Ändern des Datumsformats in Project Desktop

Ändern des Datumsformats in Project Desktop

Project verfügt über 21 unterschiedliche Datumsformate, die überall dort angezeigt werden, wo sie in Ihrem Projekt angezeigt werden (Spalten, Kalender, Zeitachsen, Balkenbalken, Berichte). Sie können das Datumsformat im Dialogfeld Projektoptionen ändern:

  1. Wählen Sie Datei > Optionen aus.

  2. Wählen Sie Allgemein aus.

  3. Wählen Sie unterProjektansicht eine Option aus der Liste Datumsformat aus.

    Liste 'Datumsformat' im Dialogfeld 'Project-Optionen'

Ändern des Datumsformats für eine bestimmte Tabelle

  1. Wählen Sie auf der Registerkarte Ansicht die Option Tabellen > Weitere Tabellen aus.

  2. Wählen Sie in der Liste Tabellen die Option Vorgang oder Ressourceaus, wählen Sie die Tabelle aus, für die Sie das Datum formatieren möchten, und klicken Sie dann auf Bearbeiten.

  3. Wählen Sie in der Liste Datumsformat das Datumsformat aus, das Sie verwenden möchten, wählen Sie OKund dann Übernehmen aus.

Verwenden eines Datumsformats aus einem anderen Land

Alle Standardoptionen für das Datumsformat folgen demselben Muster – der Art und Weise, wie Personen in Der Regel Datumsangaben in Ihrem Land schreiben. Wenn Sie zu einem anderen regionalen oder nationalen Datumsformat (z. B. europa- oder einem bestimmten europäischen Land) wechseln möchten, müssen Sie Ihre Region in der Systemsteuerung ändern.

  1. Wählen Sie in der Systemsteuerung die Option Uhr, Sprache und Region aus, > Datums-,Uhrzeit- oder Zahlenformat ändern möchten.

  2. Wählen Sie im Dialogfeld Region und Sprache die Registerkarte Format aus.

  3. Ändern des Formats:

    • Wählen Sie in den Listen Kurzes Datum und Langes Datum neue Formate aus.

      ODER

    • Wählen Sie einen Bereich aus der Liste Format aus. Vergessen Sie nicht, dass sich dadurch auch die Anzeige der Zeit in Windows ändert.

  4. Öffnen Sie Project, und wählen Sie im Dialogfeld Projektoptionen ein Datumsformat aus (siehe oben).

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×