PC Talk – Word oder Excel auf einem vorinstallierten Computer finden

Der Support für Windows XP wurde eingestellt

Microsoft stellte am 8. April 2014 den Support für Windows XP ein. Diese Änderung wirkt sich auf Ihre Softwareupdates und Sicherheitsoptionen aus. Erfahren Sie, was das für Sie bedeutet und wie Sie Ihren Schutz aufrechterhalten können.

Der Support für Office 2003 wurde eingestellt

Microsoft stellte am 8. April 2014 den Support für Office 2003 ein. Diese Änderung wirkt sich auf Ihre Softwareupdates und Sicherheitsoptionen aus. Erfahren Sie, was das für Sie bedeutet und wie Sie Ihren Schutz aufrechterhalten können.

blurb
Dieses fiktive Gespräch erklärt die Vorgehensweise, um ein vorinstalliertes Word oder Excel auf einem neuen Computer zu finden. Zunächst muss man das Startmenü anschauen. Danach muss man eine Verknüpfung zu Office-Programmen erstellen.
http://support.microsoft.com/library/images/support/kbgraphics/public/ja/pctalk/faces/q-g_student-panic.gif
Obwohl ich dachte, dass Office 2007 auf meinem Computer bereits vorinstalliert wäre, kann ich es nach dem Aufrufen des Startmenüs nicht sehen. Was soll ich tun?
http://support.microsoft.com/library/images/support/kbgraphics/public/ja/pctalk/faces/a-b_student-explain.gif
Wenn du einen Computer mit Office 2007 gekauft hast, klicke auf Start und dann auf Alle Programme. Suche nach Microsoft Office in der Liste und klicke den Eintrag an. Dann wirst du die Office-Anwendungen Word und Excel sehen.


Zusammenfassung der Schritte zum Start von Office-Programmen in Windows Vista mit Bildschirmfotos!
Zusammenfassung der Schritte zum Start von Office-Programmen in Windows XP mit Bildschirmfotos!

Wenn du die Office-Programme immer noch nicht finden kannst, wurde Office 2007 möglicherweise nicht auf deinem Computer vorinstalliert. Du solltest dich dann an den Computerhersteller oder Einzelhändler wenden.
http://support.microsoft.com/library/images/support/kbgraphics/public/ja/pctalk/faces/q-g_student-question.gif
OK, ich habe die Office-Programme auf meinem Computer gefunden.
Gibt es denn auch einen schnelleren Weg, um meine häufig genutzten Programme zu öffnen?
http://support.microsoft.com/library/images/support/kbgraphics/public/ja/pctalk/faces/a-b_student-notice.gif
Du kannst beispielsweise eine Verknüpfung auf dem Desktop erstellen.
Das ist eine Verknüpfung für Word 2007. Wenn ich sie doppelklicke, wird Microsoft Word gestartet.


Es gibt zu diesem Thema auch einen nützlichen Artikel mit dem Namen: PC Talk - So starten Sie Word oder Excel ganz einfach und schnell. Der Artikel beschreibt auch die Verwendung der Schnellstartleiste. Das wirst du sicherlich auch sehr nützlich finden.
http://support.microsoft.com/library/images/support/kbgraphics/public/ja/pctalk/faces/q-g_student-smile.gif
Es gibt mehrere Möglichkeiten, um ein Programm schneller aufzurufen.

Zusammenfassung

Microsoft Office-Programme vom Windows Vista-Startmenü aus aufrufen
  1. Klicken Sie auf Start.



  2. Klicken Sie auf Alle Programme.



  3. Klicken Sie auf Microsoft Office. Dann können Sie Word und Excel aufrufen.
Zurück zum Gespräch

Microsoft Office-Programme vom Windows XP-Startmenü aus aufrufen
  1. Klicken Sie auf Start.



  2. Klicken Sie auf Alle Programme.



  3. Klicken Sie auf Microsoft Office. Dann können Sie Word und Excel aufrufen.
Zurück zum Gespräch
Egenskaber

Artikel-id: 902991 – Seneste udgave 10/29/2014 05:44:00 – Udgave 5.0

Microsoft Office Standard 2007, Microsoft Office Excel 2007, Microsoft Office Outlook 2007, Microsoft Office Outlook 2003, Microsoft Office PowerPoint 2007, Microsoft Office PowerPoint 2003, Microsoft Office Word 2007, Windows Vista Home Basic, Windows Vista Home Premium, Microsoft Windows XP Home Edition, Microsoft Windows XP Professional

  • kbtshoot kbexpertisebeginner kbpctalk kbtypenonkb KB902991
Feedback