Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

Sie werden nicht aufgefordert, ein Programm auswählen, oder das falsche Programm wird gestartet, wenn Sie versuchen, multimedia-Inhalten von einem Gerät Wechselmedien in Windows XP zu spielen

Der Support für Windows XP wurde eingestellt

Microsoft stellte am 8. April 2014 den Support für Windows XP ein. Diese Änderung wirkt sich auf Ihre Softwareupdates und Sicherheitsoptionen aus. Erfahren Sie, was das für Sie bedeutet und wie Sie Ihren Schutz aufrechterhalten können.

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 888022
Wenn Sie ein Wechselmedium, in einem Windows XP-basierten Computer einfügen und das Gerät multimedia-Inhalten enthält, treten möglicherweise die folgenden auf:
  • Windows XP möglicherweise nicht wählen Sie ein Programm für die Wiedergabe der Multimediainhalte gefragt.
  • Die AutoPlay-Funktionalität in Windows XP möglicherweise die falsche für multimedia-Dateien gestartet.
Hinweis: CDs, DVDs und flash-Medien-Karten sind Beispiele für ein Wechselmedium.
Lösung
Um dieses Problem zu beheben, ändern Sie, wie Ihre Windows XP-basierten Computer Multimediainhalte verarbeitet.
  1. Klicken Sie auf Start , und klicken Sie auf Arbeitsplatz .
  2. Klicken Sie unter Geräte mit Wechselmedien klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Gerät und dann auf Eigenschaften .

    Hinweis: Der Wechseldatenträger muss auf Ihrem Computer in Arbeitsplatz angezeigt eingefügt werden.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Automatische Wiedergabe , und wählen Sie den Inhaltstyp, den Sie in der Liste ändern möchten.
  4. Wählen Sie im Bereich Aktionen zwischen folgenden Optionen:
    • Klicken Sie auf eine Aktion zum Ausführen auswählen , und klicken Sie auf Aktion, die Windows XP ausgeführt werden soll.
    • Klicken Sie auf Nachfragen jede Zeit, um eine Aktion Wählen .
  5. Klicken Sie auf OK .
Windowsxp Winxp automatische Wiedergabe Ausführen von Autorun Ausführen dieser Aktion jedem Media Player Explorer Speicher Smartcard Smartcard wmp8 Wmp 8 seriellen Firewire JPG .mpg MP3 WMA bleiben

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 888022 – Letzte Überarbeitung: 11/19/2004 22:51:51 – Revision: 1.1

Microsoft Windows XP Professional, Microsoft Windows XP Home Edition

  • kbmt kbtshoot KB888022 KbMtde
Feedback
/html>>