Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

MS08-052: Hinweise zum Sicherheitsupdate für GDI+ für SQL Server 2000 Reporting Services Service Pack 2 vom 9. September 2008

EINFÜHRUNG
Microsoft hat das Security Bulletin MS08-052 veröffentlicht. Das vollständige Security Bulletin finden Sie auf den folgenden Microsoft-Websites:

Hilfe und Support zum Sicherheitsupdate

Als Heimanwender erhalten Sie kostenlosen Support über die Hotline-Nummer 1-866-PCSAFETY (nur USA und Kanada) oder über die örtliche Microsoft-Niederlassung. Weitere Informationen zur Kontaktaufnahme mit der zuständigen Microsoft-Niederlassung bei Problemen mit Sicherheitsupdates finden Sie auf der internationalen Support-Website von Microsoft: Kunden in Nordamerika können über die folgende Website von Microsoft auch direkten Zugriff auf unbegrenzten kostenfreien E-Mail-Support oder unbegrenzten Einzelsupport per Chat erhalten: Unternehmenskunden können bei Problemen mit Sicherheitsupdates ihre üblichen Supportkontakte nutzen.

Dateiinformationen

Die englische Version (USA) dieses Sicherheitsupdates weist die in der nachstehenden Tabelle aufgelisteten Dateiattribute (oder höher) auf. Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in der "Universal Time Coordinated" (UTC) angegeben. Wenn Sie die Dateiinformationen anzeigen, werden diese Angaben in die Ortszeit konvertiert. Den Unterschied zwischen UTC- und Ortszeit können Sie in der Systemsteuerung unter Datum und Uhrzeit mithilfe der Angaben auf der Registerkarte Zeitzone ermitteln.

Alle unterstützten 32-Bit-Editions von Microsoft SQL Server 2000 Reporting Services Service Pack 2

File nameFile versionFile sizeDateTimePlatform
Microsoft.reportingservices.csvrendering.dll8.0.1062.0573444-Aug-0822:01x86
Microsoft.reportingservices.diagnostics.dll8.0.1062.02703364-Aug-0822:01x86
Microsoft.reportingservices.diagnostics.dll8.0.1062.02703364-Aug-0822:01x86
Microsoft.reportingservices.excelrendering.dll8.0.1062.03645444-Aug-0822:01x86
Microsoft.reportingservices.htmlrendering.dll8.0.1062.03891204-Aug-0822:01x86
Microsoft.reportingservices.imagerendering.dll8.0.1062.02621444-Aug-0822:01x86
Microsoft.reportingservices.processing.dll8.0.1062.013312004-Aug-0822:01x86
Reportingserviceslibrary.dll8.0.1062.05570564-Aug-0822:01x86
Reportingservicesnativeclient.dll2000.80.1062.0389124-Aug-0822:01x86
Reportingservicesnativeserver.dll2000.80.1062.0486404-Aug-0822:01x86
Reportingservicessqlsortwrapper.dll2000.80.1062.011202564-Aug-0822:01x86
Reportingserviceswebserver.dll8.0.1062.05038084-Aug-0822:01x86
Reportingserviceswebuserinterface.dll8.0.1062.07700484-Aug-0822:01x86
Rsclientprint.cabNot applicable11100004-Aug-0822:02Not applicable
update security_patch security_update security bug flaw vulnerability malicious attacker exploit registry unauthenticated buffer overrun overflow specially-formed scope specially-crafted denial of service DoS TSE
Eigenschaften

Artikelnummer: 954609 – Letzte Überarbeitung: 09/12/2008 13:04:11 – Revision: 1.0

  • Microsoft SQL Server 2000 Reporting Services Service Pack 2
  • kbfix kbbug kbsecvulnerability kbsecbulletin kbsecurity kbqfe kbexpertisebeginner KB954609
Feedback