Fehlermeldungen, wenn Sie versuchen, zu speichern oder schließen ein Termins in Microsoft CRM 3.0: "Fehler" und "Allgemeiner Fehler im Planungsmodul"

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.

917010
Dieser Artikel wurde archiviert. Er wird im vorliegenden Zustand bereitgestellt und nicht mehr aktualisiert.
Der Hotfix, der in diesem Artikel erläuterten ist nicht verfügbar für die chinesische Version von Microsoft CRM oder für die japanische Version von Microsoft CRM.
Problembeschreibung
Wenn Sie versuchen speichern oder schließen ein Termins in Microsoft Dynamics CRM 3.0, erhalten Sie möglicherweise die folgenden Fehlermeldungen angezeigt.

Fehlermeldung 1
Ein Fehler ist aufgetreten. Wenden Sie sich an den Systemadministrator, um weitere Informationen zu erhalten. Fehlercode: 0x80040216. OK
Fehlermeldung 2
Allgemeiner Fehler im Planungsmodul. Ignorieren und speichern oder Abbrechen.
Ursache
Dieses Problem kann auftreten, wenn folgende Bedingungen erfüllt sind:
  • Der Termin erfordert Ressourcen, die bereits geplant sind für einen anderen Termin zur gleichen Zeit.
  • Die Microsoft CRM nach Beschriftung Objekte Abonnieren des Ereignisses PostCreate Legende für Termine.
Wenn diese Bedingungen erfüllt sind, tritt auf, das Problem, weil der Termin ein Rollback ausgeführt wird, wenn die Ressourcen nicht verfügbar sind. Das Ereignis PostCreate Legende kann nicht die Informationen für den Termin abrufen, da der Termin nicht mehr vorhanden ist.
Lösung
Dieses Problem wurde in Update Rollup 1 für Microsoft Dynamics CRM 3.0 behoben. Weitere Informationen finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
922815Updaterollup 1 ist für Microsoft Dynamics CRM 3.0 verfügbar

Hinweis: Wenn Sie die Fehlermeldungen weiterhin nach der Installation Update Rollup 1 für Microsoft Dynamics CRM 3.0 erhalten, sollten sicherstellen Sie, dass das Feld Statusgrund (Statuscode) nicht aus dem Formular Termin während Formularanpassung entfernt wurde. Wenn das Feld entfernt wurde, müssen Sie das Feld wieder in das Formular Termin hinzufügen. Sie können eine beliebige Stelle im Formular Feld positionieren. Das Feld hat keinen auf der Hauptregisterkarte sein.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt

Eigenschaften

Artikelnummer: 917010 – Letzte Überarbeitung: 01/16/2015 01:55:02 – Revision: 3.1

  • Microsoft Business Solutions CRM Software Development Kit (SDK)
  • Microsoft CRM 3.0
  • kbnosurvey kbarchive kbmt kbexpertisebeginner kbbug kbfix kbmbsmigrate kbqfe kbhotfixserver KB917010 KbMtde
Feedback