Funktionen des Bestands, wenn der Module "Lager" in Microsoft Dynamics GP nicht registriert ist

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 865157
TechKnowledge-Inhalt
Zusammenfassung

Dieser Artikel beschreibt die Funktionen des Lager Lager in Microsoft Dynamics GP nicht registriert ist.

Weitere Informationen
  • Sie können einen Preis festlegen. jedoch stehen keine erweiterten Preise.
  • Der Einstandspreis wird mit den aktuellen Kosten standardmäßig, wenn die Lagerbewertungsmethode Perpetual ist.
  • Der Einstandspreis wird mit Einstandspreis des Artikels standardmäßig, wenn die Lagerbewertungsmethode periodisch ist.
  • Artikelmengen werden nicht verfolgt.
  • Sie haben nur eine Einheit. Diese Einheit ist jede.
  • Lagerbestand unter Berichte - Lager - Einrichtungund Berichte - Lager - Artikelnur Berichte ausgeführt werden.
  • Auftrag oder Rechnung Berichte für Elemente ausgeführt werden.
  • Es werden keine Funktionen im Vertrieb oder im Einkaufsabwicklung.
  • Berechnung der steuern wird Steuerschlüssel Element, jedoch nicht die Site Steuerschlüssel verwendet.
  • Sie können Kits auf Auftragsabwicklung einrichten.
  • Serielle und Chargennummern nicht nachverfolgt.
  • Mit Microsoft Great Plains 8.0 können Sie Elemente der Auftragsabwicklung Einkaufsabwicklung Elemente verknüpfen.
  • Sie werden nicht auf die Dienstprogramme Lager Dezimalstellen ändernÄnderung Bewertungund Durchschnittskosten ändernkönnen.
  • Wenn FeldVerwenden buchen Konten von Fakturierung Setup, Verkäufe, Bestand und Wareneinsatz Konten auf Element festgelegt ist, wird von Ihrem Konto Artikel ziehen.

    Rechnung aktualisiert die folgenden Konten:
    • Accounts Receivable soll
    • Kosten der Waren Solddebit
    • Inventorycredit
    Gibt die folgenden Konten zu aktualisieren:
    • Salesdebit
    • Inventorydebit
    • Kosten der Waren Soldcredit
    • Konten Receivablecredit
    Hinweis Verkauf gibt Konto werden nur aktualisiert, wenn für das Lager registriert sind. Dieses Konto wird aktualisiert, wenn Sie Returnitems Menge zurückgegeben, Menge In Verwendung, Menge In Service oder Menge beschädigt.
  • Wenn Einkaufsabwicklung registriert sind, werden Sie die folgenden Transaktionen im Eingabefenster Retouren Transaktionen eingeben:
    • Zurück
    • Retoure mit Kredit
    Sie werden geben die folgenden Transaktionen im Eingabefenster Retouren Transaktionen:
    • Lagerbestand
    • Lager mit Gutschrift
Weitere Informationen
  • Sie können Bezugskosten Informationen im Wartungsfenster angelandeten Kosten und angelandet Kosten verwalten im Fenster eingeben. Es ist jedoch keine Bezugskosten-Funktionalität in der Einkaufsabwicklung in Microsoft Dynamics GP.
  • In Microsoft Dynamics GP 10.0 und Microsoft Dynamics GP 9.0 mit Business Ready Licensing können Lagerverwaltung Registrierung aufheben. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
    1. Klicken Sie auf Extras, klicken Sie auf Setupklicken Sie auf System, und klicken Sie auf Registrierung.
    2. Klicken Sie in der Liste der Module Lagerverwaltung Kontrollkästchen.

      Nach dem vornehmen dieser Änderung ist die Suchschaltfläche Lagerort ID deaktiviert, wenn eine Bestellung eingeben.
Dieser Artikel wurde TechKnowledge-Dokument ID:5203

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 865157 – Letzte Überarbeitung: 04/04/2016 21:54:00 – Revision: 0.2

Microsoft Dynamics GP 2015, Microsoft Dynamics GP 2013, Microsoft Dynamics GP 2010, Microsoft Dynamics GP 10.0, Microsoft Dynamics GP 9.0, Microsoft Business Solutions–Great Plains 8.0, Microsoft Business Solutions-Great Plains 7.5, Microsoft Great Plains eEnterprise 7.0, Microsoft Great Plains Dynamics 7.0

  • kbnosurvey kbinfo kbexpertiseinter kbexpertisebeginner kbmbsmigrate kbmt KB865157 KbMtde
Feedback