Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

Ihr Browser wird nicht unterstützt.

Sie müssen Ihren Browser aktualisieren, um die Website zu verwenden.

Aktualisieren Sie auf die neueste Version von Internet Explorer.

Aktualisieren Sie die AutoPlay-Funktionalität in Windows

Der Support für Windows XP wurde eingestellt

Microsoft stellte am 8. April 2014 den Support für Windows XP ein. Diese Änderung wirkt sich auf Ihre Softwareupdates und Sicherheitsoptionen aus. Erfahren Sie, was das für Sie bedeutet und wie Sie Ihren Schutz aufrechterhalten können.

Der Support für Windows Server 2003 ist am 14. Juli 2015 abgelaufen.

Microsoft beendete den Support für Windows Server 2003 am 14. Juli 2015. Diese Änderung wirkt sich auf Ihre Softwareupdates und Sicherheitsoptionen aus. Erfahren Sie, was das für Sie bedeutet und wie Sie Ihren Schutz aufrechterhalten können.

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 971029
EINFÜHRUNG
Dieser Artikel beschreibt ein Update, die AutoRun-Funktionalität in Windows XP, Windows Server 2003, Windows Vista und Windows Server 2008 ändert. Der Artikel enthält Links mit dem Update auf dem Microsoft Download Center.
Bekannte Probleme
Nachdem Sie dieses Update installieren, erhalten Sie Meldungen für AutoPlay-Hardwareereignisse, obwohl Sie die Shellhardwareerkennung auf deaktiviertgesetzt. Dieses Problem tritt auf, weil der Starttyp des Dienstes auf automatischgeändert wird, nach der Installation dieses Updates. Um dieses Problem zu beheben, konfigurieren Sie die Shellhardwareerkennung deaktiviertneu.
Weitere Informationen
In Windows XP, Windows Vista und Windows Server 2003 wurden AutoRun-Einträge für alle Geräte aufgefüllt, die hatte Massenspeichergeräte und hatte eine gültig formatierte AutoRun.inf-Datei im Root-Verzeichnis. Dies beinhaltete CDs, DVDs, USB-Sticks, externe Festplatten und alle Datenträger, die sich selbst als Massenspeicher verfügbar gemacht. Dieses Update deaktiviert die Autostart-Einträge in der automatischen Wiedergabe und zeigt nur Einträge, die von CD- und DVD aufgefüllt werden Laufwerke. Dies verhindert effektiv, automatische Wiedergabe von der Arbeit mit USB-Medien.

Auswirkungen auf Endbenutzer und endbenutzersoftware

  • Viele vorhandene Geräte im Markt und viele Anstehende Geräte verwenden die AutoRun-Funktion mit der Automatische Wiedergabe im Dialogfeld darzustellen und Software installieren, wenn Sie DVDs, CDs und USB-Flashlaufwerke werden eingefügt.
  • Benutzer, die Installation dieses Updates erhalten nicht mehr eine Setup-Nachricht, die sie werden aufgefordert, Programme installieren, die von USB-Flashlaufwerke zugestellt werden. Benutzer müssen die Software manuell installieren. Dazu klicken Sie auf Benutzer Ordner öffnen um die Dateien anzuzeigen, navigieren Sie zu der Software-Setup-Programm, und doppelklicken Sie dann auf das Setup-Programm, das Programm manuell auszuführen.
  • Einige USB-Flashlaufwerke sind Firmware, die diese USB-Flashlaufwerke als CD präsentieren Laufwerke beim Einlegen in Computern. Diese USB-Flashlaufwerke sind durch dieses Update nicht betroffen.

Auswirkungen auf Features in Windows

Automatische Wiedergabe diese Änderung wirkt sich die Funktion Wireless Connect Now (Netzwerk-Einstellungen kopieren) in Windows. Dieser Funktion können für einen Benutzer, kopieren Sie die Netzwerkeinstellungen auf einem USB-flash-Laufwerk und die Netzwerkeinstellungen auf einen anderen Computer verschieben.Nachdem Sie dieses Update installiert haben, sehen Benutzer das Dialogfeld des Assistenten zum Kopieren von Netzwerk-Einstellungen nicht mehr. Um die ausführbare Setup-Datei, die auf dem USB-Flashlaufwerk zum Starten des Prozesses "Kopie von Netzwerkeinstellungen" gefunden wird, müssen Benutzer durchsuchen.

Download-links

Die folgenden Updates sind auch über automatische Updates von Microsoft seit 8 Februar 2011 angeboten. Die folgenden Dateien stehen zum Download im Microsoft Download Center zur Verfügung:

Update für WindowsServer 2008 (KB971029)

DownloadPaket "Windows6. 0-KB971029-x86.msu" jetzt herunterladen

Update für WindowsServer 2008 für Itanium-basierte Systeme (KB971029)

DownloadPaket Windows6. 0-KB971029-ia64.msu jetzt herunterladen

Update für Windows Server 2008 x 64 Edition (KB971029)

DownloadPaket Windows6. 0-KB971029-x64.msu jetzt herunterladen

Update für Windows Vista (KB971029)

DownloadPaket "Windows6. 0-KB971029-x86.msu" jetzt herunterladen

Update für Windows Vista für X 64-basierte Systeme (KB971029)

DownloadPaket Windows6. 0-KB971029-x64.msu jetzt herunterladen

Update für Windows Server 2003 x 64 Edition (KB971029)

DownloadPaket WindowsServer2003.WindowsXP-KB971029-X 64-ENU.exe jetzt herunterladen

Update für WindowsServer 2003 für Itanium-basierte Systeme (KB971029)

DownloadPaket WindowsServer2003-KB971029-ia64-ENU.exe jetzt herunterladen

Update für WindowsServer 2003 (KB971029)

DownloadPaket WindowsServer2003-KB971029-X 86-ENU.exe jetzt herunterladen

Update für Windows XP (KB971029)

DownloadPaket WindowsXP-KB971029-X 86-ENU.exe jetzt herunterladen

Datum der Freigabe: 25. August 2009

Weitere Informationen dazu, wie Sie Microsoft Support-Dateien herunterladen finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
119591 So erhalten Sie Microsoft Support-Dateien im Internet
Microsoft hat diese Datei auf Viren überprüft. Microsoft verwendete die aktuellste Virenerkennungssoftware, die am Tag der Veröffentlichung der Datei zur Verfügung stand. Die Datei ist auf Servern mit erhöhter Sicherheit gespeichert, wodurch nicht autorisierte Änderungen an der Datei verhindert werden.

Weitere Informationen zu diesem Update finden Sie auf der folgenden Microsoft-Webseite: Weitere Informationen über die Autorun-Funktion in Windows klicken Sie auf die folgende Artikelnummer klicken, um den Artikel der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
967715Gewusst wie: deaktivieren die Autorun-Funktionalität in Windows

So stellen Sie fest, ob Sie eine 32-Bit- oder eine 64-Bit-Edition von Windows ausgeführt wird

Wenn Sie sich nicht sicher, welche Version von Windows ausgeführt werden oder ob es sich um eine 32-Bit-Version oder eine 64-Bit-Version ist sind, öffnen Sie Systeminformationen (Msinfo32.exe), und überprüfen Sie den Wert für die aufgelistet ist Systemtyp.Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
  1. Klicken Sie auf Start, und klicken Sie dann auf Ausführen, oder klicken Sie auf Suche starten.
  2. Typ Msinfo32.exe und drücken Sie dann die EINGABETASTE.
  3. In Systeminformationen, überprüfen Sie den Wert für Systemtyp.
    • Für 32-Bit-Editionen von Windows die Systemtyp Wert ist X 86-basierter PC.
    • Für 64-Bit-Editionen von Windows die Systemtyp Wert ist X 64-basierter PC.
Weitere Informationen dazu, wie Sie bestimmen, ob Sie eine 32-Bit oder 64-Bit-Edition von Windows ausgeführt werden klicken Sie auf die folgende Artikelnummer klicken, um den Artikel der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
827218So stellen Sie fest, ob Ihr Computer eine 32-Bit-Version oder eine 64-Bit-Version des Windows-Betriebssystems ausgeführt wird
DATEIINFORMATIONEN
Die Version Englisch (USA) dieses Softwareupdates installiert Dateien mit die Attributen, die in den folgenden Tabellen aufgeführt sind. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien werden in Coordinated Universal Time (UTC) aufgeführt. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien auf dem lokalen Computer werden in Ihrer Ortszeit und unter Berücksichtigung der aktuellen Daylight Saving Time (DST) angezeigt. Darüber hinaus können die Datums- und Uhrzeitangaben ändern, wenn Sie bestimmte Operationen auf die Dateien anwenden.

Dateiinformationen für Windows XP und Windows Server 2003

  • Welche Dateien für bestimmte Meilensteine (RTM, SP geltenn) und Servicebereiche (QFE, GDR) gelten, ist in den "SP Requirement" und "Service Branch" Spalten.
  • GDR-Servicebereiche enthalten nur die Updates, die weit verbreitete, kritische Probleme beheben. QFE-Servicebereiche enthalten zusätzlich zu den breiter Basis veröffentlichten Korrekturen Hotfixes.
  • Zusätzlich zu den in diesen Tabellen aufgeführten Dateien installiert dieses Softwareupdate außerdem die zugehörige Sicherheitskatalogdatei (KBAnzahl.cat), die mit einer digitalen Microsoft-Signatur signiert ist.

Für alle unterstützten X 86-basierten Versionen von Windows XP

DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattformSP-AnforderungServicebereich
Shell32.dll6.0.2900.36068,455,16828-Jul-200911:35X 86SP2SP2GDR
Datei "Shsvcs.dll"6.0.2900.3606135,16827-Jul-200923:05X 86SP2SP2GDR
Shell32.dll6.0.2900.36068,461,82427-Jul-200922:45X 86SP2SP2QFE
Datei "Shsvcs.dll"6.0.2900.3606135,16827-Jul-200922:45X 86SP2SP2QFE
Xpsp3res.dll5.1.2600.3606352,76827-Jul-200914:55X 86SP2SP2QFE
Shell32.dll6.0.2900.58538,461,82427-Jul-200923:17X 86SP3SP3GDR
Datei "Shsvcs.dll"6.0.2900.5853135,16827-Jul-200923:17X 86SP3SP3GDR
Shell32.dll6.0.2900.58538,462,84827-Jul-200922:13X 86SP3SP3QFE
Datei "Shsvcs.dll"6.0.2900.5853135,16827-Jul-200922:13X 86SP3SP3QFE

Für alle unterstützten X 64-basierten Versionen von Windows Server 2003 und Windows XP Professional X 64 edition

DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattformSP-AnforderungServicebereich
Shell32.dll6.0.3790.455910,509,31229-Jul-200916:36x64SP2SP2GDR
Datei "Shsvcs.dll"6.0.3790.4559199,16829-Jul-200916:36x64SP2SP2GDR
Wshell32.dll6.0.3790.45598,361,47229-Jul-200916:36X 86SP2SP2GDR\WOW
Wshsvcs.dll6.0.3790.4559135,68029-Jul-200916:36X 86SP2SP2GDR\WOW
Shell32.dll6.0.3790.455910,510,33629-Jul-200916:33x64SP2SP2QFE
Datei "Shsvcs.dll"6.0.3790.4559199,16829-Jul-200916:33x64SP2SP2QFE
Wshell32.dll6.0.3790.45598,361,98429-Jul-200916:33X 86SP2SP2QFE\WOW
Wshsvcs.dll6.0.3790.4559135,68029-Jul-200916:33X 86SP2SP2QFE\WOW

Für alle unterstützten X 86-basierten Versionen von Windows Server 2003

DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattformSP-AnforderungServicebereich
Shell32.dll6.0.3790.45598,361,47228-Jul-200916:15X 86SP2SP2GDR
Datei "Shsvcs.dll"6.0.3790.4559135,68028-Jul-200916:15X 86SP2SP2GDR
Shell32.dll6.0.3790.45598,361,98428-Jul-200916:47X 86SP2SP2QFE
Datei "Shsvcs.dll"6.0.3790.4559135,68028-Jul-200916:47X 86SP2SP2QFE

Für alle unterstützten IA-64-basierten Versionen von Windows Server 2003

DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattformSP-AnforderungServicebereich
Shell32.dll6.0.3790.455913,246,97629-Jul-200916:34IA-64SP2SP2GDR
Datei "Shsvcs.dll"6.0.3790.4559364,03229-Jul-200916:34IA-64SP2SP2GDR
Wshell32.dll6.0.3790.45598,361,47229-Jul-200916:34X 86SP2SP2GDR\WOW
Wshsvcs.dll6.0.3790.4559135,68029-Jul-200916:34X 86SP2SP2GDR\WOW
Shell32.dll6.0.3790.455913,248,51229-Jul-200916:32IA-64SP2SP2QFE
Datei "Shsvcs.dll"6.0.3790.4559364,03229-Jul-200916:32IA-64SP2SP2QFE
Wshell32.dll6.0.3790.45598,361,98429-Jul-200916:32X 86SP2SP2QFE\WOW
Wshsvcs.dll6.0.3790.4559135,68029-Jul-200916:32X 86SP2SP2QFE\WOW

Dateiinformationen für Windows Vista und Windows Server 2008

  • Die Dateien für bestimmte Produkte, Meilensteine (RTM, SP geltenn), und Servicebereiche (LDR, GDR) identifiziert werden kann, indem Sie die Versionsnummern der Datei untersuchen, wie in der folgenden Tabelle dargestellt:
    VersionProduktMeilensteinServicebereich
    6.0.6000.16xxxWindows VistaRTMGDR
    6.0.6000.20xxxWindows VistaRTMLDR
    6.0.6001.18xxxWindows vistasp1 und Windows Server 2008 SP1SP1GDR
    6.0.6001.22xxxWindows vistasp1 und Windows Server 2008 SP1SP1LDR
    6.0.6002.18xxxWindows Vista SP2 und WindowsServer 2008 SP2SP2GDR
    6.0.6002.22xxxWindows Vista SP2 und WindowsServer 2008 SP2SP2LDR
  • Service Pack 1 ist in die endgültige Produktversion von Windows Server 2008 integriert. Aus diesem Grund gelten Dateien des RTM-Meilensteins nur für Windows Vista ein. Dateien des RTM-Meilensteins weisen eine 6.0.0000. xxxxxx die Versionsnummer.
  • GDR-Servicebereiche enthalten nur die Updates, die weit verbreitete, kritische Probleme beheben. LDR-Servicebereiche enthalten zusätzlich zu den breiter Basis veröffentlichten Korrekturen Hotfixes.
  • Die MANIFESTEN-Dateien (. manifest) und MUM-Dateien (.mum), die installiert werden für jede Umgebung sind separat aufgeführt. MUM- und MANIFEST-Dateien sowie die zugehörigen Sicherheitskatalogdateien (.cat) Dateien sind entscheidend für den Status der aktualisierten Komponente beizubehalten. Die Sicherheitskatalogdateien (Attributes nicht aufgelistet) sind mit einer digitalen Microsoft-Signatur signiert.

Alle unterstützten x86-basierten Versionen von Windows Server 2008 und Windows Vista

DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattform
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097536,57631-Jul-200905:19Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097569,34431-Jul-200905:15Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097602,11231-Jul-200905:27Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097589,82431-Jul-200905:19Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097663,55230-Jul-200923:09Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097864,25631-Jul-200905:19Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097557,05630-Jul-200923:09Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097655,36031-Jul-200905:13Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097569,34431-Jul-200905:12Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097688,12831-Jul-200905:19Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.210971,097,72830-Jul-200923:09Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097606,20831-Jul-200905:19Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097614,40031-Jul-200905:15Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097806,91231-Jul-200905:27Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097638,97631-Jul-200905:27Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097385,02430-Jul-200923:55Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097348,16030-Jul-200923:55Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097643,07231-Jul-200905:12Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097602,11231-Jul-200905:12Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097753,66431-Jul-200905:19Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097835,58431-Jul-200905:26Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097643,07231-Jul-200905:27Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097622,59231-Jul-200905:13Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097618,49631-Jul-200905:26Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097626,68831-Jul-200905:15Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097655,36031-Jul-200905:19Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097626,68831-Jul-200905:15Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097618,49631-Jul-200905:14Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097630,78431-Jul-200905:15Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097737,28031-Jul-200905:26Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097577,53631-Jul-200905:18Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097598,01631-Jul-200905:26Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097614,40031-Jul-200905:14Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097425,98430-Jul-200923:55Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097442,36830-Jul-200923:09Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097442,36830-Jul-200923:55Nicht zutreffend
Shell32-ppdlic.xrm-msNicht zutreffend315010-Jul-200912:08Nicht zutreffend
Shell32.dll6.0.6000.1688311,316,22410-Jul-200912:17X 86
Shell32-ppdlic.xrm-msNicht zutreffend315010-Jul-200912:01Nicht zutreffend
Shell32.dll6.0.6000.2108111,321,85610-Jul-200912:06X 86
Shell32.dll6.0.6001.1828711,581,44010-Jul-200912:20X 86
Shell32.dll6.0.6001.2246711,584,51210-Jul-200911:59 UhrX 86
Shell32.dll6.0.6002.1806311,584,51210-Jul-200911:47X 86
Shell32.dll6.0.6002.2216911,584,51210-Jul-200911:49X 86
Datei "Shsvcs.dll"6.0.6000.16883245,76010-Jul-200912:17X 86
Datei "Shsvcs.dll"6.0.6000.21081245,76010-Jul-200912:06X 86
Datei "Shsvcs.dll"6.0.6001.18287247,80810-Jul-200912:21X 86
Datei "Shsvcs.dll"6.0.6001.22467247,80810-Jul-200911:59 UhrX 86
Datei "Shsvcs.dll"6.0.6002.18063247,80810-Jul-200911:47X 86
Datei "Shsvcs.dll"6.0.6002.22169247,80810-Jul-200911:49X 86

Alle unterstützten x64-basierten Versionen von Windows Server 2008 und Windows Vista

DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattform
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097526,33631-Jul-200906:13Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097561,66431-Jul-200906:08Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097593,40831-Jul-200907:40Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097579,58431-Jul-200906:13Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097654,84830-Jul-200923:43Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097855,04031-Jul-200906:13Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097549,37631-Jul-200905:20Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097646,14431-Jul-200906:00Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097561,66431-Jul-200906:00Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097679,42431-Jul-200906:13Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.210971,088,51230-Jul-200923:43Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097594,94431-Jul-200906:12Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097605,18431-Jul-200906:08Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097797,18431-Jul-200907:40Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097631,29631-Jul-200907:40Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097375,80831-Jul-200900:26Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097337,40831-Jul-200900:25Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097632,32031-Jul-200906:00Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097591,36031-Jul-200906:00Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097744,44831-Jul-200906:13Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097826,36831-Jul-200907:40Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097631,80831-Jul-200907:40Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097614,40031-Jul-200906:00Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097608,76831-Jul-200907:39Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097616,96031-Jul-200906:07Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097647,68031-Jul-200906:13Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097616,44831-Jul-200906:08Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097609,28031-Jul-200906:08Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097622,59231-Jul-200906:08Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097728,06431-Jul-200907:40Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097567,80831-Jul-200906:06Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097589,31231-Jul-200907:40Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097606,20831-Jul-200906:08Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097415,74431-Jul-200900:25Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097433,15230-Jul-200923:43Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097433,15231-Jul-200900:25Nicht zutreffend
Shell32-ppdlic.xrm-msNicht zutreffend315010-Jul-200912:10Nicht zutreffend
Shell32.dll6.0.6000.1688312,784,12810-Jul-200912:24x64
Shell32-ppdlic.xrm-msNicht zutreffend315010-Jul-200912:20Nicht zutreffend
Shell32.dll6.0.6000.2108112,791,29610-Jul-200912:35x64
Shell32.dll6.0.6001.1828712,897,79210-Jul-200912:37x64
Shell32.dll6.0.6001.2246712,901,88810-Jul-200912:26x64
Shell32.dll6.0.6002.1806312,899,32810-Jul-200911:51x64
Shell32.dll6.0.6002.2216912,898,30410-Jul-200911:56x64
Datei "Shsvcs.dll"6.0.6000.16883299,52010-Jul-200912:24x64
Datei "Shsvcs.dll"6.0.6000.21081300,03210-Jul-200912:35x64
Datei "Shsvcs.dll"6.0.6001.18287301,56810-Jul-200912:37x64
Datei "Shsvcs.dll"6.0.6001.22467302,08010-Jul-200912:27x64
Datei "Shsvcs.dll"6.0.6002.18063302,08010-Jul-200911:51x64
Datei "Shsvcs.dll"6.0.6002.22169302,08010-Jul-200911:56x64
Shell32.dll6.0.6000.1688311,316,22410-Jul-200912:17X 86
Shell32.dll6.0.6000.2108111,321,85610-Jul-200912:06X 86
Shell32.dll6.0.6001.1828711,581,44010-Jul-200912:20X 86
Shell32.dll6.0.6001.2246711,584,51210-Jul-200911:59 UhrX 86
Shell32.dll6.0.6002.1806311,584,51210-Jul-200911:47X 86
Shell32.dll6.0.6002.2216911,584,51210-Jul-200911:49X 86
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097536,57631-Jul-200905:19Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097569,34431-Jul-200905:15Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097602,11231-Jul-200905:27Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097589,82431-Jul-200905:19Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097663,55230-Jul-200923:09Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097864,25631-Jul-200905:19Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097557,05630-Jul-200923:09Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097655,36031-Jul-200905:13Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097569,34431-Jul-200905:12Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097688,12831-Jul-200905:19Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.210971,097,72830-Jul-200923:09Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097606,20831-Jul-200905:19Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097614,40031-Jul-200905:15Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097806,91231-Jul-200905:27Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097638,97631-Jul-200905:27Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097385,02430-Jul-200923:55Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097348,16030-Jul-200923:55Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097643,07231-Jul-200905:12Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097602,11231-Jul-200905:12Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097753,66431-Jul-200905:19Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097835,58431-Jul-200905:26Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097643,07231-Jul-200905:27Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097622,59231-Jul-200905:13Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097618,49631-Jul-200905:26Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097626,68831-Jul-200905:15Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097655,36031-Jul-200905:19Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097626,68831-Jul-200905:15Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097618,49631-Jul-200905:14Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097630,78431-Jul-200905:15Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097737,28031-Jul-200905:26Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097577,53631-Jul-200905:18Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097598,01631-Jul-200905:26Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097614,40031-Jul-200905:14Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097425,98430-Jul-200923:55Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097442,36830-Jul-200923:09Nicht zutreffend
Shell32.dll.MUI6.0.6000.21097442,36830-Jul-200923:55Nicht zutreffend
Datei "Shsvcs.dll"6.0.6000.16883245,76010-Jul-200912:17X 86
Datei "Shsvcs.dll"6.0.6000.21081245,76010-Jul-200912:06X 86
Datei "Shsvcs.dll"6.0.6001.18287247,80810-Jul-200912:21X 86
Datei "Shsvcs.dll"6.0.6001.22467247,80810-Jul-200911:59 UhrX 86
Datei "Shsvcs.dll"6.0.6002.18063247,80810-Jul-200911:47X 86
Datei "Shsvcs.dll"6.0.6002.22169247,80810-Jul-200911:49X 86

Für alle unterstützten IA-64-basierten Versionen von Windows Server 2008

DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattform
Shell32.dll6.0.6001.1830619,075,58410-Jun-200913:02IA-64
Shell32.dll6.0.6001.2249119,083,77610-Jun-200912:52IA-64
Shell32.dll6.0.6002.1808519,083,26410-Jun-200912:31IA-64
Shell32.dll6.0.6002.2219419,083,77610-Jun-200912:44IA-64
Datei "Shsvcs.dll"6.0.6001.18306496,64010-Jun-200913:02IA-64
Datei "Shsvcs.dll"6.0.6001.22491497,15210-Jun-200912:52IA-64
Datei "Shsvcs.dll"6.0.6002.18085496,64010-Jun-200912:31IA-64
Datei "Shsvcs.dll"6.0.6002.22194497,15210-Jun-200912:44IA-64
Shell32.dll6.0.6001.1830611,581,44010-Jun-200913:04X 86
Shell32.dll6.0.6001.2249111,584,51210-Jun-200913:02X 86
Shell32.dll6.0.6002.1808511,584,51210-Jun-200912:34X 86
Shell32.dll6.0.6002.2219411,584,51210-Jun-200912:38X 86
Datei "Shsvcs.dll"6.0.6001.18306247,80810-Jun-200913:04X 86
Datei "Shsvcs.dll"6.0.6001.22491247,80810-Jun-200913:02X 86
Datei "Shsvcs.dll"6.0.6002.18085247,80810-Jun-200912:34X 86
Datei "Shsvcs.dll"6.0.6002.22194247,80810-Jun-200912:38X 86

Weitere Dateiinformationen für Windows Server 2008 und Windows Vista


Eine Liste der zusätzlichen Dateien, die in diesen Paketen bereitgestellt werden, klicken Sie auf den folgenden Link:
IMMER NOCH PROBLEME?
Wenn in diesem Artikel Ihre Frage nicht beantwortet wurde, klicken Sie auf diese Schaltfläche, um Ihre Frage für andere Mitglieder der Community bei Microsoft Community darzustellen:



Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 971029 – Letzte Überarbeitung: 05/20/2013 02:31:00 – Revision: 13.0

  • Windows Server 2008 Datacenter without Hyper-V
  • Windows Server 2008 Enterprise without Hyper-V
  • Windows Server 2008 for Itanium-Based Systems
  • Windows Server 2008 Standard without Hyper-V
  • Windows Server 2008 Datacenter
  • Windows Server 2008 Enterprise
  • Windows Server 2008 Standard
  • Windows Web Server 2008
  • Windows Vista Service Pack 2
  • Windows Vista Service Pack 1
  • Windows Vista Business
  • Windows Vista Enterprise
  • Windows Vista Home Basic
  • Windows Vista Home Premium
  • Windows Vista Starter
  • Windows Vista Ultimate
  • Windows Vista Enterprise 64-bit edition
  • Windows Vista Home Basic 64-bit edition
  • Windows Vista Home Premium 64-bit edition
  • Windows Vista Ultimate 64-bit edition
  • Windows Vista Business 64-bit edition
  • Microsoft Windows Server 2003 Service Pack 2
  • Microsoft Windows XP Service Pack 2
  • Microsoft Windows XP Service Pack 3
  • atdownload kbbug kbexpertiseinter kbfix kbsecurity kbsecvulnerability kbsurveynew kbmt KB971029 KbMtde
Feedback
"display: none; " src="https://c1.microsoft.com/c.gif?DI=4050&did=1&t=">getElementsByTagName('head')[0].appendChild(m);" src="http://c1.microsoft.com/c.gif?"> >>ow.location.protocol) + "//c.microsoft.com/ms.js'><\/script>");