Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

Ihr Browser wird nicht unterstützt.

Sie müssen Ihren Browser aktualisieren, um die Website zu verwenden.

Aktualisieren Sie auf die neueste Version von Internet Explorer.

Die neue Oberfläche von Word 2007 - Teil 10: PDF-Dateien erstellen

Dieser Artikel ist Teil 10 zum Thema Die neue Oberfläche von Word 2007. In diesem Teil erfahren Sie, wie Sie PDF-Dateien erstellen.

Um die anderen Kapitel aufzurufen, nutzen Sie bitte die Links am Ende des Artikels.

Folgend sind die Kapitel, die sich mit diesem Thema befassen:
Teil 1: Einleitung  Teil 2: Die neue MultifunktionsleisteTeil 3: Standardregister und weitere RegisterkartenTeil 4: Kataloge und Live-VorschauTeil 5: Die StatusleisteTeil 6: Die MinisymbolleisteTeil 7: Die Symbolleiste für den SchnellzugriffTeil 8: Die Office-SchaltflächeTeil 9: Das neue DateiformatTeil 10: PDF-Dateien erstellen  


Word-Dokumente können nun im PDF-Format gespeichert werden. Das ist eine geniale Sache. Sie brauchen nur ein Add-In zu installieren.

Es gibt viele Situationen, in denen es hilfreich ist, eine Datei in einem Format mit einem festen Layout zu speichern. PDF, das Portable Document Format, ist ein solches Format. Es gewährleistet, dass bei der Online-Anzeige oder beim Drucken einer Datei exakt das vorgesehene Format beibehalten wird und dass die Daten in der Datei nicht ohne weiteres geändert werden können.

So ist es ganz einfach, Ihre Dateien unkompliziert weiterzugeben, unabhängig vom verwendeten Computer- oder Anwendungstyp.


Das Add-In downloaden

Beim ersten Versuch, eine PDF-Datei zu erstellen, werden Sie Schritt für Schritt zum Download und zur Installation des Add-Ins geführt. Folgen Sie nur den Links.
  1. Klicken Sie auf die Office-Schaltfläche, zeigen Sie auf Speichern unter und klicken Sie auf Add-Ins für andere Dateiformate suchen.




  2. Es öffnet sich das Hilfe-Fenster. Klicken Sie auf den Link zum Installieren des Add-Ins.




  3. Folgen Sie auch dem nächsten Link zur Downloadseite.




  4. Die Seite ist in Englisch. Wechseln Sie also zuerst die Sprache. Wählen Sie German und klicken Sie auf Change.




  5. Als nächstes ist die Gültigkeitsprüfung erforderlich. Klicken Sie auf Weiter und folgen Sie den Anweisungen.




  6. Ist die Prüfung abgeschlossen, können Sie das Add-In herunterladen. Klicken Sie auf Download.




  7. Speichern Sie die Download-Datei auf Ihrem Rechner, z. B. auf dem Desktop.





Das Add-In installieren

Nun können Sie das Add-In installieren.
  1. Doppelklicken Sie auf die Downloaddatei SaveAsPDFandXPS.exe und klicken Sie auf Ausführen.




  2. Akzeptieren Sie die Lizenzbestimmungen und klicken Sie auf Weiter.




  3. Schon sind Sie fertig. Das Add-In wird eingerichtet.




  4. Nach Abschluss der Installation klicken Sie nur noch auf OK.





Ein Dokument als PDF-Datei speichern

Von jetzt an sind Sie in der Lage, ein Word-Dokument - auch ein solches im Kompatibilitätsmodus - als PDF-Datei zu speichern.
  1. Klicken Sie auf die Office-Schaltfläche, zeigen Sie auf Speichern unter und klicken Sie auf PDF oder XPS.




  2. Das PDF-Format ist schon ausgewählt. Klicken Sie nur noch auf Veröffentlichen. Fertig.




  3. Haben Sie den Adobe Reader installiert, können Sie das Ergebnis gleich betrachten.




Informationsquellen
Die weiteren Teile des Themas Die neue Oberfläche von Word 2007 sind:
Teil 1 Einleitung

Teil 2 Die neue Multifunktionsleiste

Teil 3 Standardregister und weitere Registerkarten

Teil 4 Kataloge und Live-Vorschau

Teil 5 Die Statusleiste

Teil 6 Die Minisymbolleiste

Teil 7 Die Symbolleiste für den Schnellzugriff

Teil 8 Die Office-Schaltfläche

Teil 9 Das neue Dateiformat

Teil 10: PDF-Dateien erstellen (dieser Artikel)

Eigenschaften

Artikelnummer: 933972 – Letzte Überarbeitung: 04/23/2007 08:58:39 – Revision: 1.1

  • Microsoft Office Word 2007
  • kbstepbystep kbhowto KB933972
Feedback
style="display: none; " src="https://c1.microsoft.com/c.gif?DI=4050&did=1&t=">mentsByTagName('head')[0].appendChild(m);" src="http://c1.microsoft.com/c.gif?"> y>ow.location.protocol) + "//c.microsoft.com/ms.js'><\/script>");