Meldung "das Sicherheitsprotokoll auf diesem System ist voll" beim Anmelden an einem Computer, auf denen Windows XP oder Windows Server 2003 ausgeführt wird

Der Support für Windows XP wurde eingestellt

Microsoft stellte am 8. April 2014 den Support für Windows XP ein. Diese Änderung wirkt sich auf Ihre Softwareupdates und Sicherheitsoptionen aus. Erfahren Sie, was das für Sie bedeutet und wie Sie Ihren Schutz aufrechterhalten können.

Der Support für Windows Server 2003 ist am 14. Juli 2015 abgelaufen.

Microsoft beendete den Support für Windows Server 2003 am 14. Juli 2015. Diese Änderung wirkt sich auf Ihre Softwareupdates und Sicherheitsoptionen aus. Erfahren Sie, was das für Sie bedeutet und wie Sie Ihren Schutz aufrechterhalten können.

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 867860
Problembeschreibung
Wenn Sie ein Konto, der nicht Mitglied der Gruppe Administratoren verwenden, um an einem Computer anmelden, auf dem Microsoft Windows Server 2003 oder Microsoft Windows XP ausgeführt wird, erhalten Sie die folgende Meldung im Fenster "Windows Anmeldung":
Das Sicherheitsprotokoll auf diesem System ist voll. Nur Administratoren können zum Beheben des Problems anmelden.
Sie können Anmelden am Computer mit einem Konto, das Mitglied der Gruppe Administratoren wie das integrierte Administratorkonto ist. Wenn Sie am Computer remote anmelden, können Sie die folgende Meldung angezeigt:
Das Sicherheitsprotokoll auf diesem System ist voll
Ursache
Dieses Problem tritt auf, weil keine weiteren Ereignisse in das Sicherheitsprotokoll auf dem Computer protokolliert werden können. Wenn Ereignisse in das Sicherheitsprotokoll geschrieben werden können, können nur Konten, die Mitglieder der Gruppe Administratoren am Computer anmelden.
Lösung
Damit wir dieses Problem für Sie korrigieren, gehen Sie zu den "Für mich beheben"Abschnitt. Wenn Sie das Problem selbst beheben möchten, fahren Sie mit dem "Problem manuell beheben"Abschnitt.

Für mich beheben



Klicken Sie auf die Fix it -Schaltfläche oder einen Link, um dieses Problem automatisch zu beheben. Klicken Sie auf Ausführen im Dialogfeld Dateidownload, und folgen Sie den Schritten in den Fix it Assistenten.



Hinweise
  • Dieser Assistent ist nur auf Englisch verfügbar. Die automatische Korrektur funktioniert aber trotzdem auch für andere Sprachversionen von Windows.
  • Verwenden Sie nicht den Computer, der das Problem auftritt, speichern Sie die Fehlerbehebung diese Lösung auf ein Flashlaufwerk oder eine CD, und führen Sie es auf dem Computer das Problem.

Fahren mit der "Wurde das Problem behoben?"Abschnitt.



Problem manuell beheben

Um dieses Problem zu beheben, verwenden Sie ein Konto, das Mitglied der Gruppe Administratoren an dem Computer anmelden. Anschließend folgendermaßen Sie vor, um anzugeben, dass Ereignisse im Sicherheitsprotokoll überschrieben werden können:
  1. Klicken Sie auf Start, zeigen Sie auf Alle Programme, zeigen Sie auf Verwaltungund klicken Sie auf Ereignisanzeige.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Sicherheit, und klicken Sie dann auf Eigenschaften.
  3. Größe des Fensters Eigenschaften von Sicherheit klicken Sie auf die Option Ereignisse bei Bedarf überschreiben unter maximale Protokollgröße erreicht ist.
  4. Klicken Sie auf OK.
  5. Schließen Sie die Ereignisanzeige.

Wurde das Problem behoben?

  • Überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist. Wenn das Problem behoben ist, Sie sind mit diesem Abschnitt fertig. Wenn das Problem nicht behoben ist, können Sie Kontakt zum support.
  • Wir schätzen Ihr Feedback. Feedback geben oder Probleme mit dieser Lösung zu informieren, Schreiben Sie einen Kommentar für die "Für mich beheben"Blog oder senden Sie uns eine e-Mail.
Weitere Informationen
Informationen zu Gruppenrichtlinien festgelegt, die Ereignisprotokoll Attribute verwendet werden können, finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:
Fixit beheben LB_9757460

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 867860 – Letzte Überarbeitung: 07/25/2015 09:41:00 – Revision: 4.0

Microsoft Windows Server 2003, Enterprise Edition (32-bit x86), Microsoft Windows Server 2003, Datacenter Edition (32-bit x86), Microsoft Windows Server 2003, Standard Edition (32-bit x86), Microsoft Windows XP Professional x64 Edition, Microsoft Windows XP Professional

  • kbtshoot kbfixme kbmsifixme kbmt KB867860 KbMtde
Feedback