Einfügen eines Abschnittsumbruchs

Verwenden Sie Abschnittsumbrüche zum Unterteilen und Formatieren von Dokumenten beliebiger Größe. So können Sie beispielsweise Abschnitte in Kapitel gliedern sowie Formatierungen wie Spalten, Kopf-und Fußzeilen sowie Seitenränder hinzufügen.

Hinzufügen eines Abschnittsumbruchs

  1. Wählen Sie aus, wo ein neuer Abschnitt beginnen soll.

  2. Wechseln Sie zu Layout #a0 unter Brechungen.

    Auf der Registerkarte "Layout" sind die Arten von Abschnittsumbrüchen hervorgehoben.

  3. Wählen Sie den gewünschten Typ des Abschnittsumbruchs aus:

    • Nächste Seite    Abschnittsumbruch beginnt den neuen Abschnitt auf der nächsten Seite.

      Befehl "Abschnittsumbrüche: Nächste Seite" zum Beginnen eines neuen Abschnitts auf der nächsten Seite in einem Word-Dokument

    • Fortlaufend    Abschnittsumbruch beginnt den neuen Abschnitt auf derselben Seite. Diese Art des Abschnittsumbruchs wird häufig verwendet, um die Anzahl der Spalten zu ändern, ohne eine neue Seite zu starten.

      Befehl "Abschnittsumbrüche: Fortlaufend" zum Beginnen eines neuen Abschnitts auf der gleichen Seite in einem Word-Dokument

    • Gerade Seite    Abschnittsumbruch startet einen neuen Abschnitt auf der nächsten geraden nummerierten Seite.

      Befehl "Abschnittsumbrüche: Gerade Seite" zum Beginnen eines neuen Abschnitts auf der nächsten gerade nummerierten Seite in einem Word-Dokument

    • Ungerade Seite    Abschnittsumbruch startet einen neuen Abschnitt auf der nächsten Seite mit ungerader Nummerierung.

      Befehl "Abschnittsumbrüche: Ungerade Seite" zum Beginnen eines neuen Abschnitts auf der nächsten ungerade nummerierten Seite in einem Word-Dokument

Einfügen eines Abschnittsumbruchs

  1. Wählen Sie aus, wo ein neuer Abschnitt beginnen soll.

  2. Wechseln Sie zum Seiten Layout >unter Brechungen.

    Seite einrichten (Gruppe)

  3. Abschnittsumbruch, den Sie hinzufügen möchten:

    • Mit einem Abschnittsumbruch vom Typ Nächste Seite beginnt der neue Abschnitt auf der nächsten Seite.

      Abschnittsumbruch 'Nächste Seite'

    • Mit einem Abschnittsumbruch vom Typ Fortlaufend beginnt der neue Abschnitt auf derselben Seite.

      Tipp: Sie können fortlaufende Abschnittsumbrüche verwenden, um Seiten mit unterschiedlicher Spaltenanzahl zu erstellen.

      Abschnittsumbruch 'Fortlaufend'

    • Mit einem Abschnittsumbruch vom Typ Gerade Seite oder Ungerade Seite beginnt der neue Abschnitt auf der nächsten geraden bzw. ungeraden Seite.

      Abschnittsumbruch 'Ungerade Seite'

Einfügen eines Abschnittsumbruchs

  1. Wählen Sie aus, wo ein neuer Abschnitt beginnen soll.

  2. Wechseln Sie zu Layout #a0 Pausen, und wählen Sie dann den gewünschten Typ des Abschnittsumbruchs aus.

    Auf der Registerkarte "Layout" ist das Menü "Abschnittsumbruch" hervorgehoben

    • Nächste Seite    Der neue Abschnitt beginnt auf der nächsten Seite.

      Befehl "Abschnittsumbrüche: Nächste Seite" zum Beginnen eines neuen Abschnitts auf der nächsten Seite in einem Word-Dokument

    • Fortlaufend    Der neue Abschnitt beginnt auf der gleichen Seite. Dieser Abschnittsumbruch ist besonders nützlich für Dokumente, die Spalten enthalten. Sie können ihn verwenden, um die Anzahl der Spalten zu ändern, ohne eine neue Seite zu beginnen.

      Befehl "Abschnittsumbrüche: Fortlaufend" zum Beginnen eines neuen Abschnitts auf der gleichen Seite in einem Word-Dokument

    • Gerade Seite    Der neue Abschnitt beginnt auf der nächsten geraden Seite. Wenn Sie z. B. am Ende der Seite 3 einen Abschnittsumbruch "Gerade Seite" einfügen, beginnt der nächste Abschnitt auf Seite 4.

      Befehl "Abschnittsumbrüche: Gerade Seite" zum Beginnen eines neuen Abschnitts auf der nächsten gerade nummerierten Seite in einem Word-Dokument

    • Ungerade Seite    Der neue Abschnitt beginnt auf der nächsten ungeraden Seite. Wenn Sie z. B. am Ende der Seite 3 einen Abschnittsumbruch "Ungerade Seite" einfügen, beginnt der nächste Abschnitt auf Seite 5.

      Befehl "Abschnittsumbrüche: Ungerade Seite" zum Beginnen eines neuen Abschnitts auf der nächsten ungerade nummerierten Seite in einem Word-Dokument

Sie können Seitenumbrüche hinzufügen, aber Word Online können noch keine Abschnittsumbrüche hinzufügen.

Wenn Sie über die Word-Desktopanwendung verfügen, verwenden Sie den Befehl In Word öffnen, um das Dokument zu öffnen, und fügen Sie dort Abschnittsumbrüche hinzu. Wenn Sie fertig sind und Ihr Dokument speichern, befindet dieses sich weiterhin an dem Speicherort, von dem Sie es in Word Online geöffnet haben.

Siehe auch

Verwenden von Abschnittsumbrüchen zum Ändern des Layouts oder der Formatierung in einem Abschnitt Ihres Dokuments

Einfügen eines Seitenumbruchs

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×