Beschreibung der Änderung der Einkaufs-Funktionen in Project Accounting für Microsoft Dynamics GP

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 921630
Einführung
Dieser Artikel beschreibt Änderungen für Microsoft Dynamics GP Einkauf Funktionen in Project Accounting. Ab Microsoft Dynamics GP 9.0 wurde die einkaufende-Funktionalität in Project Accounting Einkaufsabwicklung in Microsoft Dynamics GP zusammen.
Weitere Informationen
Änderung der Einkaufs-Funktionen in Project Accounting umfassen Folgendes:
  • Einkaufsberichte Buchhaltung für Projekt kann nicht aktualisiert werden. Dies bedeutet, dass Purchase Order Formate aktualisiert werden können.
  • Wenn Sie alle Project Accounting Einkaufsberichte geändert, vorhanden die Änderungen nicht mehr. Dies tritt auf, weil die Tabelle Structurehas vollständig geändert.
  • Site-ID -Feld wurde nicht erforderlichen Feldes in früheren Versionen von Project Accounting. Allerdings ist seit Microsoft Dynamics GP9.0 Site-ID -Feld ein Pflichtfeld im ProjectAccounting. Sie müssen alle Aufträge das Site-ID -Feld hinzufügen, die vor dem Upgrade auf Microsoft Dynamics GP9.0 eingegeben wurden.

    Hinweise
    • Ist der Wert im Feld Bestellstatusneukönnen die Bestellung im Fenster Einkauf Order Entry öffnen und geben Sie die Site-ID
    • Wenn der Wert im Feld Bestellstatus nicht neuist, müssen Sie die Site-ID in der Tabelle mithilfe von SQL Query Analyzer aktualisieren.
    Weitere Informationen zum Aktualisieren die Lagerort ID Thetable technischen Support. Informationen zum technischen Support für Microsoft Dynamics GP finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:
  • Neue Security Settings vorhanden, die so Thatusers gewährt werden muss kann die Felder für die Projektnummer und die Kosten Kategorie-ID in den angezeigt. Wenn die Einstellung für alternative Berichte gewährt werden, sind die Projektnummer und die Kosten-ID Thepurchasing Berichte automatisch gedruckt.
Um Sicherheitsberechtigungen für die Alternatewindows oder andere Berichte zuzuweisen, verwenden Sie eine der folgenden Methoden.

Methode 1: Verwenden Sie das Sicherheitstool in Microsoft Dynamics GP 10.0

  1. Menü Microsoft Dynamics GP zeigen Sie auf Programme, zeigen Sie auf Einrichtung, Systemund klicken Sie dann auf Alternate-geänderte Formulare und Berichte.
  2. Klicken Sie im Feld ID die ID für die alternative Form oder anderen Bericht.
    Hinweis Die Standard-ID ist "DEFAULTUSER."
  3. Klicken Sie in der Liste auf Project Accounting.
  4. Klicken Sie in der Liste Typ auf Windows.
  5. Erweitern Sie Einkauf .
  6. Erweitern Sie jeden Ordner.
  7. Klicken Sie für jeden Ordner Project Accounting .
  8. Klicken Sie in der Liste Typ auf Berichte.
  9. Erweitern Sie Einkauf .
  10. Erweitern Sie jeden Ordner.
  11. Klicken Sie für jeden Ordner Project Accounting .
  12. Klicken Sie auf Speichern.
  13. Menü Microsoft Dynamics GP zeigen Sie auf Programme, zeigen Sie auf Einrichtung, Systemund klicken Sie auf Sicherheit.
  14. Klicken Sie im Feld Benutzer eine Benutzer-ID
  15. Wählen Sie im Feld Unternehmen das Unternehmen.
  16. Fügen Sie im Feld Alternative-geänderte Formulare und Berichte-ID die ID, die Sie in Schritt 2 geklickt haben. Dies gewährt Benutzer-ID in das andere Fenster oder anderen Bericht.
  17. Klicken Sie auf Speichern.

Methode 2: Verwenden Sie das Tool erweiterte Sicherheit in Microsoft Dynamics GP 9.0

  1. Im Menü Extras auf System, und klicken Sie dann auf Erweiterte Sicherheit. Wenn Sie aufgefordert werden, geben Sie das Kennwort ein.
  2. Klicken Sie auf das Ansicht und dann auf Alternative geändert und benutzerdefinierte.
  3. Erweitern Sie folgenden Knoten und dann jedes Fenster oder in der gewünschten Bericht Projektnummer und Kategorie-ID Felder angezeigt werden:
    • Buchhaltung für Projekt
    • Formulare oder Berichte

      Hinweis Wenn Sie diese Felder in einem Formular angezeigt werden soll, erweitern Sie Formulare bestimmte Formular aktivieren. Wenn Sie diese Felder in einem Bericht angezeigt werden soll, erweitern Sie den Knoten Berichte wählen Sie den Bericht.
    • Einkauf
  4. Klicken Sie auf Project Accounting.
  5. Klicken Sie auf Übernehmen, und klicken Sie dann auf OK.
  6. Klicken Sie in der Liste auf Project Accounting.

Methode 3: Verwenden des Standard Security Tools in Microsoft Dynamics GP 9.0

  1. Klicken Sie im Menü Extras auf Setup, Systemzeigen und Klicken. Wenn Sie aufgefordert werden, geben Sie das Kennwort ein.
  2. Geben Sie im Fenster Security Setup Folgendes:
    • Mitgliedsname: Benutzer-ID
    • Unternehmen: Firmenname
    • Produkt: Project Accounting
    • Typ: Alternative Dynamics GP Windows
    • Serie: kaufen
  3. Klicken Sie auf Alles markieren.
  4. Klicken Sie im Feld Art auf Alternative Dynamics GP Berichte.
  5. Klicken Sie auf Alles markieren.
  6. Klicken Sie auf OK , um das Sicherheits-Setup-Fenster zu schließen.

Hinweise

  • Sie sollten die neue leeren Projekt AndCost Kategorie können Benutzer Sicherheitsstufe aktivieren, damit Benutzer Aufträge eingeben können, die nicht Projekt. Diese Einstellung ersetzt diekeine Projektoption in früheren Versionen. Gehen Sie folgendermaßen vor, um Thissecurity Einstellung zu aktivieren:
    1. Im Menü Extras auf Setup, zeigen Sie auf Projektund klicken Sie dann auf Benutzer.
    2. Geben Sie im Fenster Projekt Accounting Einstellungen die Benutzer-ID im Feld Benutzer-ID , und klicken Sie auf Bestellung.
    3. Aktivieren Sie im Fenster Benutzer kaufen Einstellungen das Kontrollkästchen leeres Projekt zulassen und Kostenkategorie .
  • Fenster Setup Project Accounting Einkauf wird Nowincluded im Fenster Purchase Order Processing Setup Core. Gehen Sie folgendermaßen vor, um auf demZielgerät zuzugreifen:
    1. Im Menü Extras auf Setup, zeigen Sie auf Einkaufund klicken Sie auf "Bestellungsabwicklung".
    2. Klicken Sie im Fenster Purchase Order Processing Setup Project PA Purchase Order Processing Fenster Setup öffnen.
  • In Project Accounting aktualisierte Aufträge verbindet Bestellstatus Feld soll neu betrachtete erwerben Order Entry-Fenster kann nicht. Um Aufträge zu drucken, müssen zunächst ändern Sie den Wert im Feld Bestellstatus ,veröffentlicht im Fenster Einkauf Bestellstatus bearbeiten.
  • Sie können im Fenster Einkauf Artikeldetail Abrechnung Notizen eingeben. Bestellung dazu, die Daten aus Project in Microsoft Dynamics GP enthalten. Um das Fenster Bestelleingabe Einkauf Element Detail Entrywindow öffnen, klicken Sie auf die ItemDetail Erweiterung Feld und dann auf den Pfeil Erweiterung Kosten Cat. ID Feld.
  • Sie können keine Rechnung eingeben Hinweise Bestellungen, ein Projekt und eine Kostenkategorie haben.
  • Abrechnung von aktualisierten Bestellungen, die dann Projekte sind nicht gedruckt auf Aufträgen in Microsoft Dynamics GP 9.0or 10.0.

Egenskaber

Artikel-id: 921630 – Seneste udgave 04/05/2016 20:20:00 – Udgave 0.1

Microsoft Dynamics GP 10.0, Microsoft Dynamics GP 9.0, Project Accounting, Purchase Order Processing

  • kbnosurvey kbexpertiseadvanced kbhowto kbexpertiseinter kbmbsmigrate kbmt KB921630 KbMtde
Feedback