Anpassen des Auswasch Effekts eines Wasserzeichens

Wechseln Sie zu Datei #a0 Drucken , um zu sehen, wie das Wasserzeichen auf der Seite aussehen wird.

Bildwasserzeichen

  1. Doppelklicken Sie oben auf der Seite, um die Kopfzeile zu öffnen.

  2. Bewegen Sie den Cursor über das Wasserzeichen, bis der Pfeil mit vier Spitzen angezeigt wird, und klicken Sie dann auf das Wasserzeichen, um es auszuwählen.

  3. Wählen Sie unter Bildtoolsdie Option Formataus.

  4. Wählen Sie neu Einfärben, Helligkeitoder Kontrastaus.

Text Wasserzeichen

  1. Doppelklicken Sie oben auf der Seite, um die Kopfzeile zu öffnen.

  2. Bewegen Sie den Cursor über das Wasserzeichen, bis der Pfeil mit vier Spitzen angezeigt wird, und klicken Sie dann auf das Wasserzeichen, um es auszuwählen.

  3. Wählen Sie unter WordArt-Toolsdie Option Formataus.

  4. Wählen Sie Fülleffektaus.

  5. Versuchen Sie

    • Auswählen eines helleren oder dunkleren Farbtons

    • Auswählen weiterer Füllfarbenund Anpassen der Transparenz

  6. Wählen Sie OK aus.

Bildwasserzeichen

  1. Doppelklicken Sie oben auf der Seite, um die Kopfzeile zu öffnen.

  2. Doppelklicken Sie auf das Wasserzeichen, um das Format Bildzu öffnen, und wählen Sie dann die Registerkarte Bild aus.

  3. Wählen Sie Bild Transparenz oder Bildkorrekturenaus.

Text Wasserzeichen

Wenn Sie das Aussehen eines Wasserzeichens ändern möchten, ersetzen Sie es durch ein neues.

  1. Design #a0 Wasserzeichen auswählen

  2. Wählen Sie Textaus, und geben Sie Ihr Text Wasserzeichen ein.

  3. Wählen Sie Schriftfarbe oder Transparenzaus.

  4. Wählen Sie OK aus.

Weitere Tipps gefällig?

Alle unsere Inhalte zu Wasserzeichen

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×