Abhängigkeits-Shape

Eine Abhängigkeit ist eine Beziehung zwischen zwei Elementen, die angibt, dass Änderungen am Quellelement zu Änderungen im Zielelement führen können.

Die Notation für eine Abhängigkeit ist ein gestrichelter Pfeil, und das Element am Ende des Pfeils hängt vom Element an der Pfeilspitze ab. Der Pfeil, der eine Abhängigkeit darstellt, gibt also die Richtung einer Beziehungan, nicht die Richtung eines Prozesses.

Depdency-Shape.

Eine Abhängigkeit bezieht sich auf die Modellelemente selbst und erfordert keine Instanzen für ihre Bedeutung. 

Die Notation für eine Abhängigkeits Dependency shape icon ist ein gestrichelter Pfeil, und das Element am Ende des Pfeils hängt vom Element an der Pfeilspitze ab. Eine Abhängigkeit bezieht sich auf die Modellelemente selbst und erfordert keine Instanzen für ihre Bedeutung. Vier Arten von Abhängigkeiten wurden vordefiniert und mit einem optionalen Stereotyp gekennzeichnet: Ablaufverfolgung, Verfeinerung, Verwendung und Bindung.

Benennen eines Abhängigkeits-Shapes und Hinzufügen weiterer Eigenschaftswerte

Öffnen Sie das Dialogfeld UML-Eigenschaften des Elements, indem Sie auf das Symbol doppelklicken, das das Element in der Strukturansicht darstellt, oder auf die Form, die das Element in einem Diagramm darstellt.

Tipp: Sie können steuern, welche Eigenschaftswerte in einem Shape in einem Diagramm angezeigt werden, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Shape klicken und dann auf Form Anzeigeoptionenklicken. Aktivieren und deaktivieren Sie im Dialogfeld UML-Shape-Anzeigeoptionen Optionen, um Eigenschaftswerte anzuzeigen oder auszublenden.

Steuern, welche Eigenschaftswerte auf dem Abhängigkeits-Shape angezeigt werden

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Form, klicken Sie auf Form Anzeigeoptionen, und aktivieren oder deaktivieren Sie dann Optionen, um Werte ein-oder auszublenden.

Navigieren zu anderen Ansichten der Abhängigkeit

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Shape, klicken Sie auf Ansichten, wählen Sie die gewünschte Ansicht aus, und klicken Sie dann auf OK.

Eigenschaften des Abhängigkeits-Shapes

Eigenschaft

Beschreibung

Name

Geben Sie einen Namen für die Abhängigkeit ein.

Stereotyp

Wählen Sie das gewünschte Stereotyp in der Dropdownliste aus. Wenn ein Stereotyp, das Sie verwenden möchten, nicht aufgeführt ist, können Sie ein neues Stereotyp hinzufügen oder ein vorhandenes bearbeiten, indem Sie im Menü " UML " auf " Stereotypen " klicken.

Beschreibung

Geben Sie eine Textbeschreibung der Abhängigkeit ein.

Dokumentation

Geben Sie die Dokumentation ein, die Sie dem Element als gekennzeichneten Wert hinzufügen möchten. Wenn Sie die Form oder das Symbol für das Element auswählen, wird auch die hier eingegebene Dokumentation im Dokumentations Fenster angezeigt.

Siehe auch

Erstellen eines UML-Komponentendiagramms

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×