MS07-047: Sicherheitsanfälligkeit in Windows Media Player kann Remotecodeausführung ermöglichen

Einführung
Microsoft hat das Security Bulletin MS07-047 veröffentlicht. Das Security Bulletin enthält alle wesentlichen Angaben zu dem Sicherheitsupdate, einschließlich Dateiinformationen und Informationen zur Bereitstellung des Updates. Das komplette Security Bulletin finden Sie auf den folgenden Microsoft-Websites:
Weitere Informationen

Bekannte Probleme bei diesem Sicherheitsupdate

  • Nach der Anwendung des Sicherheitsupdates lassen sich in Windows Media Player keine SWF-Dateien mehr öffnen. Es wird eine Fehlermeldung etwa folgenden Inhalts angezeigt:
    Für die Wiedergabe des ausgewählten Elements müssen Sie eine neuere Version des Macromedia Flash-Players installieren.
    Weitere Informationen finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
    941197 Nach Anwendung des Sicherheitsupdates 936782 lassen sich in Windows Media Player keine SWF-Dateien mehr öffnen
  • Microsoft hat Defense-in-Depth-Funktionen in Microsoft Windows Media Player angepasst, um die Sicherheit auf Social-Networking-Sites zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
    940893 Änderungen in Windows Media Player nach der Installation von Sicherheitsupdate 936782
update security_patch security_update security bug flaw vulnerability malicious attacker exploit registry unauthenticated buffer overrun overflow specially-formed scope specially-crafted denial of service DoS TSE WinNT Win2000
Eigenschaften

Artikelnummer: 936782 – Letzte Überarbeitung: 08/20/2008 15:50:37 – Revision: 2.7

Microsoft Windows Media Player 11, Microsoft Windows Media Player 10, Microsoft Windows Media Player 9 Series, Microsoft Windows Media Player 7.1

  • kbvistasp1fix kbexpertiseadvanced kbexpertisebeginner kbqfe kbsecurity kbsecbulletin kbsecvulnerability kbbug kbfix kbpubtypekc KB936782
Feedback