Standard-Fehlermeldung beim Festlegen von benutzerdefinierter Fehlermeldungen in einer Webanwendung, die auf.NET Framework basiert

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 910434
Problembeschreibung
Beim Ausführen einer Web-Anwendung, die auf Microsoft.NET Framework basiert, wird, obwohl Sie in der Datei Web.config eine benutzerdefinierte Fehlerseite angegeben haben, unerwartet die folgende allgemeine Fehlermeldung angezeigt:
Serverfehler in ' / deneme1' Anwendung.
--------------------------------------------------------------------------------

Laufzeitfehler Beschreibung: Anwendung Fehler auf dem Server. Die benutzerdefinierte Einstellungen für diese Anwendung nicht die Details des Fehlers Anwendung angezeigt werden.

Details: Aktivieren die Details dieser Fehlermeldung auf dem lokalen Computer angezeigt werden, erstellen Sie ein <customErrors>-Tag in der Konfigurationsdatei "web.config" im Stammverzeichnis der aktuellen Website befindet. Dieses Tag <customErrors>sollte die Mode-Attribut auf "RemoteOnly" eingestellt haben. Um die Details auf Remotecomputern zu aktivieren, legen Sie "Mode" auf "Off".</customErrors> </customErrors>
<!-- Web.Config Configuration File --><configuration>    <system.web>        <customErrors mode="RemoteOnly"/>    </system.web></configuration>
Hinweise: Aktuelle Fehlerseite Sie sehen kann ersetzt werden durch eine benutzerdefinierte Fehlerseite DefaultRedirect-Attribut der Anwendung ändern <customErrors>Konfigurationstag auf eine benutzerdefinierte Seite URL.</customErrors>
<!-- Web.Config Configuration File --><configuration>    <system.web>        <customErrors mode="On" defaultRedirect="mycustompage.htm"/>    </system.web></configuration>
Ursache
Dieses Problem tritt auf, wenn eine benutzerdefinierte Fehlerseite in der Anwendung auch einen Fehler enthält.
Lösung
Zum Beheben dieses Problems geben Sie die folgenden Seiten als die benutzerdefinierte Fehlerseite für die Anwendung:
  • Eine statische Seite
  • Eine Seite außerhalb der Anwendung
Status
Dieses Verhalten ist entwurfsbedingt.
Weitere Informationen
Benutzerdefinierte Fehlerseiten in Web Applications, die auf.NET Framework werden nur angezeigt, wenn der Wert des CustomErrors -Elements in der Datei Web.config zu aufRemoteOnlyfestgelegt ist.

Beispielsweise können Sie den folgenden Code in der Datei Web.config.
<configuration>    <system.web>        <customErrors mode="RemoteOnly"/>    </system.web></configuration>
Weitere Informationen zum Erstellen von benutzerdefinierten Fehlerseiten in Microsoft ASP.NET finden Sie in den folgenden zu Artikeln der Microsoft Knowledge Base:
308132 Benutzerdefinierte Fehlerberichterstattung Seiten in ASP.NET mit Visual Basic .NET erstellen
306355 Erstellen benutzerdefinierten Fehlerberichtseiten in ASP.NET mit Visual C# .NET

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 910434 – Letzte Überarbeitung: 09/18/2016 05:57:00 – Revision: 5.0

Microsoft ASP.NET 1.1, Microsoft ASP.NET 1.0

  • kbprb kbmt KB910434 KbMtde
Feedback