Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

Ihr Browser wird nicht unterstützt.

Sie müssen Ihren Browser aktualisieren, um die Website zu verwenden.

Aktualisieren Sie auf die neueste Version von Internet Explorer.

Fehlermeldung, wenn Sie versuchen, Windows XP Service Pack 3 zu installieren: "Setup hat festgestellt, dass ein anderes Update durchgeführt, die Sie die Installation oder Deinstallation abgeschlossen, und wiederholen „

Der Support für Windows XP wurde eingestellt

Microsoft stellte am 8. April 2014 den Support für Windows XP ein. Diese Änderung wirkt sich auf Ihre Softwareupdates und Sicherheitsoptionen aus. Erfahren Sie, was das für Sie bedeutet und wie Sie Ihren Schutz aufrechterhalten können.

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 949381
Problembeschreibung
Wenn Sie versuchen, Windows XP Service Pack 3 (SP3) installieren, wird sinngemäß die folgende Fehlermeldung:
Setup hat festgestellt, dass ein anderes Update ausgeführt wird. Die Installation oder Deinstallation abgeschlossen, und wiederholen.
Ursache
Dieses Problem kann auftreten, wenn Sie versuchen, Windows XP SP3 zu installieren, wenn Automatische Updates die Datei Update.exe ausgeführt wird.

Die Datei Update.exe wird die Windows XP SP3-Installation ausgeführt. Die Datei Update.exe kann nicht mehrere Instanzen von selbst, um zur selben Zeit auf dem gleichen Computer ausgeführt. Die meisten Sicherheitsupdates und Servicepacks, die von Microsoft veröffentlicht wurden führen die Datei Update.exe.

Hinweis: Um sicherzustellen, dass die Datei update.exe auf dem Computer ausgeführt wird, gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Klicken Sie auf Start , und klicken Sie dann auf Ausführen .
  2. Geben Sie den folgenden Befehl in das Feld Öffnen , und drücken Sie anschließend die [EINGABETASTE]:
    taskmgr ein
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Prozesse , und dann feststellen Sie, ob die Datei Update.exe in der Liste der Prozesse enthalten ist, die derzeit auf dem Computer ausgeführt werden.
  4. Klicken Sie im Menü Datei auf Beenden .
Lösung
Um dieses Problem zu beheben, versuchen Sie die folgenden Methoden in der angegebenen Reihenfolge.

Methode 1

  1. Warten Sie, alle Updates, die um den Installationsvorgang abzuschließen oder um Ihre Entfernung abzuschließen ausgeführt werden.
  2. Versuchen Sie, Windows XP SP3 zu installieren. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
    1. Rufen Sie folgende Website von Microsoft auf:
    2. Klicken Sie auf Schnellinstallation (empfohlen) .
    3. Wenn der Computer für die Aktualisierung qualifiziert, sind automatisch ausgewählt werden Windows XP SP3 eines der Updates muss, der. Klicken Sie auf Installieren .
    4. Überprüfen Sie und stimmen Sie End User License Agreement oder die Endbenutzer Lizenz Lizenzvertrag (EULA).
    5. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Installationsvorgang von Windows XP SP3 abzuschließen.

Methode 2

  1. Schließen Sie alle Programme, die geöffnet sind.
  2. Klicken Sie auf Start , klicken Sie auf Computer ausschalten und klicken Sie auf neu starten .

    Hinweis: In manchen Fällen eine Installation nicht erfolgreich möglicherweise ein früherer Vorgang nicht abgeschlossen wurde. Wenn Sie den Computer neu starten, Sie schließen alle ausstehenden Computerfunktionen und starten Sie den Vorgang erneut.
  3. Melden Sie nach dem Neustart des Computers, sich auf dem Computer mit Ihrem Kontonamen und Kennwort.
  4. Versuchen Sie, Windows XP SP3 zu installieren. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
    1. Rufen Sie folgende Website von Microsoft auf:
    2. Klicken Sie auf Schnellinstallation (empfohlen) .
    3. Wenn der Computer für die Aktualisierung qualifiziert, sind automatisch ausgewählt werden Windows XP SP3 eines der Updates muss, der. Klicken Sie auf Installieren .
    4. Überprüfen Sie und stimmen Sie End User License Agreement oder die Endbenutzer Lizenz Lizenzvertrag (EULA).
    5. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Installationsvorgang von Windows XP SP3 abzuschließen.
winxpsp3 windowsxpsp3

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 949381 – Letzte Überarbeitung: 05/06/2008 17:04:13 – Revision: 2.3

  • Microsoft Windows XP Service Pack 3
  • kbmt kbexpertisebeginner kbtshoot KB949381 KbMtde
Feedback
) + "//c.microsoft.com/ms.js'><\/script>");