Überschriften für Aufträge oder Projekte im Bericht für Buchhaltung für Projekt

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 869482
TechKnowledge-Inhalt
ZUSAMMENFASSUNG

Dieser Artikel beschreibt die Überschriften und Felder auf Performance-Berichte (Berichte | Projekt | Leistung) wie Aufträge oder Projekte.

Weitere Informationen

Projekt Summen Spalten (geschätzten Umsätze und Gewinne geschätzt) sind die Summen aus dem Budget planen.

Die Überschrift von Beginn an XX/XX/XXXX Listet die Gesamtzahlen der Start des Projekts bis zum Ende der Periode. Wenn die Spalte 8/31/2007 von Anfang an gesagt, wäre die Summen vom Anfang des Projekts bis Ende August.

Überschrift am XX/XX/XXXX Listet die Summen für diesen Zeitraum. Wenn die Überschrift 8/31/2007 sagte, zählen hierzu nur die Summen für den Monat August. Gäbe es Einträge im Juli werden sie nicht im Bericht angezeigt.

Überschrift für das Jahr abgeschlossen XX/XX/XXXX enthält Summen nur Geschäftsjahres. Es zählen nicht die Dauer des Projekts, wenn das Projekt mehrere Geschäftsjahr erstreckt.

Es folgt eine Erläuterung der verschiedenen Felder auf den Bericht und die Berechnung:

1. geschätzte Umsatz = Planung Abrechnung Betrag aller Kostenkategorien zusammen (Dies ist das Projekt). Dies kommt aus dem Fenster Budget (Karten | Projekt | Projekt | Budget | Markieren Sie Kostenkategorie, und klicken Sie auf die Erweiterung).

2. geschätzten Gewinne = Planung Rechnungsbetrag – Planung Gesamtkosten. Auch entnommen das Fenster Budget.

3. Einnahmen erzielten - Umsatz verdient wird. Wenn dieses Feld aktualisiert wird, hängt von den Projekttyp:

A. und Materials/When ausgeführt – der Buchung von Kosten.

b und Materials/When in Rechnung gestellt – Wenn die Buchung Kosten in Rechnung gestellt.

c. feste Kosten Plus Ausführung Umsatzrealisierung.

4. Realisierte Einnahmen - Umsatz nach Umsatz Buchungen erkannt wurde.

5. Gesamtkosten Sie entstandenen - Kosten Buchung aktualisiert.

6. zugesagte Kosten - Bestellung verpflichtet Kosten. Aktualisiert, wenn ein Auftrag gedruckt wird. Erleichtert die Bestellung empfangen.

7. Kosten Umsätze - Dies gilt Kosten. Wenn dieses Feld aktualisiert wird, hängt von den Projekttyp:

A. und Materials/When ausgeführt – der Buchung von Kosten.

b und Materials/When in Rechnung gestellt – Wenn die Buchung Kosten in Rechnung gestellt.

c. feste Kosten Plus Ausführung Umsatzrealisierung.

8. Brutto Ergebnis = Einnahmen – Kosten Umsätze.

9. Rechnung Datum = Total Zielsetzung Datum.

10. Schätzung Fertigstellungskosten = geschätzten Umsatz - geschätzten Gewinne – Total Kosten.

11. Kosten & EST Ergebnis überschüssige der Zielsetzung - Ausführung Umsatzrealisierung aktualisiert. Wird nur aktualisiert, wenn Ertragswert Fakturierungsbetrag größer ist.

12. Zielsetzung hohe Kosten und Einnahmen EST - Ausführung Umsatzrealisierung aktualisiert. Wird nur aktualisiert, wenn Fakturierungsbetrag größer ist als der Betrag verdient wird.

Die letzten 4 Spalten werden bzw. wie 3, 4, 7 und 8, berechnet.

Dieser Artikel wurde TechKnowledge-Dokument ID:22534

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 869482 – Letzte Überarbeitung: 04/05/2016 16:39:00 – Revision: 0.1

Microsoft Dynamics GP 2010, Microsoft Dynamics GP 10.0, Microsoft Dynamics GP 9.0

  • kbnosurvey kbmbsmigrate kbmt KB869482 KbMtde
Feedback