Zum Einrichten der Kundennummer Segment pro Lagerort ID im Lager in Microsoft Dynamics GP

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 874124
Einführung
Dieser Artikel beschreibt, wie Websites im Fenster Lagereinrichtung Steuerelement und im Fenster Site-Verwaltung Kontosegment IDs zuweisen. Nach dem Einrichten des Site Segments Konten Finanzbuchhaltung standardmäßig auf gemäß Kontosegment, das die der Website zugewiesen wird. Segment Site ersetzen wird und ziehen die verbleibenden Kontosegmente in das Sachkonto, das im Fenster Artikel Pflege oder im Fenster Buchungsmatrix Einrichtung eingerichtet wurde.
Weitere Informationen
Die folgenden Konten werden im Fenster Artikel Konto definiert. Öffnen Sie das Fenster Konto Stammdaten Menü Lager der Karten , klicken Sie auf Elementund klicken Sie dann auf Konten. Die folgenden Konten ersetzen Konto Segment ID, die Sie im Fenster Site-Verwaltung festlegen.
  • Lagerbestand
  • Lager-Offset
  • Wareneinsatz
  • Vertrieb
  • Abschläge
  • Retouren
  • Verwendet
  • In Betrieb
  • Beschädigt
  • Varianz
  • Elemente liefern
  • Abweichung Einkaufspreis
  • Abweichung unrealisierte Einkaufspreis
  • Lager gibt
  • Assembly-Abweichung

Lagerverwaltung einrichten Konto Segment ID für Lagerorte auswählen

Schritte zum Einrichten Lagerverwaltung Segment ID für Lagerorte auswählen:
  1. Öffnen Sie das Fenster Lagereinrichtung Steuerelement. Verwenden Sie dazu den entsprechenden Schritt:
    • Für Microsoft Dynamics GP 9.0 und Microsoft Business Solutions - Great Plains 8.0, zeigen Sie im Menü Extras auf Einrichtung auf Lager, und klicken Sie auf Lagerverwaltung.
    • Für Microsoft Dynamics GP 10.0 Tools im Microsoft Dynamics GP zeigen Sie, zeigen Sie auf Einrichtung, Lagerund klicken Sie auf Lagerverwaltung.
  2. Geben Sie im Feld Segment ID für Lagerorte ein Segment Kundennummer. Der Name des im Feld Segment ID für Lagerorte angeben Kontosegment wird als Bezeichnung im Fenster Site-Verwaltung angezeigt.

    Beispielsweise müssen Sie eine Kontonummer mit vier Segmenten, Speicherort Abteilung Konto zugehörige Firma. Wenn Sie Abteilung als Segment ID auswählen, wird die Abteilung als Bezeichnung für Konto Segment ID im Fenster Site-Verwaltung angezeigt.

Wartung einrichten Kontosegment für die Site auswählen

Wählen Sie ein Kontosegment an jedem Standort darstellen. Geben Sie eine falsche Segmentnummer jede Site darstellt. Beim Verkauf von einer bestimmten Site eines Lagerartikel wird Konto Segment ID, die für diese Site angegeben in die Kontonummer ersetzt. Um ein Konto Segment ID für jeden Standort eingeben, gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Karten im Menü Lagerauf und klicken Sie dann auf Website.
  2. Wählen Sie im Fenster Site-Verwaltung die Site-ID im Feld Site-ID , und wählen Sie die richtige Kontonummer Segment im Feld Konto Segment ID .
Hinweis Das Konto Segment ID Ersetzung erstellte Konto muss bereits im Allgemeinen Hauptbuch entstehen. Andernfalls verwendet die Buchung das Standardkonto. Verwenden Sie zum Einrichten eines neuen Kontos Fenster Pflege. Öffnen Sie das Fenster Wartung des Financial Menü Karten auf, und klicken Sie auf Konto.

Beispiel. Lager-Standardkonto ist 000-1300-00. Nordamerika Lagerort ID hat DepartmentID 200 als Konto Segment ID im Fenster Site-Verwaltung. Site 200 wird das Lagerkonto Website 000 ersetzt. Das Konto 200 1300 00 muss im Allgemeinen Sachkonto eingerichtet werden. Andernfalls wird das Konto 000 1300 00 Buchung.

Die Ersetzung für Konten überprüfen

Die folgenden Arten von Transaktionen verwenden Site ersetzen:
  • Lager (IV)
  • Auftragsabwicklung (SOP)
  • Einkauf (POP)
  • Stückliste (BOM)
Hinweis Andere Module, die nicht in dieser Liste sind keine Konto Segment ID pro Site-Funktionen.

Überprüfen Sie die Ersetzung dieser Typen für Konten, gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Im TransaktionenVerkaufund Vertrieb-Transaktionseingabeklicken.
  2. Klicken Sie im Fenster Vertrieb-Transaktionseingabe Erweiterung im Feld Artikelnummer .
  3. Klicken Sie im Fenster Verkauf-Artikeldetails auf Distributionen.
  4. Im Fenster Positionsartikel Verteilung Verkaufsposten können Sie die Ersetzung dieser Typen für Konten überprüfen.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Ιδιότητες

Αναγνωριστικό άρθρου: 874124 - Τελευταία αναθεώρηση: 04/04/2016 16:23:00 - Αναθεώρηση: 0.2

Microsoft Dynamics GP 2010, Microsoft Dynamics GP 10.0, Microsoft Dynamics GP 9.0, Microsoft Business Solutions–Great Plains 8.0, Inventory Control

  • kbsurveynew kbexpertisebeginner kbhowto kbexpertiseinter kbmbsmigrate kbmt KB874124 KbMtde
Σχόλια