Ausblenden des Hintergrunds eines Textfelds

Wenn Sie Text über einem Bild, einem Diagramm oder einer anderen Grafik überlagern, möchten Sie möglicherweise die Hintergrundfarbe und den Rahmen des Textfelds entfernen, damit der Text im Vordergrund angezeigt wird, anstatt innerhalb des Textfelds angezeigt zu werden.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Textfeld, den Sie unsichtbar machen möchten.

    Wenn Sie mehrere Textfelder ändern möchten, klicken Sie auf das erste Textfeld oder die erste Form, und halten Sie dann die UMSCHALTTASTE gedrückt, während Sie auf die anderen Textfelder klicken.

  2. Klicken Sie auf der Kontextmenü auf Form formatieren.

  3. Wählen Sie unter Füllungdie Option keine Füllungaus.

  4. Wählen Sie unter Zeiledie Option keine Zeileaus.

    Auswählen von "keine Füllung" und "keine Zeile" für ein Textfeld

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Textfeld, den Sie unsichtbar machen möchten.

    Wenn Sie mehrere Textfelder ändern möchten, klicken Sie auf das erste Textfeld oder die erste Form, und halten Sie dann die UMSCHALTTASTE gedrückt, während Sie auf die anderen Textfelder klicken.

  2. Klicken Sie auf der Kontextmenü auf Form formatieren.

  3. Wählen Sie auf der Registerkarte Füllung die Option keine Füllungaus.

    Auswählen von "keine Füllung" für ein Textfeld

  4. Wählen Sie auf der Registerkarte Strichfarbe die Option keine Zeileaus.

    Auswählen einer Zeile für die Text Feld-Strichfarbe

PowerPoint und Excel

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Textfeld, den Sie unsichtbar machen möchten.

    Wenn Sie mehrere Textfelder ändern möchten, klicken Sie auf das erste Textfeld oder die erste Form, und halten Sie dann die UMSCHALTTASTE gedrückt, während Sie auf die anderen Textfelder klicken.

  2. Klicken Sie auf der Kontextmenü auf Form formatieren.

  3. Wählen Sie auf der Registerkarte Füllung die Option keine Füllungaus.

  4. Wählen Sie auf der Registerkarte Strichfarbe die Option keine Zeileaus.

  5. Klicken Sie auf Schließen.

Word

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Textfeld, den Sie unsichtbar machen möchten.

    Wenn Sie mehrere Textfelder ändern möchten, klicken Sie auf das erste Textfeld oder die erste Form, und halten Sie dann die UMSCHALTTASTE gedrückt, während Sie auf die anderen Textfelder klicken.

  2. Klicken Sie im Kontextmenü auf Textfeld formatieren.

  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Farben und Linien im Abschnitt Füll Bereich auf den Pfeil neben Farbe, und klicken Sie dann auf keine Farbe.

  4. Klicken Sie auf der Registerkarte Farben und Linien im Abschnitt Linie auf den Pfeil neben Farbe, und klicken Sie dann auf keine Farbe.

  5. Klicken Sie auf OK.

Siehe auch

Freistellen von Bildern

Formatieren der Hintergrundfarbe von Folien

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×