Einrichten von E-Mail in Mac OS X Mail

Wenn Sie mit Mac OS X Version 10,10 oder höher arbeiten, können Sie die Mac Mail-, Kalender-und Kontakt-Apps verwenden, um eine Verbindung mit einem Microsoft Exchange-Konto herzustellen. Wie kann ich wissen, welche Version ich habe?

Wenn Sie nur Ihr Exchange-E-Mail-Konto auf dem Mac verwalten möchten, können Sie die Mac Mail-App verwenden, um eine Verbindung mit Ihrem Konto über IMAP (Internet Message Access Protocol) oder POP (Post Office Protocol) herzustellen.

Einrichten des Exchange-Kontozugriffs mithilfe von Outlook für Mac

Wenn Sie Outlook für Mac haben, können Sie Sie für den Zugriff auf Ihr Exchange-Konto verwenden. Anweisungen finden Sie unter Hinzufügen eines e-Mail-Kontos zu Outlook .

Einrichten des Exchange-Kontozugriffs mit Mac OS X 10,10 oder höher

Wenn Sie mit Mac OS X Version 10,10 oder höher arbeiten, führen Sie die folgenden Schritte aus, um ein Exchange-e-Mail-Konto einzurichten:

  1. Öffnen Sie Mail, und führen Sie dann eine der folgenden Aktionen aus:

    • Wenn Sie mit Mail noch nie einen E-Mail-Account eingerichtet haben, wird die Seite Willkommen bei Mail geöffnet. Wechseln Sie zu Schritt 2.

    • Wenn Sie e-Mails zum Erstellen von e -Mail- Konten verwendet haben, wählen Sie e-Mail #a0 Konto hinzufügenaus.

  2. Wählen Sie Exchange #a0 Continueaus.

  3. Geben Sie den Namen, die e-Mail-Adresse und das Kennwort für Ihr Exchange-Konto ein #a0 melden Sie sich an.

  4. Wählen Sie die Mac-Apps aus, die Sie für dieses Konto verwenden möchten. Verfügbare Optionen sind e-Mail, Kontakte, Kalender, Mahnungenund Notizen.

  5. Klicken Sie auf Fertig.

Wenn das Programm Mail Ihren Account nicht automatisch einrichten kann, warten Sie ein paar Minuten oder Stunden, und wiederholen Sie dann diese Schritte. Kann Mail den Account nach Wiederholung der Schritte immer noch nicht automatisch einrichten, lesen Sie Was muss ich sonst noch wissen? weiter unten in diesem Artikel.

Einrichten von POP oder IMAP unter Mac OS X

Wenn Sie nur Ihre Exchange-e-Mails auf dem Mac verwalten möchten, können Sie auch Pop-oder IMAP-Zugriff auf Ihr Konto einrichten.

  1. Öffnen Sie Mail, und führen Sie dann eine der folgenden Aktionen aus:

    • Wenn Sie mit Mail noch nie einen E-Mail-Account eingerichtet haben, wird die Seite Willkommen bei Mail geöffnet. Wechseln Sie zu Schritt 2.

    • Wenn Sie e-Mails zum Erstellen von e -Mail- Konten verwendet haben, klicken Sie auf der #a0 Konto hinzufügen.

    • Wählen Sie anderes e-Mail-Konto aus #a0 fortfahren.

  2. Geben Sie den Namen, die e-Mail-Adresse und das Kennwort für Ihr Konto ein #a0 melden Sie sich an.

  3. Wenn der Kontoname oder das Kennwort nicht verifiziertwerden kann, wählen Sie weiter aus, um Ihre Einstellungen manuell einzugeben.

  4. Geben Sie die folgenden Informationen ein:

    • Geben Sie in den Feldern e-Mail-Adresse und Benutzer Name Ihre e-Mail-Adresse ein.

    • Geben Sie im Feld Kennwort das Kennwort für das e-Mail-Konto ein.

    • Wählen Sie unter Kontotyp den Eintrag IMAP oder Popaus. IMAP unterstützt mehr Funktionen.

    • Geben Sie im Posteingangsserverden IMAP-oder POP3-Servernamen ein. Wenn Sie eine Verbindung mit Ihren Microsoft 365-E-Mails herstellen, lautet der IMAP- oder POP-Servername outlook.office365.com. Wenn Sie Microsoft 365 nicht verwenden, lesen Sie Pop-und IMAP-e-Mail-Einstellungen für Outlook.

    • Geben Sie in Post Ausgangsserverden Namen des SMTP-Servers ein. Wenn Sie eine Verbindung mit Ihren Microsoft 365-E-Mails herstellen, lautet der SMTP-Servername smtp.office365.com. Wenn Sie Microsoft 365 nicht verwenden, lesen Sie Pop-und IMAP-e-Mail-Einstellungen für Outlook.

  5. Klicken Sie auf Sign In.

    Hinweis: Wenn die Konfiguration des e-Mail-Kontos nicht erfolgreich ist, wiederholen Sie Schritt 4, und versuchen Sie es erneut.

  6. Wählen Sie als Nächstes die Mac-Apps aus, die Sie mit diesem Account verwenden möchten. Verfügbare Optionen sind Mail und Notizen.

  7. Klicken Sie auf Fertig.

Was muss ich sonst noch wissen?

  • Einige Probleme werden nur durch eine Aktualisierung auf die neueste verfügbare Version von Mac OS X behoben. Anweisungen zum Aktualisieren finden Sie auf der Apple- Website.

  • Sie können über Mail für Mac möglicherweise keine Verbindung mit Ihrem E-Mail-Account herstellen, wenn Sie den Account nicht registriert haben. Wenn es sich bei Ihrem e-Mail-Konto um den Typ handelt, für den eine Registrierung erforderlich ist, können Sie ihn bei der ersten Anmeldung bei Outlook im Web registrieren. Melden Sie sich beim Account an und wieder ab. Versuchen Sie dann, eine Verbindung über Mail für Mac herzustellen. Weitere Informationen zum Anmelden bei Ihrem Konto mithilfe von Outlook Web App finden Sie unter Anmelden bei Outlook.

  • Wenn Ihr Konto nach dem Ausführen der in diesem Artikel beschriebenen Schritte nicht eingerichtet werden konnte, wenden Sie sich an den Helpdesk.

Mit Microsoft 365 immer einen Schritt voraus bleiben

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×