Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

MS06-048: Sicherheitsrisiken in Microsoft Office können Remotecodeausführung ermöglichen.

Der Support für Office 2003 wurde eingestellt

Microsoft stellte am 8. April 2014 den Support für Office 2003 ein. Diese Änderung wirkt sich auf Ihre Softwareupdates und Sicherheitsoptionen aus. Erfahren Sie, was das für Sie bedeutet und wie Sie Ihren Schutz aufrechterhalten können.

Microsoft hat das Sicherheitsbulletin MS06-048 veröffentlicht. Das Sicherheitsbulletin enthält alle wesentlichen Angaben zu dem Sicherheitsupdate, einschließlich Dateiinformationen und Informationen zur Bereitstellung des Updates. Das komplette Sicherheitsbulletin finden Sie, je nachdem, ob Sie Privatbenutzer oder IT-Profi sind, auf den folgenden Microsoft-Websites:

Privatbenutzer:IT-Profis:

Service Pack-Informationen

Das in diesem Sicherheitsupdate behandelte Problem ist in Microsoft Office 2003 Service Pack 3 (SP3) jetzt beseitigt. Weitere Informationen darüber, wie Sie das neueste Service Pack für Microsoft Office 2003 erhalten, finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
870924 Wie Sie das neueste Service Pack für Office 2003 erhalten
Informationsquellen
Weitere Informationen finden Sie in den folgenden Artikeln der Microsoft Knowledge Base:
921568 Beschreibung des Sicherheitsupdates für Office 2000 vom 08.08.2006
921567 Beschreibung des Sicherheitsupdates für Office XP vom 08.08.2006
921566 Beschreibung des Sicherheitsupdates für Office 2003 vom 08.08.2006
Eigenschaften

Artikelnummer: 922968 – Letzte Überarbeitung: 04/06/2009 11:43:30 – Revision: 2.1

  • Microsoft PowerPoint 2000 Standard Edition
  • Microsoft PowerPoint 2002 Standard Edition
  • Microsoft Office PowerPoint 2003
  • Microsoft PowerPoint 2004 for Mac
  • Microsoft PowerPoint X für Macintosh
  • kboffice2003sp3fix kbqfe kbsecurity kbsecbulletin kbsecvulnerability kbbug kbfix kbpubtypekc KB922968
Feedback