Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

OpenMG-kompatible Musiksoftware funktioniert nach Installation des Sicherheitsupdates MS04-32 für Windows XP und Windows 2000 nicht mehr ordnungsgemäß

Der Support für Windows XP wurde eingestellt

Microsoft stellte am 8. April 2014 den Support für Windows XP ein. Diese Änderung wirkt sich auf Ihre Softwareupdates und Sicherheitsoptionen aus. Erfahren Sie, was das für Sie bedeutet und wie Sie Ihren Schutz aufrechterhalten können.

Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
887811 OpenMG-compliant music software does not work correctly after you apply the MS04-032 Security Update for Windows XP and for Windows 2000
Problembeschreibung
Sie haben das Sicherheitsupdate MS04-032 für Microsoft Windows (KB840987) auf einem Computer mit Microsoft Windows XP, Microsoft Windows XP Service Pack 1 (SP1), Microsoft Windows 2000 SP3 oder Microsoft Windows 2000 SP4 installiert. Wenn Sie nun versuchen, OpenMG-kompatible Softwareprogramme auszuführen, die das OpenMG Secure Module beinhalten, wird das Programm möglicherweise nicht wie vorgesehen ausgeführt oder reagiert nicht mehr.

Die folgenden Programme basieren auf OpenMG:
  • SonicStage
  • SonicStage Premium
  • OpenMG Jukebox
  • VAIO Media
  • VAIO Media Integrated Server
  • VAIO Media Music Server
  • Do VAIO
  • VAIO Zone
  • SonicStage Simple Burner
  • Net MD Simple Burner
  • MD Simple Burner
  • music move
  • MAGIQLIP
  • MAGIQLIP2
  • MUSIC PLAYER
  • BeatJam
  • BeatJam Music Server
  • BeatJam Network Player
  • MemoryCruise
  • Mulia
  • StageMaster
  • INTERJUKE
  • Sony Pictures Screenblast ACID
Ursache
Dieses Problem tritt nach Installation des Sicherheitsupdates MS04-032 für Microsoft Windows (KB840987) auf.

Weitere Informationen zum Sicherheitsupdate MS04-032 für Microsoft Windows finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
840987 MS04-032: Sicherheitsupdate für Microsoft Windows
Lösung
Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie das entsprechende Update für Ihr Betriebssystem installieren. Nach der Installation des Updates müssen Sie den Computer unter Umständen neu starten.

Achtung: Das Sicherheitsupdate MS04-032 für Microsoft Windows (KB840987) sollte nicht entfernt werden. Wenn Sie das Update entfernen, wird Ihr Computer oder Ihr Netzwerk möglicherweise anfälliger für Angriffe böswilliger Benutzer oder gefährlicher Software, wie etwa Viren. Microsoft rät davon ab, das Sicherheitsupdate MS04-032 für Microsoft Windows zu entfernen.

Microsoft Windows XP

Die folgende Datei steht im Microsoft Download Center zum Download zur Verfügung:
DownloadPaket WindowsXP-KB887811-x86-deu.exe jetzt herunterladen. Datum der Freigabe: 22.10.2004

Weitere Informationen zum Download von Microsoft Support-Dateien finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
119591 So erhalten Sie Microsoft Support-Dateien im Internet
Microsoft hat diese Datei auf Viren überprüft. Microsoft hat dazu die neueste Software zur Virenerkennung verwendet, die zum Zeitpunkt der Bereitstellung verfügbar war. Die Datei befindet sich auf Servern mit verstärkter Sicherheit, wodurch nicht autorisierte Änderungen an der Datei weitestgehend verhindert werden. Dieses Problem wurde erstmals in Microsoft Windows XP Service Pack 2 behoben.

Neustart

Nach der Installation des Updates unter Windows XP müssen Sie Ihren Computer neu starten.

Microsoft Windows 2000

Die folgende Datei steht im Microsoft Download Center zum Download zur Verfügung:
DownloadPaket Windows2000-KB887811-x86-DEU.EXE jetzt herunterladen.Datum der Freigabe: 27.10.2004

Weitere Informationen zum Download von Microsoft Support-Dateien finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
119591 So erhalten Sie Microsoft Support-Dateien im Internet
Microsoft hat diese Datei auf Viren überprüft. Microsoft hat dazu die neueste Software zur Virenerkennung verwendet, die zum Zeitpunkt der Bereitstellung verfügbar war. Die Datei befindet sich auf Servern mit verstärkter Sicherheit, wodurch nicht autorisierte Änderungen an der Datei weitestgehend verhindert werden.

Neustart

Nach der Installation des Updates unter Windows 2000 müssen Sie Ihren Computer neu starten.
Status
Microsoft hat bestätigt, dass es sich hierbei um ein Problem bei den in diesem Artikel genannten Microsoft-Produkten handelt.
Weitere Informationen
Die in diesem Artikel genannten Fremdanbieterprodukte stammen von Herstellern, die von Microsoft unabhängig sind. Microsoft gewährt keine implizite oder sonstige Garantie in Bezug auf die Leistung oder Zuverlässigkeit dieser Produkte.
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Eigenschaften

Artikelnummer: 887811 – Letzte Überarbeitung: 07/24/2006 17:33:00 – Revision: 5.2

Microsoft Windows XP Professional, Microsoft Windows XP Home Edition, Microsoft Windows XP Media Center Edition, Microsoft Windows XP Tablet PC Edition, Microsoft Windows 2000 Service Pack 3, Microsoft Windows 2000 Professional Edition

  • kbbug kbfix kbqfe kbwinxpsp2fix kbwinxppresp2fix kbwin2000presp5fix atdownload kbhotfixserver KB887811
Feedback
ne; " src="https://c1.microsoft.com/c.gif?DI=4050&did=1&t=">