Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

Systemsymbole erscheinen nicht im Infobereich in Windows Vista oder Windows 7 bis zum Neustart des Computers

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 945011
Problembeschreibung
Wenn Sie einen Computer, der Windows Vista oder Windows 7 zum ersten Mal ausgeführt wird starten, werden eine oder mehrere der folgenden Symbole nicht im Infobereich in der rechten unteren Ecke des Bildschirms angezeigt.
  • Das Netzwerk-Symbol
  • Das Lautstärkesymbol
  • Das Energiesymbol
Sie können auch feststellen, dass die Kontrollkästchen der entsprechenden Systemsymbole auf der Registerkarte Infobereich der Taskleiste und Startmenü -Dialogfeld nicht aktiviert sind. Allerdings Funktion Netzwerk, Volume und Power ordnungsgemäß, obwohl die entsprechenden Symbole nicht im Infobereich angezeigt werden. Für den Zugriff auf diese Funktionen über Bedienfeld.

Wenn Sie Ihren Computer gab können genügend Zeit in Start Service wie vor dem Neustart, und mindestens eines der Systemsymbole noch erscheinen nicht im Infobereich nach dem Neustart, Sie sie wieder einblenden, indem Sie zwei Unterschlüssel aus der Registrierung löschen.

Lösung
Beim Starten eines neuen Computers führt das Betriebssystem normalerweise Start Service wie, die zwischen einem und sechs Stunden dauern, je nachdem, die welche Programme auf dem Computer vorinstalliert sind. Stellen Sie sicher, dass Sie die Betriebssystem ausreichend Zeit diese Start Service wie vor dem Herunterfahren oder des Computers Neustart. Dieses Problem tritt normalerweise nicht mehr, nachdem das Betriebssystem Initialisierung aller Hintergrunddienste vor dem Neustart abgeschlossen hat.

Hinweis Sie können bestimmen, ob dieser Dienst wie abgeschlossen sind, anhand der hellen Festplattenaktivität (Wenn Ihr Computer über diese Funktion verfügt). Wenn die Festplatte zeitweise blinkt statt fest leuchtet, können dieser Dienst wie abgeschlossen. Sie können auch die CPU-Nutzung auf der Registerkarte Leistung im Windows Task-Manager überprüfen. Bei CPU-Auslastung weniger als 15 Prozent, wie die Dienst wahrscheinlich abgeschlossen und Herunterfahren oder Neustart des Computers. Sie können die Symbole wieder einblenden, indem Sie zwei Unterschlüssel aus der Registrierung löschen. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:

Hinweis Möglicherweise wird diese Lösung wieder aktivieren, nachdem Sie den Computer neu und noch nicht die Symbole im Infobereich angezeigt werden.

Wichtig Dieser Abschnitt bzw. die Methode oder Aufgabe enthält Schritte, die erklären, wie Sie die Registrierung ändern. Allerdings können schwerwiegende Probleme auftreten, wenn Sie die Registrierung falsch ändern. Stellen Sie daher sicher, dass Sie die folgenden Schritte sorgfältig ausführen. Für zusätzlichen Schutz, sichern Sie die Registry, bevor Sie sie ändern. Anschließend können Sie die Registrierung wiederherstellen, falls ein Problem auftritt. Weitere Informationen zum Sichern und Wiederherstellen der Registrierung finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
322756 Sichern und Wiederherstellen der Registrierung in Windows
  1. Klicken Sie auf Start<b00> </b00> Schaltfläche , Typ Regedit in das Feld Suche starten oder das Suche-Programme und Dateien und drücken die EINGABETASTE.

    Benutzerberechtigung Zugriffskontrolle Wenn Sie ein Administratorkennwort oder eine Bestätigung aufgefordert werden, geben Sie das Kennwort ein oder klicken Sie auf Zulassen.
  2. Suchen Sie den folgenden Registrierungsunterschlüssel, und klicken Sie dann darauf:
    HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\Local Settings\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\TrayNotify
  3. Klicken Sie im Detailbereich auf den Registrierungseintrag IconStreams .
  4. Klicken Sie im Menü Bearbeiten auf Löschen, und klicken Sie auf Ja.
  5. Klicken Sie im Detailbereich auf den Registrierungseintrag "PastIconsStream" .
  6. Klicken Sie im Menü Bearbeiten auf Löschen, und klicken Sie auf Ja.
  7. Registrierungseditor beenden.
  8. Die Explorer.exe gestartet. Um dies zu tun, gehen Sie folgendermaßen vor:
    1. Drücken Sie STRG + UMSCHALT + ESC.
    2. Auf der Registerkarte Prozesse im Task-Manager auf den explorer.exe -Prozess und klicken Sie zweimal auf Prozess beenden .
    3. Klicken Sie im Menü Datei auf Neuer Task (ausführen), Typ Explorer, und klicken Sie dann auf OK.
    4. Beenden.
  9. Wenn Sie Windows 7 ausgeführt werden, folgendermaßen Sie zusätzliche
    1. Klicken Sie auf StartSchaltfläche , Typ Anpassen der Symbole und dann auf Symbole in der Taskleiste anpassen.
    2. Aktivieren oder Deaktivieren der Systemsymboleauf Datenträger, Netzwerk und Stromversorgung auf Onfestgelegt
    3. Klicken Sie auf OK, stellen Sie sicher, dass das Verhalten für Strom, Netzwerk und Datenträger korrekt eingestellt sind, und klicken Sie auf OK.
JPN Benachrichtigungssymbole Taskleiste starten LB_9646677

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 945011 – Letzte Überarbeitung: 07/29/2016 08:52:00 – Revision: 12.0

Windows Vista Business, Windows Vista Enterprise, Windows Vista Home Basic, Windows Vista Home Premium, Windows Vista Starter, Windows Vista Ultimate, Windows Vista Business 64-bit edition, Windows Vista Home Basic 64-bit edition, Windows Vista Enterprise 64-bit edition, Windows Vista Home Premium 64-bit edition, Windows Vista Ultimate 64-bit edition, Windows 7 Enterprise, Windows 7 Home Basic, Windows 7 Home Premium, Windows 7 Professional, Windows 7 Starter, Windows 7 Ultimate

  • kbexpertisebeginner kbhowto kbmt KB945011 KbMtde
Feedback
/html>