Gemeinsam verwendete e-Mail-Ordner können in Outlook 2007 nicht zwischengespeichert werden.

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 955572
Problembeschreibung
Gemeinsam verwendete e-Mail-Ordner in Microsoft Office Outlook 2007 kann nicht zwischengespeichert werden.
Lösung

So erhalten Sie das Update

Dieses Problem ist im Hotfix-Pakets für Outlook 2007 Service Pack 1 behoben, die vom 24 Februar 2008. Klicken Sie für weitere Informationen auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
957909 Beschreibung des Hotfix-Pakets für Outlook 2007 Service Pack 1: 24. September 2008

Den Hotfix aktivieren

Wichtig Dieser Abschnitt bzw. die Methode oder Aufgabe enthält Schritte, die erklären, wie Sie die Registrierung ändern. Allerdings können schwerwiegende Probleme auftreten, wenn Sie die Registrierung falsch ändern. Stellen Sie daher sicher, dass Sie die folgenden Schritte sorgfältig ausführen. Für zusätzlichen Schutz, sichern Sie die Registry, bevor Sie sie ändern. Anschließend können Sie die Registrierung wiederherstellen, falls ein Problem auftritt. Weitere Informationen zum Sichern und Wiederherstellen der Registrierung finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
322756 Sichern und Wiederherstellen der Registrierung in Windows


Gehen Sie folgendermaßen vor, um diesen Hotfix zu aktivieren:
  1. Beenden Sie Outlook 2007.
  2. Registrierungs-Editor starten.
    • Klicken Sie in Windows Vista auf StartSchaltfläche , Typ Regedit im Feld Suche starten ein und drücken die EINGABETASTE.

      Benutzerkontensteuerung Wenn Sie ein Administratorkennwort oder eine Bestätigung aufgefordert werden, geben Sie Ihr Kennwort ein, oder klicken Sie auf Weiter.
    • In Windows XP klicken Sie auf Start, klicken Sie auf Ausführen, geben Regedit im Feld Öffnen ein, und dann auf OK.
  3. Suchen Sie und klicken Sie auf den folgenden Registrierungsschlüssel:
    HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\12.0\Outlook\Cached Mode
    Hinweis Sie können auch den folgenden Registrierungsschlüssel:
    HKEY_CURRENT_USER\Software\Policies\Microsoft\Office\12.0\Outlook\Cached Mode
    Hinweis Manuell Createthe Registrierungsschlüssel möglicherweise, wenn es nicht bereits auf dem System vorhanden ist.
  4. Maustaste auf CacheOthersMail, und klicken Sie auf Ändern.
  5. Typ 1 der Wert im Feld, und klicken Sie dann auf OK.
  6. Klicken Sie im Menü Datei auf Beenden, um den Registrierungseditor zu beenden.
  7. Deaktivieren Sie Header. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
    1. Menü Datei , und klicken Sie dann auf Exchange-Cache-Modus.
    2. Deaktivieren Sie die folgenden Optionen:
      • Kopfzeilen Sie, dann Elemente
      • Kopfzeilen herunterladen
      • Downloaden Sie bei langsamer Verbindung nur Kopfzeilen
    Hinweis Dieser Schritt ist erforderlich, um diesen Hotfix zu aktivieren. Wenn dieser Schritt nicht ausgeführt wird, reagiert Kopfzeilenmodus oder Daten möglicherweise beschädigt.
Status
Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt "Eigenschaften" aufgeführt sind.
Weitere Informationen
Bevor Sie diesen Hotfix können Sie Zwischenspeichern gemeinsam genutzten e-Mail-Ordnern wie den Kalenderordner, den Kontakteordner Aufgabenordner und Ordner Notes. Nachdem Sie diesen Hotfix anwenden, können Sie gemeinsam genutzte e-Mail-Ordner wie den Ordner Posteingang Zwischenspeichern. Zum Zwischenspeichern von freigegebenen e-Mail-Ordnern in Outlook 2007, gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Klicken Sie im Menü Extras auf Kontoeinstellungen.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte E-Mail , klicken Sie auf das Exchange-Konto und dann auf Ändern.
  3. Klicken Sie auf Weitere.
  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Erweitert , wählen Sie die Download freigegebene Ordner (schließt die e-Mail-Ordner) , und klicken Sie dann auf OK.
Hinweis Diese Schritte bieten nur Zwischenspeichern freigegebener e-Mail-Ordner. Wenn Sie gemeinsam genutzte e-Mail-Ordner zwischenspeichern möchten, gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Stellen Sie sicher, dass die Download freigegebene Ordner (schließt die e-Mail-Ordner) aktiviert ist.
  2. Installieren Sie im Abschnitt "Lösung" beschriebene Hotfix.
  3. Fügen Sie die Registrierungsinformationen im Abschnitt "Lösung" beschrieben.
Informationsquellen
Weitere Informationen zum Planen einer Bereitstellung Exchange-Cachemodus in Outlook 2007 finden Sie auf der folgenden Microsoft TechNet Web Site:

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 955572 – Letzte Überarbeitung: 07/03/2016 08:29:00 – Revision: 2.0

Microsoft Office Outlook 2007

  • kbpubtypekc kbfix kbbug kbqfe kboffice2007presp2fix kbmt KB955572 KbMtde
Feedback