Benutzerkonten in Windows XP - Teil 3: Bild ändern

Der Support für Windows XP wurde eingestellt

Microsoft stellte am 8. April 2014 den Support für Windows XP ein. Diese Änderung wirkt sich auf Ihre Softwareupdates und Sicherheitsoptionen aus. Erfahren Sie, was das für Sie bedeutet und wie Sie Ihren Schutz aufrechterhalten können.

Dieser Artikel ist Teil zum Thema Benutzerkonten in Windows XP. In diesem Teil erfahren Sie, wie Sie das Anmelde-Bild ändern.

Um die anderen Kapitel aufzurufen, nutzen Sie bitte die Links am Ende des Artikels.

Folgend sind die Kapitel, die sich mit diesem Thema befassen:
Teil 1:  Neue Benutzerkonten anlegenTeil 2:  Ein Kennwort einrichtenTeil 3:  Bild ändernTeil 4:  Bei einem Benutzerkonto anmeldenTeil 5:  Benutzer wechseln und abmeldenTeil 6:  Das Gastkonto einrichten und verwendenTeil 7:  Den Computer ausschalten


Jedem Benutzerkonto wird automatisch ein Bild bzw. ein Symbol zugeordnet. Dieses ist im Anmeldefenster und im Startmenü sichtbar. Diese Bilder lassen sich austauschen, um einen persönlichen Bezug herzustellen. Hierbei können Sie entweder aus einem Pool vorhandener Bilder wählen oder Sie verwenden eigene digitale Fotos.
  1. Öffnen Sie wieder das Fenster mit den Kontoeinstellungen des gewünschten Benutzers, falls es nicht noch geöffnet ist, und klicken Sie auf Bild ändern.



    Das Bilderauswahlfenster wird geöffnet und oben links ist das aktuelle Bild sichtbar.
  2. Klicken Sie auf das Bild, das Sie dem Benutzerkonto zuordnen möchten, und anschließend auf Bild ändern.



    Das Bild wird ausgetauscht und Sie kehren zum Einstellungsfenster zurück.
  3. Möchten Sie stattdessen eigene Bilder oder sogar Fotos von den Benutzern verwenden, dann klicken Sie auf Weitere Bilder suchen.



  4. Wählen Sie im Dialog Öffnen auf Ihrer Festplatte das gewünschte Bild aus und klicken Sie anschließend auf Öffnen. Die Bildformate .bmp, .gif, .jpg und .png können geöffnet werden.



    Das ausgewählte Bild wird eingeladen und dem Benutzerkonto zugeordnet. Das Einstellungsfenster ist wieder sichtbar.
  5. Schließen Sie das Einstellungsfenster und das Fenster Benutzerkonten.

    Tipp: Bilder von Digitalkamera oder Scanner übertragen

    Liegt das Bild nicht auf der Festplatte vor, sondern muss von einer Digitalkamera oder einem Scanner übertragen werden, dann klicken Sie auf den entsprechenden Befehl. Anschließend wählen Sie das Gerät aus und starten dann die Übertragung des Bildes. Beachten Sie, dass eigene Fotos eventuell vorher bearbeitet werden müssen, und die Vorlage etwa die Größe der vorgegebenen Bilder haben sollten. Ansonsten werden sie automatisch auf dieses Format verkleinert.
Informationsquellen
Die weiteren Teile des Themas Benutzerkonten in Windows XP sind:
Teil 1 Neue Benutzerkonten anlegen

Teil 2 Ein Kennwort einrichten

Teil 3 Bild ändern (dieser Artikel)

Teil 4 Bei einem Benutzerkonto anmelden

Teil 5 Benutzer wechseln und abmelden

Teil 6 Das Gastkonto einrichten und verwenden

Teil 7 Den Computer ausschalten

Diese Artikel sind Ausschnitte aus dem Buch Microsoft Windows XP als Familien-PC - einfach klipp & klar von Microsoft Press mit noch mehr Tipps und Tricks zur gemeinsamen Nutzung von Windows XP.

Microsoft Windows XP als Familien-PC
Eigenschaften

Artikelnummer: 905058 – Letzte Überarbeitung: 08/01/2006 11:28:22 – Revision: 1.5

Microsoft Windows XP Home Edition

  • kbhowto kbstepbystep kbinfo KB905058
Feedback