Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

Das Feld "Programme / Dateien durchsuchen" nicht Suchergebnisse ordnungsgemäß in Windows 7 und Windows 2008 R2 angezeigt

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 977380
Problembeschreibung
Auf einem Computer, auf dem Windows 7 oder Windows Server 2008 R2 ausgeführt wird, versuchen Sie, für ein Element auf dem Computer zu suchen, indem Sie das Feld Programme / Dateien durchsuchen . Die Ergebnisse der Suche werden jedoch nicht korrekt angezeigt. Z. B. Programme, Systemsteuerungund Dokumentewerden nur die Kategorieüberschriften der kategorisierten Suchergebnisse angezeigt.

Außerdem, wenn Sie die angezeigten Kategorieüberschriften klicken, passiert nichts.

Hinweise
  • Klicken Sie auf Start , um den Computer zu suchen, mit dem Feld Programme / Dateien durchsuchenSchaltfläche , und geben Sie dann Text in das Feld Programme / Dateien durchsuchen .
  • Wenn Sie den Computer neu starten, besteht das Problem weiterhin.
Lösung

Update-Informationen

Wie Sie dieses Update erhalten.

Ein unterstütztes Update ist von Microsoft verfügbar.

Wenn das Update zum Download verfügbar ist, gibt es ein Abschnitt "Hotfixdownload available" (Hotfixdownload verfügbar"am oberen Rand dieser Knowledge Base-Artikel. Wenn dieser Abschnitt nicht angezeigt wird, wenden Sie sich an Microsoft Customer Service and Support, um das Update zu erhalten.
Hinweis Falls weitere Probleme auftreten oder andere Schritte zur Problembehandlung erforderlich sind, müssen Sie möglicherweise eine separate Serviceanfrage erstellen. Die normalen Supportkosten gelten für zusätzliche Supportfragen und Probleme, die für dieses spezielle Update nicht qualifizieren. Für eine vollständige Liste der Telefonnummern des Microsoft Customer Service and Support, oder um eine separate Serviceanfrage zu erstellen, gehen Sie auf folgende Microsoft-Website: Hinweis Das Formular "Hotfixdownload available" (Hotfixdownload verfügbar"zeigt die Sprachen an, für die das Update verfügbar ist. Wenn Ihre Sprache nicht angezeigt wird, ist es, weil eine Aktualisierung nicht für diese Sprache verfügbar ist.

Voraussetzungen

Zum Anwenden dieses Updates müssen Windows 7 oder Windows Server 2008 R2 ausgeführt werden.

Informationen zur Registrierung

Sie müssen keine Änderungen an den Windows Register vorgenommen werden, um dieses Update auzuführen.

Neustart Anforderung

Sie müssen den Computer neu starten, nachdem Sie das Update angewendet haben.

Ersetzte Updates

Dieses Update ersetzt kein zuvor veröffentlichtes Update.

Datei-Informationen

Die Version Englisch (USA) dieses Updates installiert Dateien mit den Attributen, die in den folgenden Tabellen aufgeführt sind. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in Coordinated Universal Time (UTC) aufgelistet. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien auf dem lokalen Computer werden in Ihrer Ortszeit und mit Ihrer aktuellen Zeitunterschied Sommerzeit (DST) angezeigt. Außerdem können die Datums- und Uhrzeitangaben ändern, wenn Sie bestimmte Operationen auf die Dateien anwenden
Hinweise zu den Dateiinformationen für Windows 7 und Windows Server 2008 R2
Wichtig Windows 7 und Windows Server 2008 R2-Updates sind im selben Paket enthalten.
  • Durch Untersuchen der Datei Versionsnummern wie in der folgenden Tabelle dargestellt, können die Dateien, die gelten für bestimmte Produkte, Meilensteine (RTM, SPn) und Servicebereiche (LDR, GDR) identifiziert werden:
    VersionProduktMeilensteinServicebereich
    6.1.760 0,16XxxWindows 7 und Windows Server 2008 R2RTMGDR
    6.1.760 0,20XxxWindows 7 und Windows Server 2008 R2RTMLDR
  • GDR-Servicebereiche enthalten nur die freigegebene Korrekturen für weit verbreitete, kritische Probleme. LDR-Servicebereiche enthalten Hotfixes zusätzlich zu den auf breiter Basis veröffentlichten Korrekturen.
Für alle unterstützten x86-basierten Versionen von Windows 7
DateinameDateiversionGröße der DateiDatumZeitPlattform
Explorer-ppdlic.xrm-msNicht zutreffend3,06509 November 200907:13Nicht zutreffend
Explorer.exe6.1.7100.02,614,78409 November 200907:03x86
Explorer-ppdlic.xrm-msNicht zutreffend3,06509 November 200907:08Nicht zutreffend
Explorer.exe6.1.7100.02,614,78409 November 200906:58x86
Für alle unterstützten x64-basierten Versionen von Windows 7 und Windows Server 2008 R2
DateinameDateiversionGröße der DateiDatumZeitPlattform
Explorer-ppdlic.xrm-msNicht zutreffend3,06509 November 200907:35Nicht zutreffend
Explorer.exe6.1.7100.02,870,78409 November 200907:26x64
Explorer-ppdlic.xrm-msNicht zutreffend3,06509 November 200907:46Nicht zutreffend
Explorer.exe6.1.7100.02,870,78409 November 200907:30 Uhrx64
Explorer.exe6.1.7100.02,614,78409 November 200907:03x86
Explorer.exe6.1.7100.02,614,78409 November 200906:58x86
Für alle unterstützten IA-64-basierten Versionen von Windows Server 2008 R2
DateinameDateiversionGröße der DateiDatumZeitPlattform
Explorer-ppdlic.xrm-msNicht zutreffend3,06509 November 200906:15Nicht zutreffend
Explorer.exe6.1.7100.04,212,73609 November 200906:00 UhrIA-64
Explorer-ppdlic.xrm-msNicht zutreffend3,06509 November 200906:19Nicht zutreffend
Explorer.exe6.1.7100.04,212,73609 November 200905:59IA-64
Explorer.exe6.1.7100.02,614,78409 November 200907:03x86
Explorer.exe6.1.7100.02,614,78409 November 200906:58x86
Abhilfe
Wichtig Dieser Abschnitt bzw. die Methode oder Aufgabe enthält Schritte, die erklären, wie Sie die Registrierung ändern. Allerdings können schwerwiegende Probleme auftreten, wenn Sie die Registrierung falsch ändern. Stellen Sie daher sicher, dass Sie die folgenden Schritte sorgfältig ausführen. Für zusätzlichen Schutz, sichern Sie die Registry, bevor Sie sie ändern. Dann können Sie die Registry wiederherstellen wenn ein Problem tritt auf. Für weitere Informationen wie Sie der Registry sichern und wiederherstellen, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
322756 Wie Sie die Registrierung in Windows sichern und wiederherstellen können?
Um dieses Problem zu umgehen, verwenden Sie die folgende Methode:

Löschen Sie den gesamten Registrierungsunterschlüssel

  1. Drücken Sie auf der Tastatur die Windows-Logo-Taste + R.
  2. Geben Sie im Feld AusführenRegedit und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

    Benutzerkontensteuerung Wenn Sie ein Administratorkennwort oder eine Bestätigung aufgefordert werden, geben Sie das Kennwort ein oder bestätigen Sie den Vorgang.
  3. Suchen Sie den folgenden Registrierungsunterschlüssel:
    HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\FolderTypes\{ef87b4cb-f2ce-4785-8658-4ca6c63e38c6}
  4. Maustaste auf diesen Unterschlüssel, und wählen Sie dann Löschen.
  5. Starten Sie den Computer erneut.

Status
Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt "Eigenschaften" aufgeführt sind.
Weitere Informationen
Für weitere Informationen zur Softwareupdate-Terminologie, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
824684 Beschreibung der Standardterminologie, die zum Beschreiben von Microsoft-Softwareupdates verwendet wird.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 977380 – Letzte Überarbeitung: 03/15/2015 04:15:00 – Revision: 2.0

Windows 7 Starter, Windows 7 Home Basic, Windows 7 Home Premium, Windows 7 Enterprise, Windows 7 Professional, Windows 7 Ultimate, Windows Web Server 2008 R2, Windows Server 2008 R2 Standard, Windows Server 2008 R2 Enterprise, Windows Server 2008 R2 Datacenter

  • kbAutoHotfix kbExpertiseAdvanced kbfix kbsurveynew kbqfe kbHotfixServer kbmt KB977380 KbMtde
Feedback
/html>&t=">