Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

PC Talk – Herunterfahren, Energie sparen und Ruhezustand in Windows Vista

blurb
Dieses fiktive, technische Gespräch zwischen zwei Freunden beschreibt die Optionen Herunterfahren, Energie sparen und Ruhezustand unter Windows Vista. Es wird ebenfalls der Unterschied zwischen Energie sparen und dem Ruhezustand erklärt.
http://support.microsoft.com/library/images/support/kbgraphics/public/ja/pctalk/faces/a-b_co-worker-wonder.gif
Weißt du eigentlich wie man Windows Vista herunter fährt?

Unter Windows XP habe ich einfach auf Start geklickt und dann auf Herunterfahren
http://support.microsoft.com/library/images/support/kbgraphics/public/ja/pctalk/faces/q-g_co-worker-smile.gif
Um deinen Computer unter Windows Vista herunter zu fahren, musst du auf Start klicken dann neben dem Schloss-Symbol auf den Pfeil klicken.


Danach kannst du die Option "Herunterfahren" im Untermenü auswählen.

http://support.microsoft.com/library/images/support/kbgraphics/public/ja/pctalk/faces/a-b_co-worker-yes.gif
OK, ich werde das versuchen…
http://support.microsoft.com/library/images/support/kbgraphics/public/ja/pctalk/faces/q-g_co-worker-standard.gif
OK, warte noch kurz. Falls du deinen Computer erst später weiter benutzen möchtest, kannst du die Option Energie sparen auswählen.
http://support.microsoft.com/library/images/support/kbgraphics/public/ja/pctalk/faces/a-b_co-worker-question.gif
Was genau ist der Modus "Energie sparen"?
http://support.microsoft.com/library/images/support/kbgraphics/public/ja/pctalk/faces/q-g_co-worker-explain.gif
Im Modus "Energie sparen" werden alle offenen Dokumente und Programme zunächst im Arbeitsspeicher gesichert und dann der Computer in den Energie sparen-Modus versetzt. Wenn du deinen Computer wieder "aufweckst" dauert es nur ein paar Sekunden. Dieser Modus ist also ziemlich praktisch! Mann kann es in etwa mit der Pause-Funktion bei deinem DVD-Player vergleichen.

Um den Modus Energie sparen zu aktivieren, musst du auf Start klicken und dann die folgende Schaltfläche anklicken.
http://support.microsoft.com/library/images/support/kbgraphics/public/ja/pctalk/faces/a-b_co-worker-exclamation.gif
Als ich die Option "Herunterfahren" auswählen wollte habe ich dort ebenfalls die Option Ruhezustand gesehen. Was genau ist der Modus "Ruhezustand"?
http://support.microsoft.com/library/images/support/kbgraphics/public/ja/pctalk/faces/q-g_co-worker-smile.gif
Also beim Ruhezustand werden alle offenen Dokumente und Programme auf der Festplatte gespeichert und anschließend wird der Computer ausgeschaltet. Im Vergleich zum Modus "Energie sparen" dauert der Neustart des Computers etwas länger. Außerdem sind alle zuvor geöffneten Dokumente und Programme gleich offen. Also ist dieser Modus ebenfalls sehr praktisch.
http://support.microsoft.com/library/images/support/kbgraphics/public/ja/pctalk/faces/a-b_co-worker-yes.gif
Im Modus "Energie sparen" werden also alle geöffneten Dokumente und Programme in den Arbeitsspeicher gespeichert und beim Ruhezustand werden diese auf der Festplatte gespeichert?
http://support.microsoft.com/library/images/support/kbgraphics/public/ja/pctalk/faces/q-g_co-worker-explain.gif
Das stimmt!! Im Gegensatz zum Modus "Energie sparen" wird beim "Ruhezustand" kein Strom verbraucht.

Bei einigen Computern ist eventuell nur eine der beiden Optionen verfügbar. Dies hängt von dem Computermodell ab.
http://support.microsoft.com/library/images/support/kbgraphics/public/ja/pctalk/faces/a-b_co-worker-smile.gif
OK, ich versuche von nun an die Optionen für den Ruhezustand, Energie sparen und Herunterfahren richtig zu verwenden.
Eigenschaften

Artikelnummer: 931777 – Letzte Überarbeitung: 10/29/2014 06:11:00 – Revision: 4.0

Windows Vista Business, Windows Vista Home Basic, Windows Vista Home Premium, Windows Vista Ultimate

  • kbexpertisebeginner kbhowto kbpctalk kbtypenonkb KB931777
Feedback