Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

Ruby-Text wird im Dialogfeld phonetische Leitzeichen in Word auf einem Computer, auf dem Windows Vista ausgeführt wird, nicht angezeigt

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 939398
wichtig Dieser Artikel enthält Informationen zum Ändern der Registrierung. Stellen Sie sicher, dass Sie die Registrierung sichern bevor Sie Sie ändern. Stellen Sie sicher, dass Sie die Registrierung wiederherstellen kennen, wenn ein Problem auftritt. Weitere Informationen zum Sichern, Wiederherstellen und Bearbeiten der Registrierung finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
256986Beschreibung der Microsoft Windows-Registrierung
Problembeschreibung
Stellen Sie sich das folgende Szenario vor:
  • Sie haben einen Computer, auf dem Windows Vista ausgeführt wird.
  • Sie markieren Sie einige Text asiatischen Sprachen wie Chinesisch Text, in Microsoft Office Word 2003 oder in einer früheren Version von Word.
  • Können Sie phonetische Leitzeichen-Feature in Word Ruby-Text auf den ausgewählten Text anwenden.
In diesem Szenario wird der Ruby-Text nicht im Dialogfeld Phonetische Leitzeichen in Word angezeigt. Darüber hinaus können Sie Ruby-Text nicht auf den markierten Text in Word anwenden.

Hinweis: Dieses Problem in Microsoft Office Word 2007 treten nicht auf.
Ursache
Dieses Problem tritt auf, weil die Registrierungsinformationen für die Eingabe-Editor (IME) in Windows Vista unvollständig ist.
Lösung
Gehen Sie folgendermaßen vor, um dieses Problem zu beheben.

Warnung Schwerwiegende Probleme können auftreten, wenn Sie die Registrierung falsch mithilfe des Registrierungs-Editors oder mithilfe einer anderen Methode ändern. Diese Probleme erfordern möglicherweise eine das Betriebssystem neu installieren. Microsoft kann nicht garantieren, dass diese Probleme gelöst werden können. Ändern Sie die Registrierung auf eigene Gefahr.
  1. Klicken Sie auf Start the Start button, geben Sie Notepad im Feld Suche starten , und klicken Sie dann in der Liste Programme auf Editor .
  2. Copy the following text.
    Windows Registry Editor Version 5.00[HKEY_CLASSES_ROOT\MSIME.Taiwan]@="IMTCCORE"[HKEY_CLASSES_ROOT\MSIME.Taiwan\CLSID]@="{F407D01A-0BCB-4591-9BD6-EA4A71DF0799}"[HKEY_CLASSES_ROOT\MSIME.Taiwan\CurVer]@="MSIME.Taiwan.8"[HKEY_CLASSES_ROOT\MSIME.Taiwan.8]@="IMTCCORE"[HKEY_CLASSES_ROOT\MSIME.Taiwan.8\CLSID]@="{F407D01A-0BCB-4591-9BD6-EA4A71DF0799}"[HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{F407D01A-0BCB-4591-9BD6-EA4A71DF0799}]@="CHT Language model"[HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{F407D01A-0BCB-4591-9BD6-EA4A71DF0799}\InprocServer32]@=hex(2):25,00,77,00,69,00,6e,00,64,00,69,00,72,00,25,00,5c,00,73,00,79,\  00,73,00,74,00,65,00,6d,00,33,00,32,00,5c,00,69,00,6d,00,65,00,5c,00,69,00,\  6d,00,65,00,74,00,63,00,31,00,30,00,5c,00,69,00,6d,00,74,00,63,00,63,00,6f,\  00,72,00,65,00,2e,00,64,00,6c,00,6c,00,00,00"ThreadingModel"="Apartment"[HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{F407D01A-0BCB-4591-9BD6-EA4A71DF0799}\ProgID]@="MSIME.Taiwan.12"[HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{F407D01A-0BCB-4591-9BD6-EA4A71DF0799}\VersionIndependentProgID]@="MSIME.Taiwan"
  3. Klicken Sie im Menü Bearbeiten auf Einfügen .
  4. Klicken Sie im Menü Datei auf Speichern .
  5. Klicken Sie im Dialogfeld Speichern unter auf Ordner durchsuchen .
  6. Klicken Sie im Abschnitt Linkfavoriten auf Desktop , geben Sie Ruby.reg im Feld Dateiname den Namen , und klicken Sie dann auf Speichern .
  7. Schließen Sie Editor.
  8. Doppelklicken Sie auf die Ruby.reg-Datei, die auf dem Desktop gespeichert, und klicken Sie auf Ja , wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 939398 – Letzte Überarbeitung: 07/31/2007 17:45:30 – Revision: 1.1

Windows Vista Business, Windows Vista Enterprise, Windows Vista Home Basic, Windows Vista Home Premium, Windows Vista Starter, Windows Vista Ultimate

  • kbmt kbexpertisebeginner kbtshoot KB939398 KbMtde
Feedback
html>racking = 1; var varCustomerTracking = 1; var Route = "76500"; var Ctrl = ""; document.write(" t=">