Informationen über das Dienstprogramm Anwesenheit Transaktionen abstimmen Personalverwaltung beim Importieren diese Transaktionsinformationen direkt in Lohn in Microsoft Dynamics GP

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 967085
Quelle: Microsoft-Support

SCHNELLE VERÖFFENTLICHUNG

SCHNELLE VERÖFFENTLICHUNG ARTIKEL ENTHALTEN INFORMATIONEN DIREKT IN DER MICROSOFT SUPPORT-ORGANISATION. DER HIERIN ENTHALTENEN INFORMATIONEN IST ERSTELLT NEUE ODER EINDEUTIGE THEMEN ODER ANDEREN KNOWLEDGE BASE-INFORMATIONEN ERGÄNZEN SOLL.
Einführung
Beim Importieren von Humanressourcen Anwesenheit Transaktionen direkt in das Fenster Payroll Transaktionseingabe werden Payroll-Tabellen aktualisiert. Führen Sie das Dienstprogramm Anwesenheit Transaktionen abstimmen im Fenster Abstimmen Human Resources bevor Zahlungslauf aktualisieren das Personalverwaltungsmodul mit den Informationen aus der Gehaltsbuchhaltung-Stapel verarbeiten. Dieser Prozess abstimmen muss erfolgen, bevor der Gehaltsbuchhaltung-Stapel gebucht wird.
Weitere Informationen
Gehen Sie folgendermaßen vor, um Anwesenheit Transaktionen abzustimmen:
  1. Die entsprechenden Schritte:
    • Zeigen Sie in Microsoft Dynamics GP 10.0 oder höher im MenüMicrosoft Dynamics GPTools, Dienstprogramme, Personalverwaltungund klicken Sie dann auf Abstimmung.
    • In Microsoft Dynamics GP 9.0 im Menü ExtrasDienstprogrammezuzeigen und klicken Sie dann auf Abstimmung.
  2. Im Fenster Personalverwaltung abstimmen klicken der abstimmen Anwesenheit Transaktionen das Kontrollkästchen.
  3. Klicken Sie auf Vorgang. Bei Aufforderung abstimmen-Bericht zu drucken, wählen Sie das entsprechende Ziel.


Häufig gestellte Fragen:

F1: Wozu dient das Dienstprogramm abstimmen bei Anwesenheit abstimmen ?

A1: Diese Abstimmung zwischen ungebuchte Gehaltsbuchhaltung-Stapel und Personalverwaltungstabellen Anwesenheit Transaktionen und die fehlende Informationen aktualisiert. Wenn Anwesenheit Datensätze direkt in eine US-Gehaltsbuchhaltung-Stapel importiert haben, wurden die Arbeitstabellen Payroll Transaktion Informationen aktualisiert. Die Option abstimmen muss ausgeführt werden, um den Personalverwaltungstabellen mit Buchungsinformationen aus der Lohn aktualisieren. Hinweis: Anwesenheit Transaktionen können direkt zum Lohn Batch aus Business Portal Project Accounting oder anderen dritten Anwesenheit Anwendung importiert werden. Nicht alle Produkte von Drittanbietern erfordern jedoch, dass Sie abstimmen und möglicherweise HR-Tabellen automatisch aktualisiert werden, werden mit der ISV.


F2: Wenn abstimmen Anwesenheit Transaktionen durchzuführen?

A2: Wir empfehlen die Anwesenheit Transaktionen abstimmen, vor der Fälligkeit Prozess Falls keines der Rückstellungen Transaktionen berechnen müssen. Die Abstimmung vor oder nach dem Build überprüft möglich als es geschieht, bevor Sie berechnen überprüft der aktuelle Saldo des Codes Anwesenheit auf dem Scheck-Kontrollabschnitt ausgegeben wird.


F3: Was ich bei der Abstimmung Anwesenheit Transaktionen vergessen Dienstprogramm abstimmen und die Scheckstapel wurden bereits gebucht?

A3: Leider ist kein automatisierter Prozess die Personalverwaltungstabellen aktualisieren, sobald die Payrun gebucht wurden. Um Schlüssel manuell HR Buchungen müssen die Personalverwaltungstabellen aktualisieren. Klicken Sie hierzu auf Transaktionen im Menü, zuzeigen Sie, klicken Sie auf Buchung , und wählen Sie die Buchungsart der Verfügbaren Stunden Anpassung. Schlüssel viel positive oder negative Regulierung Bedarf.


F4: Wenn Anwesenheit Transaktionen GP manuell eingegeben werden, muss Sie das Dienstprogramm abstimmen abstimmen Anwesenheit Transaktionen verarbeiten?

A4: Nein Die Personalverwaltungstabellen werden automatisch aktualisiert, wenn Sie in einer Transaktion Anwesenheit ist die Zeit in der Personalverwaltung ordnungsgemäß Zahlungscode in der Lohnbuchhaltung verknüpft ist.


F5: Müssen alle Benutzer aus dem System, wenn abstimmen Anwesenheit Transaktionen ausgeführt?

A5: Benutzer nicht verarbeiten Lohn oder Transaktionen bei der Abstimmung importieren. In der Regel möchten nicht Sie neue Daten in die Tabellen gleichzeitig einfügen, die die Abstimmung ausgeführt wird.
Informationsquellen

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

MICROSOFT UND/ODER DEREN LIEFERANTEN ÜBERNEHMEN KEINE GEWÄHRLEISTUNG FÜR DIE EIGNUNG, ZUVERLÄSSIGKEIT ODER GENAUIGKEIT DER INFORMATIONEN IN DEN DOKUMENTEN UND DIE GRAFIKEN AUF DIESER WEBSITE (DIE "MATERIALIEN") FÜR EINEN BELIEBIGEN ZWECK.

DIE MATERIALIEN ENTHALTEN MÖGLICHERWEISE UNGENAUE ANGABEN ODER TYPOGRAFISCHE FEHLER UND KÖNNEN JEDERZEIT OHNE VORANKÜNDIGUNG GEÄNDERT WERDEN. GESETZLICH GESTATTETEN MICROSOFT UND/ODER DEREN LIEFERANTEN ÜBERNEHMEN KEINE UND SCHLIEßEN ALLE DARSTELLUNGEN, GARANTIEN UND ZUSAGEN, OB DARSTELLUNGEN, GARANTIEN ODER TITEL, NICHT-VERLETZUNG, ZUFRIEDENSTELLENDEN ZUSTAND ODER QUALITÄT, MARKTGÄNGIGKEIT UND EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, DIE MATERIALIEN EXPRESS, AUSDRÜCKLICH ODER KONKLUDENT, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT.
Informationsquellen
Eigenschaften

Artikelnummer: 967085 – Letzte Überarbeitung: 03/29/2016 22:45:00 – Revision: 0.1

Microsoft Dynamics GP 2015, Microsoft Dynamics GP 2013, Microsoft Dynamics GP 2010, Microsoft Dynamics GP 10.0, Microsoft Dynamics GP 9.0

  • kbnosurvey kbsurveynew kbinfo kbnomt kbexpertisebeginner kbmbsmigrate kbhowto kbexpertiseinter kbmt KB967085 KbMtde
Feedback