Elektronische Überweisung (EFT) für die Kreditorenbuchhaltung
  • Elektronische Überweisung (EFT) für Debitorenbuchhaltung
  • Sichere Zahlung
  • Lockbox für Debitorenbuchhaltung
  • Elektronische Abstimmung Bank-Abstimmung

Wir unterstützen folgende Unterstützung bei:

  • Schritt für Schritt Hilfe zu einem bestimmten Feld in der Datei Konfiguration pro Support-Anfrage einrichten
  • Problembehandlung bei einem bestimmten Fehler Messagegenerated in Microsoft Dynamics GP
  • Beheben Sie einen Fehler Nachricht der Bank, sofern Sie von Ihrer Bank verstehen, was bedeutet

Wenn der Support-Anfrage consulting Engagement wird:
  • Schritt für Schritt Hilfe mehrere bestimmte Felder in der Datei Konfiguration konfigurieren
  • Schritt für Schritt Hilfe festlegen einrichten Sie eine Konfiguration Datei neu oder interpretieren Sie die Bank Anforderung Dokumentation
  • Schritt für Schritt Hilfe zur Problembehandlung mehr aus Microsoft Dynamics GP generiert eine Fehlermeldung
  • Benötigen Sie Unterstützung für schrittweisen Fehlerbehebung über eine Fehlermeldung von der bank
  • Wenn Sie Microsoft Dynamics GP Support-Mitarbeiter einen Anruf bei Ihrer Bank zu benötigen
  • Wenn Unterstützung für ein nicht unterstütztes oder benutzerdefinierte Format oder Feld 30 Minuten überschritten hat.

Extender

Wir bieten folgende Unterstützung innerhalb einer Support-Anfrage:
  • Erstellen Sie ein berechnetes Feld in einem einzigen Bericht in Report Writer.
  • Konfigurieren Sie ein Extender-Objekt.
  • Verknüpfen Sie ein Extenderobjekt mit einem Smartlist.
  • Erstellen Sie eine Extender-Ansicht.

Wenn der Support-Anfrage consulting Engagement wird:
  • Beheben von Daten ist erforderlich.
  • Mehr als ein berechnetes Feld konfigurieren in einem einzigen Bericht in Report Writer.
  • Erstellen ein Extenderobjekt von Anfang bis Ende.

Weitere Informationen

Verwenden Sie für Weitere Informationen Aboutconsulting Aufträgen, die Report Writer, SmartList-Generator oder SQL Skript Anpassungen betreffen eine der folgenden Methoden an, je nachdem, ob Sie einem Kunden oder Partner:
Kunden:
Für Weitere Informationen Aboutconsulting Dienste Ihr Ansprechpartner des Datensatzes. Wenn Sie keinen eingetragener Partner finden Sie auf der Website um Partner zu identifizieren:Microsoft Pinpoint.

Partner:
Weitere Informationen zur Beratung wenden Sie sich an Microsoft Advisory Services 800 MPN lösen oder per e-Mailaskpts@Microsoft.com

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 850201 – Letzte Überarbeitung: 07/28/2015 23:20:00 – Revision: 1.1

Microsoft Dynamics GP 2015, Microsoft Dynamics GP 2013, Microsoft Dynamics GP 2010, Microsoft Dynamics GP 10.0, Microsoft Dynamics GP 9.0, Microsoft Business Solutions–Great Plains 8.0, Bank Reconciliation, General Ledger, Receivables Management, Sales Order Processing, Payables Management, Purchase Order Processing, Inventory Control, Payroll - U.S

  • kbexpertiseinter kbhowto kbinfo kbexpertisebeginner kbmbsmigrate kbmt KB850201 KbMtde
Feedback