Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

Ihr Browser wird nicht unterstützt.

Sie müssen Ihren Browser aktualisieren, um die Website zu verwenden.

Aktualisieren Sie auf die neueste Version von Internet Explorer.

Formatierung und Seitenlayout in Excel 2007 - Teil 1: Zellen verbinden und zentrieren, sowie Zellenverbände aufheben

Dieser Artikel ist Teil 1 zum Thema Formatierung und Seitenlayout in Excel 2007.

Um die anderen Teile aufzurufen, nutzen Sie bitte die Links am Ende des Artikels.

Das Thema umfasst die folgenden Artikel:
Teil 1: Zellen verbinden und zentrieren, sowie Zellenverbände aufhebenTeil 2: Anwenden der ZellenformatvorlagenTeil 3: Eigene Zellenformatvorlagen erstellenTeil 4: Ganze Tabelle formatierenTeil 5: Das Seitenlayout verändernTeil 6: Einfügen von Hintergründen und Grafiken in Tabellen


In diesem Artikel erfahren Sie, wie man in Excel mehrere benachbarte Zellen miteinander verbindet, um beispielsweise Tabellenüberschriften in Tabellen einzubinden.
  1. Markieren Sie mit gedrückter linker Maustaste die Zellen, die sie miteinander verbinden möchten. Die markierten Zellen werden mit einer dicken schwarzen Rahmenlinie versehen.


    Hinweis:
    Es können nur benachbarte Zellen miteinander verbunden werden. Hierbei ist es unerheblich, ob die Zellen untereinander oder nebeneinander liegen. Achten Sie darauf, dass nur in der linken oberen Zelle Text enthalten sein darf. Dieser wird dann in der verbundenen Zelle angezeigt. Enthalten darüber hinaus auch die anderen Zellen, die sie verbinden möchten Text, so wird dieser gelöscht.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Ausrichtung auf den Befehl Verbinden und zentrieren.


  3. Die markierten Zellen sind nun miteinander verbunden. Geben Sie nun, falls noch nicht vorhanden, eine Beschriftung in die verbundenen Zellen ein. Der Text wird automatisch zentriert.




Um verbundene Zellen wieder in einzelne Zellen zu teilen, gehen Sie wie folgt vor.
  1. Markieren Sie mit einem Mausklick die verbundenen Zellen. Diese werden mit einer dicken schwarzen Rahmenlinie versehen.




  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Ausrichtung auf Verbinden und zentrieren.


  3. Wählen Sie in diesem Menü Zellverbund aufheben.




  4. Die verbunden Zellen werden getrennt. Die Beschriftung wird in der linken oberen Zelle angezeigt.






Informationsquellen
Die weiteren Teile des Themas Formatierung und Seitenlayout in Excel 2007 sind:
Teil 1: Zellen verbinden und zentrieren, sowie Zellenverbände aufheben (dieser Artikel)

Teil 2: Anwenden der Zellenformatvorlagen

Teil 3: Eigene Zellenformatvorlagen erstellen

Teil 4: Ganze Tabelle formatieren

Teil 5: Das Seitenlayout verändern

Teil 6: Einfügen von Hintergründen und Grafiken in Tabellen

Eigenschaften

Artikelnummer: 954117 – Letzte Überarbeitung: 07/25/2008 12:33:43 – Revision: 1.2

  • Microsoft Office Excel 2007
  • kbstepbystep kbhowto KB954117
Feedback
pendChild(m);" onload="var m=document.createElement('meta');m.name='ms.dqp0';m.content='false';document.getElementsByTagName('head')[0].appendChild(m);" src="http://c1.microsoft.com/c.gif?"> >>ow.location.protocol) + "//c.microsoft.com/ms.js'><\/script>");