Verwendung der Buchung Konten für Fakturierung und Sales Order Processing

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 871609
TechKnowledge-Inhalt
Problem

Wie weiß ich, zieht Dynamics-eEnterprise Buchungskonten aus?

Auflösung: Verwendung der Buchung Konten für Fakturierung und Sales Order Processing

Gibt es eine Option in Fakturierung-Sales Order Processing Setup entweder Item Cardor TheCustomer Karte die Buchungskonten Debitorenbuchhaltung und Lager gemeinsam haben (z. B. Sales und Cost Waren verkauft) stammen.

Ein Element oder Kunden keinen Sachkonten definiert, die Buchung Konten von zugehörigen Firmen Setuplist.For buchen beispielsweise verwendet werden, haben in Rechnung/Auftragsabwicklungsfenstern Verwenden Sie buchen Konten aus derArtikel und der Artikel hat keine Sachkonten definiert, verwendet es Konten beiLagerin Sachkonten Setup(ebenso für Kunden- und Serie) definiert.

RegelLagerundAbzugKonten immer vom Element gelangen.

DieDebitorenBegriffe Rabatt verfügbarundBegriffe gezogene Skonto immer vom Kunden gelangen.

Skonti, Nicht-Lager, Verschiedenesund Fracht Konten werden Abschnitt Verkauf Buchungsmatrix Einrichtung entnommen werden.

Steuern Konto werden automatisch aus der Einrichtung der Steuersätze ergriffen oder für den MwSt.-Betrag manuell ausgewählt.

Die Provisionen Kosten und Provisionen zu zahlenden wird immer von Abschnitt Verkauf Buchungsmatrix Einrichtung berücksichtigt werden.

Vor dem eingeben aller Transaktionen in Fakturierung/Vertrieb, müssen Sie alle Buchungskonten sind unter Buchungsmatrix Einrichtung für die Inventory-Serie, und sicherzustellen, dass drei Konten am Ende der Liste Non-Inventoried Elemente,Einlagen, undLegen Sie ShipItemsfür das Modul Vertrieb Einrichtung underPosting eingerichtet werden.


Konten pro Verwendung



  • Lager - immer von Fakturierung/Vertrieb verwendet, wenn eine Rechnung gebucht wird. Zum von Fakturierung/Vertrieb gibt Mengen verfügbar.
  • Lager-Offset - von Lagerbestand als Offset Bestand für Buchungen verwendet.
  • Wareneinsatz - verwendet, wenn Fakturierung/Auftragsabwicklungsfenstern mit Buchung Konten aus "Artikel".
  • Verkauf- verwendet, wenn Fakturierung/Auftragsabwicklungsfenstern mit Buchung Konten aus "Artikel".
  • Abzug - immer von Fakturierung/Vertrieb für Abschriften verwendet.
  • Verkaufsreklamationen - verwendet von Fakturierung/Vertrieb für gibt als Offset zu Debitoren hat Fakturierung/Auftragsabwicklungsfenstern mit Buchung Konten aus "Artikel".
  • In Gebrauch - Fakturierung/Vertrieb für belegten gibt Mengen verwendet.
  • Service - Rechnung/Vertrieb für gibt Mengen In Dienst
  • Beschädigte - Fakturierung/Vertrieb für gibt Mengen beschädigt verwendet.
  • Abweichung – vom Lager als Offset Bestand für Varianz Transaktionen verwendet.
  • Schiff Elemente löschen - von der Auftragsabwicklung Erfassen von Kosten für einen Artikel an den Kunden (Datensätze eine Verringerung des Kontos) wird Drop geliefert. Auch verwendet die Kosten eines Artikels an einen Debitor (Datensätze eine Erhöhung auf das Konto) wird Drop geliefert Aufzeichnen von Einkaufsabwicklung.
  • Abweichung Einkaufspreis - zur Einkaufsabwicklung Kostenunterschiede zwischen Eingang der Lagerartikel und für dieses Artikels erhaltenen Rechnung aufzeichnen.
  • Lager gibt - nach Fakturierung/Vertrieb zum gibt Mengen zurückgegeben.
  • Assembly Varianz - zur Stückliste Unterschiede zwischen tatsächlichen Kosten und oder Erstellung eine Unterbaugruppe die Durchschnittskosten.
Konten von Konten Lager Einrichtung Verbrauch buchen

  • Lagerverwaltung - ein Element kein Lagerkonto angegeben.
  • Bestandsausgleich - verwendet, wenn ein Element kein Lagerkonto angegeben haben.
  • Wareneinsatz - verwendet, wenn ein Element über ein Konto Wareneinsatz angegeben (oder nicht-Lagerartikel) und Fakturierung/Auftragsabwicklungsfenstern mit Buchung Konto aus auf Element festgelegt.
  • Verkauf- verwendet, wenn ein Element keine Sales Account angegeben haben (oder nicht-Lagerartikel) und Fakturierung/Auftragsabwicklungsfenstern mit Buchung Konto aus auf Element festgelegt.
  • Abschläge - verwendet, wenn ein Element über eine Abschläge Konto angegeben (oder nicht-Lagerartikel).
  • Verkauf zurück- verwendet, wenn ein Element kein Verkauf gibt Konto angegeben haben. Zum von Fakturierung/Vertrieb gibt als Offset zu Debitoren Fakturierung/Auftragsabwicklungsfenstern mit Buchung Konten von Element verfügt.
  • In Gebrauch - verwendet, wenn ein Element nicht angegebenen Kontos verwendet haben (oder es ein nicht-Lagerartikel ist).
  • Service - ein Element keinen angegebenen Kontos Service (oder ein Lagerartikel ist).
  • Beschädigte - verwendet, wenn ein Element über eine beschädigte Konto angegeben (oder nicht-Lagerartikel).
  • Varianz - verwendet, wenn ein Element keine Abweichungskonto angegeben haben.
  • Schiff Elemente löschen - verwendet, wenn ein Element kein Schiff Drop Elemente Konto angegeben haben. Aufzeichnen die Kosten für einen Artikel an den Kunden (Datensätze eine Verringerung des Kontos) wird geliefert löschen verwendet von Auftragsabwicklung. Auch verwendet die Kosten eines Artikels an einen Debitor (Datensätze eine Erhöhung auf das Konto) wird Drop geliefert Aufzeichnen von Einkaufsabwicklung.
  • Abweichung Einkaufspreis - verwendet, wenn ein Element keine Abweichung Einkaufspreis Konto angegeben haben.
  • Lager gibt - verwendet, wenn ein Element kein Lager gibt Konto angegeben haben (oder nicht-Lagerartikel).
  • Assembly Varianz - ein Element keinen angegebenen Assembly Abweichung Kontos verwendet.
Konten pro Kunde Verwendung

  • Bargeld- hat die Debitorenkarte mit Bargeld Kontoformat Kunden festgelegt.
  • Debitoren- Verkauf und Fakturierung/Vertrieb immer verwendet.
  • Verkauf- verwendet, wenn Fakturierung/Auftragsabwicklungsfenstern mit Buchung Konten von Kunden festgelegt.
  • Vertriebskosten- zum hat Fakturierung/Auftragsabwicklungsfenstern mit Buchung Konten von Customer.Used Festlegen von Debitoren erfasst den Kosten in Rechnung oder zurückgeben.
  • Lager - Einstandsbetrag auf eine Rechnung oder Retour Aufzeichnen von Debitorenbuchhaltung verwendet.
  • Begriffe Skonto genommen - von Fakturierung/Vertrieb verwendet, wenn ein Skonto in einem Dokument ausgeführt wird.
  • Begriffe Rabatt verfügbar - verwendet, wenn Verkauf verfolgen Rabatte verfügbar im Hauptbuch gekennzeichnet.
  • Gebühren - für Finanztransaktionen kostenlos nur von Debitorenbuchhaltung als Offset zu Debitoren verwendet.
  • Ausbuchung - nur von Debitorenbuchhaltung verwendet, wenn eine Abschreibung aufgezeichnet wird.
Konten buchen Installation Sales Verbrauchs Konto

  • Bargeld- hat die Debitorenkarte verwenden Bargeldkonto aus Kunden und Kunden kein Kassenkonto angegeben.
  • Debitoren - verwendet, wenn ein Kunde kein Debitoren Konto angegeben haben.
  • Wareneinsatz- verwendet, wenn ein Kunde ein Kosten der Waren verkauft angegebene Konto und Fakturierung/Vertrieb keinen hat verwenden buchen Konten von Kunden.
  • Gutschriften- Gutschrift Memo Transaktionen nur von Debitorenbuchhaltung als Offset zu Debitoren verwendet.
  • Lastschriften- bei Memo soll nur von Debitorenbuchhaltung als Offset zu Debitoren verwendet.
  • Rabatte Begriff getroffen- verwendet, wenn ein Kunde kein Begriff Rabatt entnommen Konto angegeben haben und ein Rabatt Begriff in einem Dokument Fakturierung/Vertrieb stammt.
  • Handelsrabatt- immer von Verkauf und Fakturierung/Vertrieb für Skonti verwendet wird.
  • Begriff Rabatte verfügbar- verwendet, wenn ein Kunde einen Begriff Rabatt verfügbar angegebene Konto und Verkauf keinen verfügt Track Skonti im Hauptbuch gekennzeichnet.
  • Gebühren- Debitorenbuchhaltung Transaktionen verwendet, wenn der Kunde keinen Finanzen Konten angegeben.
  • Lager- verwendet, wenn ein Kunde ein Lagerkonto angegeben und Fakturierung/Vertrieb keinen hat mit buchen Konten von Kunden.
  • Rückscheck- Debitorenbuchhaltung Datensatz NSF Gebühren werden verwendet.
  • Verkauf- verwendet, wenn ein Kunde einen Sales Account angegeben und Fakturierung/Auftragsabwicklungsfenstern keinen enthält verwenden buchen Konten von Kunden.
  • Verkauf zurück- verwendet, wenn eine Customerdoes kein Verkauf gibt Konto angegeben haben. Zum von Fakturierung/Vertrieb gibt als Offset zu Debitoren Fakturierung/Auftragsabwicklungsfenstern mit Buchung Konten von Kunden hat.
  • Services- nur von Debitorenbuchhaltung als Offset zu Debitoren für Transaktionen verwendet.
  • Garantien- Aufzeichnen einer Garantie Buchungsbetrag nur von Debitorenbuchhaltung verwendet.
  • Garantie-Ausgaben- von Debitorenbuchhaltung als Offset Garantien für Garantie Transaktionen verwendet.
  • Ausbuchung- von Debitorenbuchhaltung verwendet, wenn der Kunde kein Abschreibungskonto angegeben haben.
  • Sonstiges- immer für verschiedene Mengen von Fakturierung/Vertrieb verwendet.
  • Fracht- immer von Fakturierung/Vertrieb für Frachtgebühr verwendet.
  • Steuern- verwendet keine steuern berechnet ein Betrag manuell in ein Dokument eingegeben.
  • PPS- nur von Debitorenbuchhaltung PPS Transaktionen verwendet.
  • Provisionen Kreditoren- Datensatz an Verkäufer geschuldeten Provisionen zum Verkauf oder Fakturierung/Vertrieb.
  • Provisionen Ausgaben- Datensatz eine zugeordnete Kosten zum Verkauf oder Fakturierung/Vertrieb.
  • Non-Inventoried Elemente- von Fakturierung/Vertrieb als Offset zu Wareneinsatz verwendet, wenn Kosten für nicht-Lagerartikel in ein Dokument eingegeben wird.
  • Einlagen- anhand der Auftragsabwicklung als Offset auf Einlagen oder Reihenfolge wieder Dokumente platziert werden.
  • Drop Schiff Elemente- von der Auftragsabwicklung Kosten für einen nicht-Lagerartikel wird Drop geliefert an einen Kunden (Datensätze eine Verringerung des Kontos) aufzeichnen. Auch verwendet die Kosten für einen nicht-Lagerartikel wird direkt an einen Debitor (Datensätze eine Erhöhung auf das Konto) geliefert Aufzeichnen von Einkaufsabwicklung.


Dieser Artikel wurde TechKnowledge-Dokument ID:18232

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 871609 – Letzte Überarbeitung: 04/04/2016 16:40:00 – Revision: 0.1

Microsoft Dynamics GP 2013, Microsoft Dynamics GP 2010, Microsoft Dynamics GP 10.0, Microsoft Dynamics GP 9.0

  • kbnosurvey kbmbsmigrate kbmt KB871609 KbMtde
Feedback