Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

PC Talk – Ändern des Speicherorts von Ordnern im persönlichen Ordner unter Windows Vista

Infotext
Dieses fiktive Gespräch beschreibt, wie Sie den Speicherort von Ordnern im persönlichen Ordner unter Windows Vista ändern können. Dazu leiten Sie Ihren persönlichen Ordner an einen neuen Speicherort um.
http://support.microsoft.com/library/images/support/kbgraphics/public/ja/pctalk/faces/a-b_co-worker-wonder.gif
Meine Hauptfestplatte ist fast voll. Obwohl ich eine zweite Festplatte habe, die fast leer ist...
http://support.microsoft.com/library/images/support/kbgraphics/public/ja/pctalk/faces/q-g_co-worker-explain.gif
Dann ändere doch den Speicherort des Ordners "Dokumente"! Du kannst ihn auch auf der zweiten Festplatte verwalten.

Du klickst zuerst auf die Schaltfläche Start, dann mit der rechten Maustaste auf Dokumente, und dann klickst du auf Eigenschaften.


Im Dialogfeld mit den Eigenschaften des Dokumentenordners klickst du auf der Registerkarte Pfad auf Verschieben.


http://support.microsoft.com/library/images/support/kbgraphics/public/ja/pctalk/faces/a-b_co-worker-say.gif
Jetzt wird das Dialogfeld "Ziel auswählen" angezeigt, und ich muss meine zweite Festplatte auswählen, stimmt's?


http://support.microsoft.com/library/images/support/kbgraphics/public/ja/pctalk/faces/q-g_co-worker-standard.gif
Genau. Wenn du den neuen Speicherort des Ordners "Dokumente" ausgewählt hast, klickst du auf Ordner auswählen.

Ach übrigens, in dem Dialogfeld heißt das Laufwerk "E". Der Buchstabe kann aber auf deinem Computer ein anderer sein, z. B. "D".
http://support.microsoft.com/library/images/support/kbgraphics/public/ja/pctalk/faces/a-b_co-worker-standard.gif
Zurück zum Dialogfeld mit den Eigenschaften des Dokumentenordners. Der neue Speicherort ist ausgewählt. Ich klicke also auf OK.


http://support.microsoft.com/library/images/support/kbgraphics/public/ja/pctalk/faces/q-g_co-worker-explain.gif
Wenn diese Meldung angezeigt wird und die Daten im ursprünglichen Ordner bleiben sollen, klickst du nun auf Nein. Dann kannst du aber keinen Platz auf deiner Hauptfestplatte frei machen. Also klickst du hier auf Ja.


http://support.microsoft.com/library/images/support/kbgraphics/public/ja/pctalk/faces/a-b_co-worker-yes.gif
Ab jetzt werden also alle Dateien, die ich in Word oder Excel erstelle, im neuen Ordner "Dokumente" gespeichert.
http://support.microsoft.com/library/images/support/kbgraphics/public/ja/pctalk/faces/q-g_co-worker-notice.gif
Genau. Aber achte darauf, dass in manchen Anwendungen die Daten im Standardverzeichnis des Dokumentenordners gespeichert werden.
http://support.microsoft.com/library/images/support/kbgraphics/public/ja/pctalk/faces/a-b_co-worker-question.gif
Wie gehe ich vor, wenn ich den ursprünglichen Speicherort des Ordners "Dokumente" wiederherstellen möchte?
http://support.microsoft.com/library/images/support/kbgraphics/public/ja/pctalk/faces/q-g_co-worker-standard.gif
Dazu führst du dieselben Schritte aus, klickst allerdings statt auf Verschieben auf Standard wiederherstellen.


http://support.microsoft.com/library/images/support/kbgraphics/public/ja/pctalk/faces/a-b_co-worker-smile.gif
Vielen Dank. Endlich kann ich meine Laufwerke effizient nutzen.
Eigenschaften

Artikelnummer: 972202 – Letzte Überarbeitung: 10/29/2014 08:16:00 – Revision: 3.0

  • Windows Vista Business
  • Windows Vista Enterprise
  • Windows Vista Home Basic
  • Windows Vista Home Premium
  • Windows Vista Ultimate
  • kbtypenonkb kbpctalk kbhowto kbexpertisebeginner KB972202
Feedback