Anstelle eines Ereignisses Warnung Wenn ein Benutzer erreicht oder die Grenze Datenträgerkontingent auf einem Computer mit Windows Server 2003 überschreitet ist ein Informationsereignis protokolliert

Der Support für Windows Server 2003 ist am 14. Juli 2015 abgelaufen.

Microsoft beendete den Support für Windows Server 2003 am 14. Juli 2015. Diese Änderung wirkt sich auf Ihre Softwareupdates und Sicherheitsoptionen aus. Erfahren Sie, was das für Sie bedeutet und wie Sie Ihren Schutz aufrechterhalten können.

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.

915182
Dieser Artikel wurde archiviert. Er wird im vorliegenden Zustand bereitgestellt und nicht mehr aktualisiert.
Problembeschreibung
Sie konfigurieren Datenträgerkontingente auf einem Windows Server 2003-Computer. Wenn ein Benutzer erreicht oder die zulässige Kontingent überschreitet, wird jedoch das folgende Ereignis im Systemprotokoll protokolliert:
Ereignistyp: Information
Ereignisquelle: NTFS
Ereigniskategorie: Datenträger
Ereignis-ID: 37
Datum: Date
Zeit: Time
Benutzer: User_Name
Computer: Computer_Name
Beschreibung: Ein Benutzer hat Kontingent auf Volume Drive_Letter:
Dieses Ereignis wird fälschlicherweise als ein Informationsereignis statt als Warnungsereignis protokolliert.

Hinweis: Wenn Sie den Kontingenteintrag im Fenster Kontingenteinträge anzeigen, wird der Eintrag richtig als eine Warnung aufgeführt.
Status
Microsoft hat bestätigt, dass dies ein Problem in Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt "Gilt für" aufgeführt sind.Dieses Problem wurde in Windows Server 2003 R2 teilweise behoben. Datei Server Resource Manager (FSRM) in Windows Server 2003 R2 protokolliert das Ereignis korrekt als eine Warnung mit der Quelle "SRMSVC" im Anwendungsprotokoll.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt

Eigenschaften

Artikelnummer: 915182 – Letzte Überarbeitung: 01/16/2015 01:52:02 – Revision: 2.0

  • Microsoft Windows Server 2003, Datacenter Edition (32-bit x86)
  • Microsoft Windows Server 2003, Enterprise Edition (32-bit x86)
  • Microsoft Windows Server 2003, Standard Edition (32-bit x86)
  • Microsoft Windows Server 2003, Web Edition
  • kbnosurvey kbarchive kbmt kbtshoot kbexpertiseinter KB915182 KbMtde
Feedback