Beheben von Problemen bei der Kontoauthentifizierung in OneNote

Verwenden Sie die Informationen in diesem Artikel, um Authentifizierungsfehler in OneNote zu beheben.

Problem

Beim Versuch der Synchronisierung kann OneNote den folgenden Fehler anzeigen:

  • 0xE0000024

Hintergrund

Dieser Fehler kann auftreten, wenn OneNote nicht über die richtigen Kontoinformationen verfügt, um ein Notizbuch zu öffnen und zu synchronisieren, oder wenn zuvor eingegebene Kontoinformationen abgelaufen sind.

Dies kann auf eine der folgenden Ursachen zurückzuführen sein:

  • Sie haben kürzlich das Kennwort für Ihr Konto geändert.

  • Sie sind mit einem anderen Konto angemeldet als dem, das für die Verwendung des Notizbuchs berechtigt ist, das Sie öffnen oder wieder öffnen möchten.

  • Sie haben keine Berechtigung mehr für den Zugriff auf das Notizbuch, weil der Besitzer Ihnen den Zugriff entzogen hat, oder weil die Serverberechtigungen geändert wurden.

Lösung

Um diesen Fehler zu beheben, führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

  • Klicken Sie auf die Synchronisierungsfehlermeldung oben im Fenster der OneNote-App. Dadurch wird versucht, Ihre Sitzung zu aktualisieren, was das Problem beheben kann, ohne dass Sie Ihre Kontoinformationen erneut eingeben müssen. Wenn der Aktualisierungsversuch fehlschlägt, werden Sie zur Eingabe Ihrer Kontoinformationen aufgefordert. Melden Sie sich mit dem gleichen Konto an, dem auch das Notizbuch zugeordnet ist. OneNote setzt die Synchronisierung fort, sobald Sie erfolgreich authentifiziert wurden.

  • Vergewissern Sie sich, dass Sie die richtigen Kontoinformationen eingeben – entweder für Ihr Microsoft-Konto oder Ihr Geschäfts-, Schul- oder Unikonto – insbesondere wenn Sie Ihr Kontokennwort kürzlich geändert haben. Wenn Sie OneNote kürzlich auf einem neuen Gerät verwendet haben, müssen Sie möglicherweise zuerst Ihr Konto hinzufügen, wenn es sich nicht um Ihr Standardkonto handelt.

  • Versuchen Sie, das Notizbuch in OneNote im Web zu öffnen. Öffnen Sie dazu einen modernen Webbrowser (z. B. die neuesten Versionen von Microsoft Edge, Chrome, Firefox oder Safari), besuchen Sie www.onenote.com, klicken Sie auf Anmelden, und geben Sie dann Ihre Informationen für das Konto ein, dem das Notizbuch zugeordnet ist.

    • Wenn das Notizbuch nach der Anmeldung bei OneNote im Web angezeigt wird, gehen Sie wie folgt vor:

      1. Schließen Sie die OneNote-App auf Ihrem Computer oder Gerät.

      2. Besuchen Sie in Ihrem Webbrowser www.onedrive.com, und melden Sie sich mit dem Konto an, dem das Notizbuch zugeordnet ist. Navigieren Sie zu dem Ordner, in dem das Notizbuch gespeichert ist, und klicken Sie dann auf den Namen des Notizbuchs, um es im Browser zu öffnen.

      3. Wenn sich das Notizbuch in Ihrem Browser öffnet, klicken Sie auf In OneNote öffnen, um das Notizbuch in der auf Ihrem Computer oder Gerät installierten OneNote-App zu öffnen.

      4. Wenn Sie von der OneNote-App dazu aufgefordert werden, melden Sie sich mit Ihren korrekten Kontoinformationen an.

    • Wenn Sie das Notizbuch nach dem Anmelden bei OneNote im Web nicht sehen können, fahren Sie zur Problembehandlung mit einem der folgenden Abschnitte mit dem Titel "Zusätzliche Informationen" fort.

Zusätzliche Informationen für Windows 10-Benutzer

Wenn der Fehler weiterhin besteht und Sie nach Abschluss der oben aufgeführten Problembehandlungsschritte immer noch keine Synchronisierung durchführen können, versuchen Sie Folgendes:

  • Melden Sie sich von allen Konten ab, die mit OneNote verbunden sind, und melden Sie sich dann erneut an.

  • Wenn Ihr Notizbuch nicht automatisch synchronisiert wird, nachdem Sie sich wieder angemeldet haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Namen des Notizbuchs, und synchronisieren Sie es dann manuell.

  • Wenn das Problem weiterhin besteht und Sie mehrmals aufgefordert werden, sich anzumelden, können Sie Ihre gespeicherten Microsoft Office-Kontoinformationen zu löschen, indem Sie diesen Schritten folgen:

    • Schließen Sie OneNote und alle offenen Browserfenster.

    • Klicken Sie auf die Windows-Schaltfläche Start, und klicken Sie dann auf Einstellungen.

    • Beginnen Sie im Feld Einstellung suchenmit der Eingabe von Anmeldeinformationsverwaltung , und klicken Sie dann in den Suchergebnissen auf Anmeldeinformationsverwaltung .

    • Klicken Sie in der Anmeldeinformationsverwaltung auf Windows-Anmeldeinformationen.

    • Scrollen Sie in der Liste nach unten und suchen Sie nach Einträgen, deren Bezeichnungen mit "MicrosoftAccount" und "MicrosoftOffice" beginnen. Klicken Sie auf die Schaltfläche mit den nach unten weisenden Pfeilen neben jedem dieser Einträge, und klicken Sie dann für jeden Eintrag auf Entfernen.

    • Starten Sie Ihren Computer oder Ihr Gerät neu, starten Sie die Onenote-App, und melden Sie sich dann mit Ihren Kontoinformationen an, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Wenn keiner dieser Schritte Ihr Problem löst, lesen Sie bitte im Abschnitt "Weitere Hilfe" am Ende dieses Artikels, wie Sie dieses Problem an das OneNote-Produktteam melden können.

Weitere Informationen für Benutzer von macOS und iOS

Wenn der Fehler weiterhin besteht und Sie nach dem Ausführen der oben aufgeführten Problembehandlungsschritte immer noch keine Synchronisierung durchführen können, versuchen Sie Folgendes:

  • Ziehen Sie Fixes oder Workarounds für aktuelle Probleme in OneNote für Mac, iPhone und iPad zurate, um zu überprüfen, ob Sie bei Ihnen neue Synchronisierungsprobleme auftreten, die möglicherweise kürzlich für OneNote für Mac oder OneNote für iOS gemeldet wurden.

  • Melden Sie sich von allen Konten ab, die mit OneNote verbunden sind, und melden Sie sich dann erneut an.

  • Wenn Ihr Notizbuch nicht automatisch synchronisiert wird, nachdem Sie sich wieder angemeldet haben, versuchen Sie, eine Synchronisierung zu erzwingen.

    Klicken Sie unter macOS bei gedrückter CTRL-TASTE auf den Namen des Notizbuchs, und synchronisieren Sie das Notizbuch dann.

    Unter iOS ziehen Sie die Notizbuchliste mit dem Finger nach unten. Eine drehende Statusanzeige wird am oberen Rand der Liste eingeblendet, während OneNote versucht, alle geöffneten Notizbücher erneut zu synchronisieren.

  • Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version von OneNote für Mac oder OneNote für iOS auf Ihrem iPhone oder iPad verwenden.

Wenn keiner dieser Schritte Ihr Problem löst, lesen Sie bitte im Abschnitt "Weitere Hilfe" am Ende dieses Artikels, wie Sie dieses Problem an das OneNote-Produktteam melden können.

Weitere Hilfe

Wenn dieser Fehler nach der oben beschriebenen Problembehandlung immer noch angezeigt wird, melden Sie das Problem in den OneNote-Foren der Microsoft Community. Wir werden versuchen, die Ursache und eine entsprechende Lösung zu finden. 

Alternativ kontaktieren Sie uns bitte über OneNote UserVoice.

Siehe auch

OneNote-Hilfecenter

Korrekturen oder Problemumgehungen für aktuelle Probleme in OneNote für Windows

Korrekturen oder Problemumgehungen für aktuelle Probleme in OneNote für Mac, iPhone und iPad

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

×