Nach dem Installieren von SharePoint Services 3.0 Service Pack 2 kann die Windows SharePoint Services 3.0-Datenbank automatisch defragmentiert werden

Dieser Artikel wurde archiviert. Er wird im vorliegenden Zustand bereitgestellt und nicht mehr aktualisiert.
EINFÜHRUNG
Nachdem Sie Windows SharePoint Services 3.0 Service Pack 2 (SP2) installieren, kann die Windows SharePoint Services 3.0-Datenbank automatisch defragmentiert werden.
Weitere Informationen
Weitere Informationen zu Windows SharePoint Services 3.0 Service Pack 2 erhalten Sie, indem Sie auf die folgende Artikelnummer klicken, um den entsprechenden Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
953338 Beschreibung von Windows SharePoint Services 3.0 Service Pack 2 und Windows SharePoint Services 3.0 Language Pack Service Pack 2
Weitere Informationen zum Defragmentieren von Windows SharePoint Services 3.0-Datenbanken vor Windows SharePoint Services 3.0 Service Pack 2 erhalten Sie, indem Sie auf die folgende Artikelnummer klicken, um den entsprechenden Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
943345 Defragmentieren von Windows SharePoint Services 3.0- und SharePoint Server 2007-Datenbanken
Eigenschaften

Artikelnummer: 968785 – Letzte Überarbeitung: 01/15/2015 18:34:04 – Revision: 1.0

Microsoft Windows SharePoint Services 3.0

  • kbnosurvey kbarchive kbsurveynew kbexpertisebeginner kbhowto KB968785
Feedback