Windows XP Service Pack 2-Dateien in den Windows XP-Installationsordner integrieren

Der Support für Windows XP wurde eingestellt

Microsoft stellte am 8. April 2014 den Support für Windows XP ein. Diese Änderung wirkt sich auf Ihre Softwareupdates und Sicherheitsoptionen aus. Erfahren Sie, was das für Sie bedeutet und wie Sie Ihren Schutz aufrechterhalten können.

Dieser Artikel wurde archiviert. Er wird im vorliegenden Zustand bereitgestellt und nicht mehr aktualisiert.
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
900871 How to integrate Windows XP Service Pack 2 files into the Windows XP installation folder
Einführung
Dieser Artikel beschreibt, wie Sie Microsoft Windows XP Service Pack 2 (SP2)-Dateien in den Windows XP-Installationsordner integrieren. Dies können Sie entweder mithilfe der Option /integrate oder mithilfe des Dienstprogramms "Update.exe" bewerkstelligen. Mithilfe dieser Tools können Sie eine direkte Aktualisierung von Windows XP SP2 durchführen, wenn die ursprüngliche Windows Setup-CD eine frühere Version von Windows XP enthält.
Weitere Informationen

Methode 1: Verwenden der Option /integrate

  1. Erstellen Sie auf dem Computer zwei neue Ordner. Erstellen Sie beispielsweise die Ordner "C:\XPCD\i386" und "C:\XPSP2".
  2. Kopieren Sie den Inhalt des Ordners "i386" von der Original-Windows XP-CD in den Ordner "C:\XPCD\i386".
  3. Laden Sie das Windows XP SP2-Netzwerk-Installationspaket herunter und speichern Sie es im Ordner "C:\XPSP2". Das Installationspaket steht auf folgender Website von Microsoft zum Download zur Verfügung:
    Hinweis: Wenn das Betriebssystem als Sprache nicht Deutsch verwendet, ändern Sie die Download-Sprachversion entsprechend, bevor Sie den Download durchführen. Die Option Sprache ändern (Change Language) finden Sie im mittleren Bereich der Download-Seite.
  4. Klicken Sie auf Start und auf Ausführen, geben Sie cmd ein, und klicken Sie auf OK.
  5. Geben Sie an der Eingabeaufforderung cd C:\XPSP2 ein, und drücken Sie dann die [EINGABETASTE].
  6. Geben Sie WindowsXP-KB835935-SP2-DEU.exe /integrate:C:\XPCD ein, und drücken Sie danach die [EINGABETASTE].
  7. Der Windows Service Pack 2 Setup-Assistent wird gestartet und informiert Sie, dass Windows XP SP2-Dateien in den Installationsordner von Windows XP integriert werden. Folgen Sie den Anweisungen des Windows Service Pack 2 Setup-Assistenten.
  8. Klicken Sie auf OK, wenn die Meldung angezeigt wird, dass die integrierte Installation erfolgreich durchgeführt wurde.
  9. Wenn Sie den Integrationsvorgang abgeschlossen haben, führen Sie eine direkte Aktualisierung von Windows XP SP2 durch. Klicken Sie hierzu auf Start, klicken Sie auf Ausführen, geben Sie C:\XPCD\i386\winnt32 ein, und klicken Sie anschließend auf OK.

Methode 2: Verwenden des Dienstprogramms "Update.exe"

  1. Führen Sie die Schritte 1 bis 5 der Methode 1 durch.
  2. Geben Sie an der Eingabeaufforderung WindowsXP-KB835935-SP2-DEU.exe –x ein, und drücken Sie die [EINGABETASTE].
  3. Vergewissern Sie sich nach entsprechender Aufforderung, dass "C:\XPSP2" als Zielordner für die extrahierten Dateien angegeben ist, und klicken Sie anschließend auf OK, um die Dateien zu extrahieren.
  4. Geben Sie an der Eingabeaufforderung C:\XPSP2\i386\update\update /s:C:\XPCD ein. Der Windows Service Pack 2 Setup-Assistent wird gestartet und informiert Sie, dass Windows XP SP2-Dateien in den Installationsordner von Windows XP integriert werden.
  5. Klicken Sie auf OK, wenn die Meldung angezeigt wird, dass die integrierte Installation erfolgreich durchgeführt wurde.
  6. Wenn Sie den Integrationsvorgang abgeschlossen haben, führen Sie eine direkte Aktualisierung von Windows XP SP2 durch. Klicken Sie hierzu auf Start, klicken Sie auf Ausführen, geben Sie C:\XPCD\i386\winnt32 ein, und klicken Sie anschließend auf OK.
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Eigenschaften

Artikelnummer: 900871 – Letzte Überarbeitung: 12/09/2015 02:39:55 – Revision: 3.1

Microsoft Windows XP Professional, Microsoft Windows XP Service Pack 1a, Microsoft Windows XP Home Edition, Microsoft Windows XP Service Pack 1a

  • kbnosurvey kbarchive kbhowto kbinfo KB900871
Feedback