Aktivieren oder Deaktivieren von Microsoft Forms

Aktivieren oder Deaktivieren von Microsoft Forms

Tipp: Erstellen Sie eine Umfrage, ein Quiz oder eine Abstimmung mit Microsoft Forms. Sie möchten eine erweiterte Umfrage erstellen? Testen Sie Microsoft Forms Pro.

Standardmäßig ist Microsoft Forms für alle Personen in Ihrer Organisation aktiviert. Als Administratorkönnen Sie Microsoft Forms einrichten, es dann deaktivieren und für bestimmte Personen wieder aktivieren, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Melden Sie sich bei Microsoft 365 mit Ihrem Firmen- oder Schulkonto als globaler Administrator an. Hier erfahren Sie, wie Sie sich anmelden.

  2. Wählen Sie im Microsoft 365 Admin CenterBenutzer > aktive Benutzeraus.

  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben dem Namen der Person, für die Sie Microsoft Forms deaktivieren möchten.

  4. Klicken Sie im Menüband auf Produktlizenzen verwalten.

  5. Erweitern Sie auf dem Kontoformular, das geöffnet wird, auf der Registerkarte Lizenzen und apps den Abschnitt apps, und Scrollen Sie nach unten zur Option Microsoft Forms.

    Formular "Kontooptionen" im Microsoft 365 Admin Center

  6. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen, umMicrosoft Forms zu deaktivieren. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, um es zu aktivieren. 

    Microsoft Forms-Umschaltfläche

    Hinweis: Überprüfen Sie diese Liste , um festzustellen, ob Sie über eine Office-Lizenz verfügen, die Microsoft Forms umfasst. Wenn Ihre Lizenz aufgeführt ist, müssen Sie das Kontrollkästchen Microsoft Forms deaktivieren, um den Benutzer Zugriff vollständig zu deaktivieren.

  7. Klicken Sie unten in der Liste der apps auf Änderungen speichern.

Ich habe Microsoft Forms aktiviert, aber die Personen in meiner Organisation können immer noch nicht darauf zugreifen.

Überprüfen Sie die folgende Einstellung in Microsoft Azure, um sicherzustellen, dass Microsoft Forms aktiviert ist:

  1. Melden Sie sich bei Microsoft Azurean.

  2. Klicken Sie im linken Bereich auf Azure Active Directory.

  3. Klicken Sie auf Enterprise-Anwendungen.

  4. Geben Sie CollabDBServicein das Suchfeld ein.

  5. Klicken Sie in der Liste der Suchergebnisse auf CollabDBService .

  6. Klicken Sie unter Verwalten auf Eigenschaften.

  7. Wählen Sie die Option Jaaus, damit sich die Benutzer anmeldenkönnen.

  8. Klicken Sie auf Speichern.

Hinweis: SharePoint Services muss ebenfalls aktiviert sein, damit Personen in Ihrer Organisation auf Microsoft Forms zugreifen können.

Feedback zu Microsoft Forms?

Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören! Besuchen Sie die UserVoice-Website von Microsoft Forms besuchen, um Vorschläge zu machen und über Ideen abzustimmen, die andere eingereicht haben.

Siehe auch

Was ist Microsoft Forms?

Einrichten von Microsoft Forms

Zuweisen von Lizenzen zu Benutzern in Microsoft 365 for Business

Häufig gestellte Fragen zu Microsoft Forms

Erstellen einer Prüfung mit Microsoft Forms

Erstellen einer Umfrage mit Microsoft Forms

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×