Schritte zum Analytical Accounting von einem Computer entfernen, Microsoft Dynamics GP installiert hat

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 915903
Einführung
Dieser Artikel beschreibt, wie Sie vollständig entfernen (deinstallieren) von einem Computer mit Microsoft Dynamics GP installiert Analytical Accounting. Bitte beachten Sie, dass die folgenden Schritte aus allen Unternehmen entfernt werden Analytical Accounting, so dass Sie folgendermaßen verwenden können, wenn Sie AA in Ihrem Unternehmen verwenden (die gleiche Dynamics-Datenbank verwenden).
Weitere Informationen
Um Analytical Accounting vollständig entfernen möchten, führen Sie die entsprechenden Schritte für die Version von Microsoft Dynamics GP, die Sie verwenden:

Hinweis IT ist wichtig, dass Sie die richtigen Skripts für die Microsoft Dynamics GP-Version ausführen, die Sie verwenden. Bitte beachten Sie, dass die Skripts in den Abschnitt für Microsoft Dynamics GP 9.0 als Skripts im Abschnitt für Microsoft Dynamics GP 10.0 und höher unterschiedlich sind. (AA historische Tabellen wurden in GP 10.0 hinzugefügt.)

Hinweis Stellen Sie sicher, dass alle unten aufgeführten '13' Schritte ausführen. Der letzte Stepis häufig übersehen.

Hinweis Wenn Sie weiterhin Analytical Accounting in einem oder mehreren Ihrer Unternehmen verwenden möchten nicht verwenden Sie die folgenden Schritte aus. Diese Schritte entfernt AA aus allen Unternehmen.



Microsoft Dynamics GP 2015, Microsoft Dynamics GP 2013, Microsoft Dynamics GP 2010 oder Microsoft Dynamics GP 10.0:

  1. Erstellen Sie eine vollständige Sicherung der Datenbanken für Microsoft Dynamics GP. Stellen Sie sicher, dass die Sicherung keine vorhandene Sicherung überschrieben wird.
  2. Klicken Sie aufStart, klicken Sie auf Ausführen, geben appwiz.cpl, und klicken Sie dann aufOK.
  3. Klicken Sie im linken Bereich auf ändern oder RemovePrograms.
  4. Klicken Sie auf dieMicrosoft Dynamics GP -Version aufgeführt, die Sie Installedand haben, dann klicken Sie aufÄndern.
  5. Klicken Sie auf Features hinzufügen/entfernen.
  6. Klicken Sie im Fenster Wählen Sie Funktionen in der Liste AnalyticalAccountingFunktion nicht installieren .
  7. Klicken Sie auf Weiter, und klicken Sie dann aufInstallieren.
  8. Klicken Sie in das Fenster Installation abgeschlossen aufFertig stellen.
  9. Schließen Sie das Fenster Programme ändern oder entfernen.
  10. Microsoft Dynamics GP10.0 und höhere Versionen die SkriptdateiKB915903_AA_Remove_AACompete_DYNAMICS_10.sql download, und speichern Sie die Datei auf den Computer. Dieses Skript entfernt alle SQL-Objekte für AA aus der Dynamics-Datenbank. Zum Herunterladen der Datei finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:
  11. Laden Sie die Skriptdatei KB915903_10.sql herunter, und speichern Sie die Datei auf den Computer. Dieses Skript wird alle SQL-Objekte für AA aus der Datenbank entfernt. Zum Herunterladen der Datei finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:
  12. Führen Sie die Skripts, die Sie heruntergeladen haben, in Schritt 10 und 11.
    1. Klicken Sie auf Start, zeigen Sie auf Programme, zeigen Sie auf Microsoft SQL Server-Version, die Sie installiert haben, und klicken Sie dann aufSQL Server Management Studio.
    2. Melden Sie sich mithilfe des sa-Kennworts an.
    3. Klicken Sie im Menü Datei auf Öffnenund klicken Sie dann auf Datei.
    4. Klicken Sie auf die Datei KB915903_10.sql aus, klicken Sie auf die Datenbank "Unternehmen" in der Liste, und drücken Sie dann F5, um das Skript auszuführen.

      Hinweis Das KB915903_10.sql-Skript muss alle Microsoft Dynamics GP Unternehmen Datenbanken ausgeführt werden.
    5. Suchen Sie und klicken Sie auf die Skriptdatei KB915903_AA_Remove_AAComplete_DYNAMICS_10.sql und dann führen Sie das Skript für die Datenbank "DYNAMIK". Dazu klicken Sie in der Datenbankliste auf DYNAMICS , und drücken Sie dann F5.
  13. Entfernen Sie die Produkt-ID für AA aus den Systemtabellen. Zu diesem Zweck führen Sie die folgenden Anweisungen für die DYNAMICS-Datenbank in SQL Server Management Studio:
    Delete DB_Upgrade where PRODID='3180' Delete DU000020 where PRODID='3180'
    Hinweis "PRODID von"3180"" stellt das Analytical Accounting-Modul dar.



Microsoft Dynamics GP 9.0 und früheren Versionen

  1. Erstellen Sie eine vollständige Sicherung der Microsoft Dynamics GP 9.0. Surethat, die nicht durch diese Sicherung überschrieben wird eine vorhandene Sicherung zu machen.
  2. Klicken Sie auf Start, klicken Sie auf Ausführen, geben appwiz.cpl, und klicken Sie dann aufOK.
  3. Klicken Sie im linken Bereich auf ändern oder RemovePrograms.
  4. Klicken Sie auf Microsoft Dynamics GP 9.0und dann auf Ändern.
  5. Klicken Sie auf Features hinzufügen/entfernen.
  6. Klicken Sie in Microsoft Dynamics GP 9.0 in der Featureswindow Wählen Sie in der ListeAnalytical Accounting auf gesamte Feature wird nicht verfügbar sein .
  7. Klicken Sie auf Weiter, und klicken Sie dann aufInstallieren.
  8. Klicken Sie in das Fenster Installation abgeschlossen aufFertig stellen.
  9. Schließen Sie das Fenster Programme ändern oder entfernen.
  10. Downloaden Sie die Skriptdatei AA_Remove_AAComplete_DYNAMICS.sql, und speichern Sie die Datei auf den Computer. Um die Datei herunterzuladen, besuchen Sie folgende Website von Microsoft:
  11. Downloaden Sie die Skriptdatei KB915903.sql und speichern Sie Datei auf dem Computer. Um die Datei herunterzuladen, besuchen Sie folgende Microsoft-Website:
  12. Führen Sie in Schritte 10 and11 Skriptdateien, die Sie heruntergeladen haben. Zu diesem Zweck verwenden Sie eine der folgenden Methoden an, je nach Yoursituation.

    Methode 1

    Wenn Sie Microsoft SQL Server 2000 verwenden, führen Sie die Thesesteps:
    1. Klicken Sie auf Start, zeigen Sie auf Programme, zeigen Sie auf Microsoft SQL Server, und klicken Sie dann auf Query Analyzer.
    2. Melden Sie sich mithilfe des sa-Kennworts an.
    3. Klicken Sie im Menü Datei auf Öffnen.
    4. Klicken Sie auf die Skriptdatei KB915903_10.spl aus, klicken Sie auf die Datenbank des Unternehmens in der Liste, und drücken Sie dann F5, um das Skript auszuführen.

      Hinweis Dieses Skript muss für alle Unternehmen-Datenbanken ausgeführt werden.
    5. Suchen Sie und klicken Sie auf die Skriptdatei AA_Remove_AAComplete_DYNAMICS.sql, und führen Sie das Skript für die DYNAMICS-Datenbank. Dazu klicken Sie in der Datenbankliste auf DYNAMICS , und drücken Sie dann F5.

    Methode 2

    Wenn Sie Microsoft SQL Server 2005 oder SQL Server2008 verwenden, gehen Sie folgendermaßen vor:
    1. Klicken Sie auf Start, zeigen Sie auf Programme, zeigen Sie auf Microsoft SQL Server 2005 oder <b00> </b00>SQL Server 2008, und klicken Sie dann auf SQL Server Management Studio.
    2. Melden Sie sich mithilfe des sa-Kennworts an.
    3. Klicken Sie im Menü Datei auf Öffnenund klicken Sie dann auf Datei.
    4. Klicken Sie auf die Skriptdatei KB915903.sql aus, klicken Sie auf die Datenbank des Unternehmens in der Liste, und drücken Sie dann F5, um das Skript auszuführen.

      Hinweis Dieses Skript muss für alle Unternehmen-Datenbanken ausgeführt werden.
    5. Suchen Sie und klicken Sie auf die Skriptdatei AA_Remove_AAComplete_DYNAMICS.sql, und führen Sie das Skript für die DYNAMICS-Datenbank. Dazu klicken Sie in der Datenbankliste auf DYNAMICS , und drücken Sie dann F5.
  13. Führen Sie die folgende Anweisung in der DYNAMICS-Datenbank mithilfe von SQL Server Management Studio:
    Delete DB_Upgrade where PRODID='3180' Delete DU000020 where PRODID='3180'
    Hinweis "PRODID von"3180"" stellt die analytische Accountingmodule dar.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Properties

Article ID: 915903 - Last Review: 07/21/2015 14:44:00 - Revision: 0.3

Microsoft Dynamics GP 2015 R2, Microsoft Dynamics GP 2015, Microsoft Dynamics GP 2013 Service Pack 2, Microsoft Dynamics GP 2013, Microsoft Dynamics GP 2010, Microsoft Dynamics GP 10.0, Microsoft Dynamics GP 9.0

  • kbinfo kbmbsmigrate kbhowto kbmt KB915903 KbMtde
Feedback