Sie können Spalten- und Feldeigenschaften für Entitäts-,Typ-und Ansicht-Shapes wie folgt festlegen.

Spalte "Physischer Name"

Geben Sie den Namen der Spalte ein.

Spalte Datentyp

Klicken Sie für das Shape Entität auf den Datentyp, der in die Spalte eingegeben wird. Geben Sie bei objekt relationalen Datenbanken den komplexen Typ ein.

Spalte 'Req'd'

Aktivieren Sie für das Shape Entität dieses Kontrollkästchen, um anzugeben, dass die Spalte keine NULL-Werte enthalten kann.

PK -Spalte

Aktivieren Sie für das Shape Entität dieses Kontrollkästchen, um anzugeben, dass die Spalte ein Primärschlüssel für die Tabelle ist.

Dieses Kontrollkästchen ist für die Shapes Ansicht und Typ nicht verfügbar.

Hinzufügen

Klicken Sie, um eine Spalte hinzuzufügen.

Entfernen

Klicken Sie, um die markierte(n) Spalte(n) zu löschen.

Bearbeiten

Klicken Sie, um das Dialogfeld Spalteneigenschaften zu öffnen, in dem Sie zusätzliche Optionen für die ausgewählte Spalte festlegen können.

Nach oben

Klicken Sie, um die Spalten in dieser Liste und in Ihrem Diagramm neu anordnen.

Nach unten

Klicken Sie, um die Spalten in dieser Liste und in Ihrem Diagramm neu anordnen.

Portabler Datentyp

Klicken Sie hier, um die Datentypen zu sehen, die nicht treiberspezifisch sind.

Physischer Datentyp

Klicken Sie hier, um den vom ausgewählten Treiber verwendeten Datentyp anzeigen.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×