Beendet ein Webpart konfiguriert automatisch auf einer Webseite SharePoint Foundation 2010 nie aktualisieren aktualisieren

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 979632
Problembeschreibung
Sie haben eines virtuellen Listenansicht-Webparts, die auf einer Microsoft SharePoint Foundation 2010 Webseite automatisch aktualisieren konfiguriert ist. Die Aktualisierung wird jedoch nie abgeschlossen. Dieses Problem tritt auch in einer Data Form Web Part (DFWP) und eine normale Liste.
Ursache
Dieses Problem tritt auf, weil der JScript-Code für die automatische Aktualisierung nicht verarbeitet wird.
Abhilfe
Um dieses Problem zu umgehen, konfigurieren Sie das Webpart oder die normale Liste in Microsoft SharePoint Designer 2010. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
  1. Öffnen Sie die Seite mit der virtual-Webpart in Microsoft SharePoint Designer 2010.
  2. Klicken Sie auf Datei bearbeiten.
  3. Klicken Sie auf das Webpart.
  4. Auf der Registerkarte Optionen das Kontrollkästchen Asynchrone Aktualisierung aktivieren.
  5. Klicken Sie auf die Dropdownliste Aktualisierungsintervall ein Intervall auswählen und dann speichern.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 979632 – Letzte Überarbeitung: 10/04/2015 12:29:00 – Revision: 4.0

Microsoft SharePoint Server 2010, Microsoft SharePoint Foundation 2010

  • kbtshoot kbexpertiseadvanced kbsurveynew kbprb kbmt KB979632 KbMtde
Feedback