MS10-024: Hinweise zum Sicherheitsupdate für Exchange Server 2003 Service Pack 2 vom 13. April 2010

EINFÜHRUNG
Microsoft hat das Sicherheitsbulletin MS10-024 veröffentlicht. Das vollständige Sicherheitsbulletin finden Sie auf den folgenden Microsoft-Websites:

Hilfe und Support zum Sicherheitsupdate

Privatanwender erhalten kostenlosen Support über die Hotline-Nummer 1-866-PCSAFETY (nur USA und Kanada) oder über die örtliche Microsoft-Niederlassung. Weitere Informationen zur Kontaktaufnahme mit der zuständigen Microsoft-Niederlassung bei Problemen mit Sicherheitsupdates finden Sie auf der internationalen Supportwebsite von Microsoft: Kunden in Nordamerika können über die folgende Website von Microsoft auch direkten Zugriff auf unbegrenzten kostenfreien E-Mail-Support oder unbegrenzten Einzelsupport per Chat erhalten: Unternehmenskunden können bei Problemen mit Sicherheitsupdates ihre üblichen Supportkontakte nutzen.
Weitere Informationen

Bekannte Probleme bei diesem Sicherheitsupdate

  • Wenn Sie die japanische Version dieses Sicherheitsupdates installieren, stellen Sie möglicherweise fest, dass das Installationsdialogfeld teilweise Text in Japanisch und teilweise in Englisch enthält.

    Hinweis Die Funktionalität des Sicherheitsupdates wird hierdurch nicht beeinträchtigt. Es handelt sich lediglich um ein Problem bei der Darstellung des Installationsdialogfelds.
  • Erwartetes Verhalten: Wenn Sie dieses Sicherheitsupdate mit der Befehlszeilenoption /nobackup installieren, erwarten Sie die folgenden Ergebnisse:
    • Es wird kein Sicherungsordner erstellt.
    • In der Systemsteuerungsoption Software wird keine Schaltfläche Entfernen verfügbar gemacht.
    Tatsächliches Verhalten: Unter Software wird unerwarteterweise eine Schaltfläche Entfernen angezeigt. Wenn Sie auf Entfernen klicken, wird das Sicherheitsupdate nicht entfernt, und es wird eine entsprechende Meldung angezeigt.
DATEIINFORMATIONEN
Die englische Version (USA) dieses Softwareupdates installiert Dateien mit den in der nachstehenden Tabelle aufgelisteten Attributen. Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in der "Universal Time Coordinated" (UTC) angegeben. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien werden auf Ihrem lokalen Computer in Ihrer Ortszeit und unter Berücksichtigung der Sommerzeit angegeben. Außerdem können sich die Datums- und Uhrzeitangaben ändern, wenn Sie bestimmte Operationen mit den Dateien ausführen.
File nameFile versionFile sizeDateTimePlatform
Exhotfixuninst.dll6.5.7233.4113,82408-Aug-200522:02x86
Exspmsg.dll6.5.7233.418,19208-Aug-200522:02x86
Msgfilter.dll6.5.7656.2212,48017-Mar-201019:39x86
Turflist.dll6.5.7656.2119,29617-Mar-201019:39x86
Exhotfix.cdfNot Applicable2,50818-Mar-201000:38Not Applicable
Exhotfixuninst.dll6.5.7233.4113,82408-Aug-200522:02x86
update security_patch security_update security bug flaw vulnerability malicious attacker exploit registry unauthenticated buffer overrun overflow specially-formed scope specially-crafted denial of service DoS TSE
Eigenschaften

Artikelnummer: 976702 – Letzte Überarbeitung: 04/16/2010 12:37:16 – Revision: 1.1

Microsoft Exchange Server 2003 Service Pack 2

  • atdownload kbbug kbexpertiseinter kbfix kbsecbulletin kbsecurity kbsecvulnerability kbsurveynew KB976702
Feedback