Bei Microsoft anmelden
Melden Sie sich an, oder erstellen Sie ein Konto.
Hallo,
Wählen Sie ein anderes Konto aus.
Sie haben mehrere Konten.
Wählen Sie das Konto aus, mit dem Sie sich anmelden möchten.
Automatisches Speichern von Fotos und Videos mit OneDrive für Android

Die Kamerarolle auf Ihrem Gerät sichert nur microsoft OneDrive. Fotos werden nicht in beide Richtungen synchronisiert.The camera roll on your device only backups to Microsoft OneDrive- it does not sync photos both ways. Das bedeutet, dass Sie gesicherte Fotos und Videos von Ihrem Gerät löschen können, und die Kopien in OneDrive sind davon nicht betroffen. 

So sichern Sie ihre Kamerarolle automatisch in OneDrive

  1. Tippen Sie unten in der OneDrive-App auf das Symbol Ich Symbol "Person" in der OneDrive-App für iOS.

  2. Tippen Sie auf Einstellungen OneDrive-Einstellungen dann auf Kamerasicherung.

    Wichtig: Die Kamerasicherung kann jeweils nur für ein Konto verwendet werden. Wenn Sie auch einOneDrive für den Arbeitsplatz oder die Schule/Universität Benutzer sind, wählen Sie das entsprechende Kamerasicherungskonto aus.

  3. Legen Sie Wählen Sie das Konto aus, das Sie sichern möchten , und wählen Sie Bestätigen aus.

  4. Um sicherzustellen, dass Videos automatisch gesichert werden, aktivieren Sie Videos einschließen

Hinweise: 

  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Nur beim Laden sichern , um den Akku Ihres Geräts beim Herunterladen zu erhalten.

  • Das OneDrive-Cloudsymbol wird möglicherweise kurz in Ihren Android-Benachrichtigungen als Teil des normalen Sicherungsvorgangs angezeigt.

  • Wählen Sie Nach Datum organisieren aus, um Ihre Kamerarolle nach Jahr oder Monat zu gruppieren.

Hinzufügen zusätzlicher Bildordner in meine OneDrive-Kamerarolle

Sie können auch andere Ordner sichern, in denen Sie Bilder speichern oder empfangen, z. B. soziale Medien und Fotobearbeitungs-Apps von Drittanbietern:

  1. Tippen Sie unten in der OneDrive-App auf das Symbol Ich Symbol "Person" in der OneDrive-App für iOS.

  2. Tippen Sie auf Einstellungen OneDrive-Einstellungen dann auf Kamerasicherung.

  3. Tippen Sie auf Geräteordner sichern.

  4. Setzen Sie den Umschalter Kategorisieren OneDrive-App-Umschaltflächeein, wenn Sie die ursprünglichen Ordner beibehalten möchten, und legen Sie ihn wieder zurück, wenn alle Bilder in Den Ordner "Kamerarolle" gelangen sollen.

  5. Scrollen Sie durch die Liste, und wählen Sie aus, welche Ordner gesichert werden sollen.

Wenn OneDrive Kamerasicherung nicht funktioniert

Wenn die automatische Kamerasicherung nicht funktioniert, öffnen Sie die OneDrive App. Sicherungen werden nur durchgeführt, wenn die App ausgeführt wird. Wenn Sie also die App nach oben wischen, um sie zu schließen, werden automatische Sicherungen verhindert.

Wenn es immer noch nicht funktioniert oder nur einige Bilder gesichert sind, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Tippen Sie in der OneDrive-App auf die Symbol "Person" in der OneDrive-App für iOS dann auf Einstellungen OneDrive-Einstellungen dann auf Kamerasicherung.

  2. Überprüfen Sie, ob die Umschaltfläche "Kamerasicherung " OneDrive-App-Umschaltflächeaktiviert ist.

  3. Überprüfen Sie, ob das Kamerasicherungskonto das richtige Konto ist.

  4. Wenn Sie nicht mit einem WLAN verbunden sind, aktivieren Sie Die Option Sicherung mit ist auf Mobilfunknetz festgelegt.

  5. Vergewissern Sie sich, dass das Kontrollkästchen Nur beim Laden sichern nicht aktiviert ist.

  6. Wenn Ihre Videos nicht in Ihrer Kamerarolle angezeigt werden, überprüfen Sie, ob Videos einschließen aktiviert ist.

  7. An diesem Tag werden Alben nur angezeigt, wenn Sie an diesem Tag 10 oder mehr Fotos gemacht haben.

  8. Wenn ihre Kamerasicherung zu lange dauert, um Fotos einzurichten oder nach Fotos zu suchen, ohne eine Fehlermeldung zu geben, kann dies daran liegen, dass Sie zu viele Fotos in Ihrer Kamerarolle haben oder dass Der Speicherplatz fehlt. Lesen Sie Was bedeutet es, wenn Ihr OneDrive-Konto gesperrt ist?

  9. Wenn die Samsung Gallery-Sicherung nicht funktioniert, lesen Sie Die Informationen zu Samsung Gallery und OneDrive.

Weitere Informationen

Manuelles Hochladen von Dateien oder Fotos mit OneDrive für Android

Bereinigen von Speicherplatz auf Ihrem Android-Gerät mit OneDrive

Beheben von Problemen mit der OneDrive für Android-App

In OneDrive werden Bilder angezeigt, die keine eigenen Fotos sind

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Symbol "Support kontaktieren"

Kontaktieren Sie den Support
Hilfe zu Ihrem Microsoft-Konto und Ihren Abonnements finden Sie unter Konto & Abrechnungshilfe.

Für technischen Support wechseln Sie zu Microsoft-Support kontaktieren, geben Sie Ihr Problem ein, und wählen Sie Hilfe erhalten aus. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, schütteln Sie Ihr mobiles Gerät, und wählen Sie Problem melden aus.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Möchten Sie weitere Optionen?

Erkunden Sie die Abonnementvorteile, durchsuchen Sie Trainingskurse, erfahren Sie, wie Sie Ihr Gerät schützen und vieles mehr.

In den Communities können Sie Fragen stellen und beantworten, Feedback geben und von Experten mit umfassendem Wissen hören.

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?
Wenn Sie auf "Absenden" klicken, wird Ihr Feedback zur Verbesserung von Produkten und Diensten von Microsoft verwendet. Ihr IT-Administrator kann diese Daten sammeln. Datenschutzbestimmungen.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×