Übertragen eines Live-Ereignisses in klassischem jammern mithilfe von Teams

Übertragen eines Live-Ereignisses in klassischem jammern mithilfe von Teams

Hinweis: In diesem Thema wird ein Feature in klassischer Yammer beschrieben. Informationen zur Verwendung dieses Features in neuen Yammer finden Sie unter Planen und Erstellen eines Liveereignisses in jammern mithilfe von Teams.

Sind Sie bereit, mit Teams ein Live-Event zu erstellen? Sie können bis zu zehn Referenten und Produzenten haben, einschließlich Ihnen. Diese Art von Veranstaltung ist für den Fall vorgesehen, dass Referenten Teams verwenden, um sich von ihren eigenen Computern aus zu videoieren.

Tipp: Planen Sie das Ereignis jetzt, damit Sie Zeit haben, es zu bewerben. Richten Sie anschließend ein Testereignis ein, um sicherzustellen, dass alle Beteiligten wissen, was während des eigentlichen Ereignisses zu tun ist.

Schritt 1: Planen des in Teams erstellten Liveereignisses

  1. Wechseln Sie in Yammer zu der Gruppe, in der Sie das Ereignis hosten möchten.

  2. Wählen Sie unter Gruppenaktionendie Option Live-Ereignis erstellenaus.

    Menü "Gruppenaktionen" mit der Option "Live-Ereignis erstellen"

    Hinweis: Wenn ein Link zum Erstellen eines Liveereignisses nicht angezeigt wird, erfüllen Ihr Netzwerk, Ihr Konto oder Ihre Gruppe nicht die Anforderungen, die unter Organisieren eines Liveereignisses in jammernaufgeführt sind. Bitten Sie Ihren IT-Administrator um Hilfe.

  3. Wählen Sie Microsoft Teamsaus, und wählen Sie dann weiteraus.

    Abschnitt "externe apps und Geräte"
  4. Geben Sie den Titel, den Ort, die Start-und Endzeit sowie Details für das Ereignis ein. Schließen Sie dann alle Personen ein, die das Ereignis möglicherweise produzieren, präsentieren und moderieren. Weitere Informationen zu Rollen finden Sie unter Rollen der Teams-Ereignisgruppe, und wählen Sie dann Zeitplan aus.

    Live-Ereignis (Dialogfeld)
  5. Wählen Sie Zeitplan aus. Sie werden dann zur Veranstaltungsseite in jammern gebracht.

    Live Player-Ansicht
  6. Laden Sie andere Personen zur Teilnahme an Ihrem Live-Ereignis ein, indem Sie den Link Teilnehmer freigeben.

    Live-Player mit Links für Teilnehmer

Schritt 2: Freigeben dieses Ereignisses für Teilnehmer

Laden Sie andere Personen zur Teilnahme an Ihrem Live-Ereignis ein, indem Sie den Link Teilnehmer freigeben.

  • Wählen Sie auf der Ereignisseite in jammern die Option Freigeben aus, und kopieren Sie den Link.

  • Geben Sie die Links zu "jammern", "Teams", "Datenstrom", "Kalendereinladungen" und "Outlook" frei, egal, wo Personen in Ihrer Organisation Sie wahrscheinlich sehen. Ziehen Sie in Betracht, die Verknüpfungen direkt vor dem Ereignis zu senden.

Schritt 3: übertragen Ihres Liveereignisses

Um Ihre Veranstaltung zu erstellen, müssen Sie (und alle Referenten) Teams verwenden.

  1. Der Produzent dieser Veranstaltung muss "produce (Teams öffnen) " auswählen, um die Produktion zu starten.

  2. Eine neue Registerkarte wird geöffnet. Wählen Sie Teams öffnen aus, um Ihre lokale Teams-APP zu öffnen.

    Microsoft Teams-Startseite
  3. Nachdem Ihre Teams-app geöffnet wurde, nehmen Sie an der Veranstaltung als Produzent Teil. Schalten Sie die Kamera ein.

  4. Wählen Sie am unteren Rand des Bildschirms Ihren Kamera Einzug aus, um ihn in der Warteschlange (auf der linken Seite) anzuzeigen, bevor Sie ihn an das Live-Ereignis (auf der rechten Seite) senden.

    Live-Event-Player mit Warteschlange
  5. Wechseln Sie zu einer anderen Kamera, indem Sie am unteren Rand der Warteschlange Kamera wechseln auswählen oder auf Geräteeinstellungen und dann auf eine neue Kamera klicken.

    Live-Events-Spieler in der Pre-Live-Phase
  6. Wählen Sie Live senden aus, um den Feed aus der Vorschau an das Live Ereignis zu senden.

  7. Wählen Sie Start aus, um die Live Übertragung an Ihre Teilnehmer zu starten.

    Hinweise: 

    • Sobald der Feed live geschaltet wird, ist die höchstmögliche unterstützte Auflösung 720 px.

    • Schalten Sie alle Hersteller oder Referenten stumm, die nicht aktiv sprechen. Wenn Sie nicht stumm geschaltet sind, werden Ihre Audiofunktionen an die Teilnehmer übertragen.

    • Es gibt eine Verzögerung von 15 bis 60 Sekunden ab dem Zeitpunkt, zu dem ein Mediendatenstrom gesendet wird, wenn Teilnehmer ihn sehen.

  8. Wenn Sie die Freigabe von Video beenden (beispielsweisedurch ausschalten Ihrer Kamera), wird jeder sehen, dass Live-Ereignisse in einem Moment wieder aufgenommen werden.

    Status des Live-Ereignisses
  9. Wenn Sie Ihren Desktop oder ein Fenster freigeben möchten, wählen Sie Freigeben aus, und klicken Sie dann auf den Bildschirm, den Sie freigeben möchten.

    Tipp: Wenn Sie der einzige Hersteller der Veranstaltung sind, empfehlen wir, dass Sie mehrere Monitore verwenden oder bestimmte Fenster (statt Ihres gesamten Desktops) freigeben. Andernfalls werden alle Teams (und Ihre Auswahl) angezeigt, wenn Sie eine Änderung vornehmen. Mit mehreren Monitoren können Sie Inhalte in Teams auf einem Bildschirm in die Warteschlange einreihen und den freigegebenen Inhalt auf der anderen Seite aufweisen.

  10. Wenn Sie den Desktop freigeben möchten, wählen Sie > DesktopFreigeben > Inhalte > Live sendenaus. Wenn das Ereignis noch nicht begonnen hat, wählen Sie Startaus.

    Wenn Sie ein Fenster freigeben möchten, wählen Sie Freigeben aus, und wählen Sie eines der geöffneten Fenster aus dem Windows-Abschnitt in der Quell Leiste aus. Nachdem das Fenster freigegeben wurde, wechseln Sie zur Hersteller-UI, wählen Sie Inhaltund dann Live sendenaus. Wenn das Ereignis noch nicht begonnen hat, wählen Sie Startaus.

    Hinweis: Verkleinern Sie das ausgewählte Fenster nicht, da dadurch verhindert wird, dass eine Vorschau in der Warteschlange angezeigt wird.

  11. Wenn Sie die Freigabe des Desktops oder Fensters beenden möchten, wählen Sie im Fenster Anrufmonitor die Option Freigabe beenden aus. Als bewährte Methode können Sie einen Co-Referenten zum Live-Ereignis einladen, der dann den Desktop oder das Fenster freigeben kann, die Sie dann für das Streaming in das Ereignis in die Warteschlange stellen können. Dies hilft Ihnen wiederum dabei, Teams (und ihre Warteschlange) nicht für Ihre Teilnehmer anzuzeigen.

  12. Wenn Sie eine andere videozufuhr in die Warteschlange stellen möchten, benötigen Sie andere Referenten, um an der Veranstaltung teilzunehmen. Ihre Feeds werden unten auf dem Bildschirm angezeigt.

    Hinweise: 

    • Bis zu zehn Referenten oder Produzenten (einschließlich Ihnen) können Videos oder Inhalte gleichzeitig freigeben.

    • Wenn Ihre Inhalte Live sind, können andere Referenten oder Hersteller ihre Bildschirme freigeben, indem Sie Freigebenauswählen. Stellen Sie sicher, dass das Ereignis Team diesen potenziellen Konflikt kennt. Live-Ereignis Ressourcen

  13. Wenn Sie einen Referenten bitten möchten, an einem Live Ereignis teilzunehmen, wählen Sie Teilnehmeraus, und suchen Sie die Person, der Sie beitreten möchten (wenn Sie Sie bereits eingeladen haben, wird der Name in der Liste angezeigt. Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie nach diesen suchen.) Wenn Sie diese gefunden haben, wählen Sie Weitere Optionen nach deren Namen und dann auf beitreten. Teams rufen Sie in der Besprechung an.

    Wenn Sie jemanden bitten, sich anzumelden, werden Sie als Referent teilnehmen, was bedeutet, dass Sie sprechen, Ihren Bildschirm teilen, am Besprechungs Chat der Ereignisgruppe teilnehmen und das Q&a moderieren können. Jede Person, der Sie beitreten möchten, wird nach der Besprechung aus dem Besprechungs Chat der Ereignisgruppe entfernt.

  14. Um das Ereignis zu beenden, wählen Sie Beendenaus.

    Denken Sie daran: Nachdem das Live-Ereignis beendet wurde, kann es nicht neu gestartet werden.

  15. So überprüfen Sie die Leistung Ihrer Geräte, während Sie ein Live-Ereignis erstellen:

Schritt 4: Nachverfolgung später.

Nach Abschluss des Live-Ereignisses können Personen zu ihrer Live-Ereignisseite in jammern wechseln.

  • Achten Sie darauf, die Diskussion zu überwachen und alle Fragen zu beantworten, die Sie zur Nachverfolgung zugesagt haben.

  • Geben Sie Links zu dem Ereignis frei, damit Personen, die es verpasst haben, das Video sehen können.

Rollen in "jammern"-Live Ereignisse, die mit Teams erstellt wurden

Es gibt vier Rollen in Teams und jammern, die jeweils unterschiedliche Berechtigungen haben. Darüber hinaus gibt es in Ihrer Organisation Funktionsrollen, die nach Bedarf zugewiesen werden sollen.

Live-Ereignis Rollen in Teams und jammern

  • Organisator: die Person, die das Ereignis produziert.

    • Erstellen des Ereignisses (Konfigurieren des ereignisdatenstroms)

    • Kündigen des Ereignisses

    • Bearbeiten des Ereignisses

    • Freigeben des Ereignisses für andere Personen

  • Produzent: die Personen, die die Veranstaltung koordinieren.

    • Erstellen des Ereignisses (Konfigurieren des ereignisdatenstroms)

    • Freigeben des Ereignisses für andere Personen

  • Sie können bis zu 10 Referenten gleichzeitig haben.

  • Referenten: die Personen, die während des Ereignisses präsentieren.

    • Erstellen des Ereignisses (Konfigurieren des ereignisdatenstroms)

    • Freigeben des Ereignisses für andere Personen

  • Sie können bis zu 10 Referenten gleichzeitig haben.

  • Teilnehmer: jeder, der an der Veranstaltung teilnimmt, entweder vor, während oder nach der Übertragung.

    • An! Kommentieren, stellen Sie Fragen oder beantworten Sie Fragen.

    • Bleiben Sie organisiert. Folgen Sie einem Beitrag, oder fügen Sie der Textmarke bestimmte Fragen oder Kommentare hinzu, die Sie nachverfolgen möchten.

    • Geben Sie das Ereignis für andere frei, indem Sie einen Link dazu senden.

Zusätzliche Zuständigkeiten

  • Moderator: der Moderator ist für die Überwachung und Antwort auf Beiträge von Teilnehmern verantwortlich.

    Tipp: Diese Aufgabe wird am besten von einer Person mit der Rollengruppe "Administratoren" ausgeführt. Ein Gruppenadministrator kann die beste Antwort auf Fragen markieren und Beiträge löschen, die gegen Unternehmensrichtlinien verstoßen.

    Zu den Aufgaben gehören u. a.:

    • Hinzufügen von Kommentaren, Fragen, Umfragen oder hinter die Kulissen Bilder vor dem Ereignis zur Stimulierung des Engagements.

    • Reagieren auf Beiträge nach Bedarf. Erkennen von Fragen, die nachverfolgt werden müssen

    • Löschen von Beiträgen, die gegen Unternehmensrichtlinien verstoßen.

    • Kommentieren, Fragen oder Hinzufügen von Umfragen, die die Diskussion stimulieren.

    • Organisieren der Beiträge durch Kennzeichnen eines Beitrags mit einem #Topic

    • Markieren Sie die beste Antwort auf Fragen, die in der Gruppe gestellt werden.

    • Hilft dem Referenten beim Verwalten der Zeit.

    Organisieren Ihres Teams

    • Für ein großes Team kann es hilfreich sein, eine private Gruppe "jammern" oder "Teams" zu haben, um über das Ereignis vor, während und nach der Besprechung zu kommunizieren.

    • Stellen Sie sicher, dass Sie im Voraus eine Unterhaltung darüber führen, wer was tut, einschließlich der Personen, die Probleme behandeln, die auftreten können, beispielsweise ein Referent, der zu lange oder unangemessene Beiträge spricht.

Weitere Informationen dazu, wie Sie Ihre Veranstaltung für ein optimales Engagement organisieren, finden Sie im schrittweisen Textbuch des Live-Ereignisses "jammern".

Siehe auch

Häufig gestellte Fragen zu jammern Live-Events

Organisieren eines Liveereignisses in Yammer

Schritt-für-Schritt-Manuskript

Herunterladen von Live Event-Vorlagen

Teilnehmen an einem Liveereignis in Yammer

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Ein Abonnement, um Ihre Zeit optimal zu nutzen

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×