Datumsangaben in PowerPivot

Die meisten Datenanalyse umfasst das Durchsuchen und Vergleichen von Datums-und Zeitangaben. Unabhängig davon, ob Sie die Umsatzbeträge für das vergangene Geschäftsjahr aggregieren oder das Wachstum des Monats über dem Monat vergleichen, sind auch die Datumsangaben in ihren Berichten wichtig. Eine der coolsten Möglichkeiten, die Sie mit Power Pivot tun können, ist es, Ihrem Datenmodell echte Energie für die Arbeit mit Datum und Uhrzeit zu bieten. Verwenden Sie die folgenden Ressourcen, um zu erfahren, wie Sie Datumsangaben und Uhrzeiten in Ihre Power Pivot-Lösungen einbeziehen können.

Datums Tabellen

Eine Datumstabelle ist für das effektive Arbeiten mit Datumsangaben unerlässlich. In den meisten Fällen ist das Einschließen einer Datumstabelle genauso einfach wie das Importieren einer Datumstabelle aus einer Datenquelle zusammen mit den Daten. In einigen Fällen müssen Sie möglicherweise eine Datumstabelle erstellen und Sie dem Datenmodell selbst hinzufügen. Power Pivot macht es einfach. Weitere Informationen finden Sie im folgenden Artikel:

Verstehen und Erstellen von Datumstabellen in Power Pivot in Excel

Zeitintelligenz

Das wirkliche Leistungsvermögen in Power Pivot umfasst das effektive erstellen und Verwenden von Measures. DAX-zeitintelligenzfunktionen in Measure-Formeln ermöglichen es Ihnen, Daten mithilfe von Datums Perioden zu bearbeiten. einschließlich Tage, Monate, Quartale und Jahre, und dann Berechnungen über diese Perioden erstellen und vergleichen. Weitere Informationen finden Sie unter:

Zeitintelligenz in Power Pivot in Excel

Weitere Ressourcen

Es stehen zahlreiche Ressourcen zur Verfügung, mit denen Sie mehr über das Arbeiten mit Datumsangaben und Uhrzeiten in Power Pivot erfahren können. Hier sind einige Favoriten:

Artikel auf Office.com

DAX-Szenarien in Power Pivot

Whitepapers und Beispiel Arbeitsmappen

Die Modellierung und Analyse von Gewinn-und Verlustdaten mit Microsoft PowerPivot in Excel ist ein Whitepaper und eine Beispielarbeitsmappe, die ein hervorragendes Beispiel für die Einbeziehung einer Datumstabelle und das Erstellen von effektiven Measures mit DAX-zeitintelligenzfunktionen bietet.

Community

DAX-Ressourcen Center

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×