Dialogfeld ' Adress Block einfügen '

Dialog Feld ' Adress Block '

In diesem Dialogfeld können Sie den Adressblock in Ihrem Mailing anpassen.

Angeben von Adresselementen    Wird verwendet, um den Namen und die Adresse des Empfängers zu formatieren.

  • Name des Empfängers in diesem Format einfügen    Wählen Sie aus, wie Sie die Person adressieren möchten, von First Name Casual bis einschließlich der ganzen Familie (erfordert Informationen in der Datenquelle).

  • Firmennamen einfügen    Wenn Sie sich in der Datenquelle befinden, können Sie den Firmennamen einbeziehen oder ausschließen.

  • Postanschrift einfügen    Verwendet die postalische Formatierung. Optional können Sie festlegen, dass Sie die Adresse oder das Land oder die Regionen in der Adresse immer einbeziehen oder ausschließen möchten, oder nur, wenn es sich um ein Herkunftsland/eine Region (basierend auf der Datenquelle) handelt.

Adresse entsprechend dem Zielland/der Zielregion formatieren    Passen Sie die Adresse an regionale Formate an.

Vorschau    Verwendet die Datenquelle Ihrer Mailingliste, um Ihnen zu zeigen, wie der Adressblock aussehen wird. Verwenden Sie die Pfeile, um durch Datensätze zu scrollen.

Beheben von Problemen    Mit dieser Option können Sie Probleme beheben, bei denen fehlende Adressfelder nicht korrekt von Word abgeglichen werden. Wählen Sie Felder vergleichen aus, um ein Dialogfeld zu öffnen, um die Korrekturen vorzunehmen.

OK    Speichert die Änderungen und beendet das Dialogfeld.

Abbrechen    Ignoriert ihre Änderungen und beendet das Dialogfeld.

Dialogfeld ' Adressblock einfügen '

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×